Montag, 8. Mai 2017

Catrice ICONails 03 Caught On The Red Carpet, 14 Mint Map & 19 Johnny Deep

Ich bin mal wieder für euch aufs Baugerüst geklettert, um ein paar Swatchfotos zu schießen (James Bond Style). Mittlerweile geht nicht mal mehr das und die haben uns die ganze Bude schwarz abgeklebt :(
Mein Swatchobjekt sind 3 Lacke aus dem neuen Catrice Sortiment, die ich für je 2,95€ im dm gekauft hab.


Catrice ICONails 03 Caught On The Red Carpet, 14 Mint Map & 19 Johnny Deep


Catrice ICONails 03 Caught On The Red Carpet

Ein durchschnittliches, dunkleres Rot mit Cremefinish.
Der Lack ist ebenso durchschnittlich in der Konsistenz, deckt nach 2 Schichten und trocknet auch recht schnell.
Ich habe den Lack nur einen Tag getragen, hatte danach kaum Tipwear. Von Langzeiterfahrung kann man da aber nicht sprechen.
Fazit: Empfehlung. Note 1
 

Catrice ICONails 14 Mint Map

Mal wieder ein Mintton, denn davon hab ich ja noch nicht genug *hust*.
Der Lack ist ein bisschen "gloopy" in der Konsistenz, deckte aber nach 2 Schichten gut. Dafür hat er leider fürs Trocknen recht lange gebraucht.
Auf der Kappe steht "Last Up to 7 Days without Topcoat". Diesen Lack hatte ich tatsächlich mehrere Tage drauf (ich glaube, 4, normal sind bei mir max. 2) und hatte nur minimale Tipwear. Allerdings habe ich natürlich trotzdem Topcoat getragen, denn so leichtgläubig bin ich nun nicht. Trotzdem kann man an der Haltbarkeit nicht meckern.
Fazit: Empfehlung. Note 1
 

Catrice ICONails 19 Johnny Deep

Ein toller Anthrazithton mit Cremefinish. Den strunzdämlichen Namen ignorieren wir mal.
Mein überraschender Liebling aus dem Trio. Er hat eine tolle Konsistenz, deckt nach 2 Schichten und trocknet blitzschnell.
Auch hier war ich von der Haltbarkeit. Ich hatte ihn auch 4 Tage drauf (glaub ich) - natürlich MIT Topcoat - und in der Zeit hatte ich keine Tipwear. Beeindruckend!
Fazit: Empfehlung. Note 1+


Und, habt ihr schon welche von den neuen Catrice Lacken ausprobiert?

Kommentare:

  1. Ich habe bisher nur "Beetlejuice" mitgekommen.Es sind sind einige schöne Farben im Sortiment doch finde ich es recht langweilig da es auch nur fast Cremelacke sind.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab bis jetzt Johnny Depp nur getestet (was ist an dem Namen so blöd?) und ich muss sagen, dass ich von der Tragedauer begeistert bin. An meinen Nägeln halten Lacke generell sehr sehr schlecht und ich hatte nach fünf Tagen nur Tipwear im verkraftbaren Bereich. Heute am sechsten Tag ist mir an den Seiten etwas abgesplittert, aber viel länger kann ich ihn gar nicht mehr tragen, da wachsen meine Nägel zu schnell. Jetzt werde ich mal Beetlejuice testen - erinnert mich an den alten Essence Color and Go in Where is the Party, der war ja mal ziemlich beliebt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der heißt nicht Johnny Depp! Lies den Namen noch mal, dann weißt du vielleicht, was ich meine. Ich bin auch positiv erstaunt von der Haltbarkeit, das muss ich sagen.

      Löschen
    2. Oh Gott, wie hab ich das übersehen können? Jetzt muss ich dir zustimmen, der Name ist wirklich blöd!

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.