Freitag, 28. April 2017

GNTM Staffel 12 Episode 12

Willkommen zu einer neuen Woche GNTM. Wir steigen heute gleich am Anfang in das Shooting der Woche ein. Die Mädels werden als Alice im Wunderland verkleidet und müssen in einem Puppenhaus shooten. Dazu bekommen sie Emotionen, die sie improvisieren müssen.
Carina freut sich: "Heute kann ich so sein, wie ich wirklich bin: ein bisschen tolpatschig.".
Sabine soll aufgeregt posen, guckt aber nur so, als ob sie ne Hummel in der Strumpfhose hat. Die Fotografin ruft die ganze Zeit: "No smiling!", aber da kennt sie ja Sabine schlecht. Am Ende post Sabine so, als ob man gleich den Exorzisten rufen muss. Heidi ist nicht zufrieden.
Leticia und Lynn sind auch wieder aus New York zurück. Leticia ist noch ganz depressiv, weil Brenda weg ist und sie sich nicht von ihr verabschieden konnte.
Carina hat erstaunlicherweise auch Probleme, beim Shooting. Sie kriegt irgendwie die Mimik nicht hin. Heidi ist unzufrieden und das Foto langweilig.  Carina meint aber zuversichtlich: "Es war jetzt nicht grauenvoll schlecht.". Das hab ich früher auch immer nach Matheklausuren gesagt. War aber gelogen.
Wo wir grad dabei sind: Serlina soll böse gucken und denkt dabei an ihren früheren Mathelehrer. Heidi muss natürlich gleich erzählen, wie gut sie doch in Mathe war: "Ich hatte Mathe Leistungskurs. Bei mir war es eher Deutsch.". Why am I not surprised?
Celine ist langweilig wie immer. Romina macht es klasse wie immer.
Lynn ist supergut. Die Fotografin findet: "Some girls just have it. You have it!".
Anh soll traurig gucken und hört schon die ganze Zeit traurige Klaviermusik, damit sie in Stimmung kommt. Bei der aktuellen Situation in der Welt brauche ich da gar keine Klaviermusik. Beim Shooting selbst muss sie dann nochmal ihre Familiengeschichte erzählen. Da bekommt sie natürlich glasige Augen und die Fotografin ist ganz begeistert, wie traurig sie guckt. Ist noch jemand leicht angewidert?
Maja soll erfreut und verwundert gucken, aber sie guckt eher verwirrt und schwerhörig. Das Shooting ist leider ein Reinfall. Draußen fängt sie gleich an zu heulen.
Leticia soll wütend sein - das kann sie ja gut. Als sie gefragt wird, was sie wütend macht, sagt sie: "Sabine. Wir sind halt manchmal ein bisschen böse auf sie, weil sie halt manchmal bisschen fake ist.". Sie macht das gut und ihr Foto ist mein Lieblingsbild. Am Ende bekommt sie noch eine Videobotschaft von Brenda und bricht in Tränen aus.

Sabine braucht einen Exorzisten (Screenshot prosieben.de)

Zurück in der Villa müssen wir uns leider eine weitere Lästersession geben. Sabine sagt: "Leticia hab ich nicht so richtig vermisst. Es war schön entspannt.".
Leticia lästert über "Grinsebacke" Sabine: "Es ist auf jeden Fall so, dass sie ab und zu mal Jobs bekommt, die sie nicht so richtig verdient hat.". Ich wünschte, Pro7 würde diesen durchschaubar gescripteten Zickenkrieg endlich mal aus dem Drehbuch nehmen. Das nervt nur noch.

Am nächsten Tag steht das Opel Casting an. Das zeichnet sich jedes Jahr wieder durch besonders plumpen Sexismus und billigste Klischees aus. Ich bin gespannt, was dieses Jahr das Konzept ist. Strippen auf der Motorhaube oder eine Cabriofahrt zum Model-Nudisten-Camp?
Die Mädchen werden in glamouröse Kleider gesteckt und sollen in einem Opel am roten Teppich ankommen und dort ein bisschen rumposen und acten. Carina ist begeistert. Micha meint: "Carina atmet Luxus, Lebensfreude und Glamour pur.". Ist das gesünder als Sauerstoff?
Leticia muss als Erstes. Obwohl sie schon Red Carpet Erfahrung hat, stellt sie sich etwas unbeholfen an. Sie fummelt die ganze Zeit an ihrem Kleid rum und steht da wie ein Bauer. Micha will beim Kunden die ganze Zeit Werbung für sie machen. Thomas unterbricht ihn, weil er das unprofessionell findet. Micha tut eingeschnappt. Der Kunde kritisiert, dass Leticia eine Perücke trägt: "Ich häts schöner gefunden, wenn sie sich von ihrer natürlichen Seite gezeigt hätte.". Denn das ist ja das, was man auf dem Red Carpet für gewöhnlich tut, ne?
Sabine macht das richtig gut. Vor dem Kunden bricht dann ihre akute Schleimitis aus: "Ich bin Sabine aus München und ich liebe Auto fahren und Opel.". Oh weia.
Carina gibt ihrem Fahrer genaue Anweisungen, wie er sie aus dem Auto zu geleiten hat. "Im Gegensatz zu den Meisten hab ich halt diesen Glamour inside of me.". Aha. Sie macht das ganz gut. Als sie einen Blumestrauß geschenkt bekommt, verschenkt sie diesen wie die Bachelorette an die Jury und die Kunden. Als Micha sie lobt, platzt Thomas wieder der Kragen und die beiden zicken sich vor dem Kunden an. Das Ganze wirkt übrigens nicht gescriptet und der Kunde scheint peinlich berührt, als er sagt: "Danke für euern Input.". Ich übersetze mal: "Haltet jetzt ma die Fresse, ihr Klappstühle!". Thomas meint im Off: "Du kannst im echten Leben auch nicht mit nem Model zum Casting gehen und mit nem Lautsprecher hinter ihr herplärren, wieviel Jobs sie schon hatte.". Gröhl. Warum würde ich Michael das zutrauen?
Anh und Serlina machen das toll. Lynn kann immer noch kein Englisch und Romina redet einfach gar nicht. Celine.. war die dabei? Ach ja, war sie und war immer noch langweilig. Maja ist auch gut. Der Kunde fand sie sehr natürlich.
Am Ende kriegt Carina den Job und ich gönn es ihr.

Carina macht Red Carpet Selfies - der Inbegriff von Glamour (Screenshot prosieben.de)

Am nächsten Tag geht auch gleich das Shooting los. Es ist ein 360 Grad Musikvideo. Es scheinen eine Menge Szenen zu sein und der Shoot geht offenbar den ganzen Tag.

Währenddessen sind die anderen in Santa Monica und zicken sich an. Lynn und Maja reden über die langen Wimpern ihrer Freunde.

Das soll die Überleitung sein für den Besuch von Familien und Freunden. Das find ich immer ganz interessant. Es heißt aber auch, das heute keiner fliegt.
Lynns Freund wirkt ein bisschen langsam, aber sehr süß. Er hat ihr ein Liebesschloss mitgebracht und erzählt, wie er bei Liebesfilmen im Fernsehen im Herzschmerz bekam und an Lynn denken musste.
Celines Freund wirkt ein bisschen oberflächlich und fast so langweilig wie sie. Er hat ihr Schmuck mitgebracht.
Majas Freund hat Dreadlocks und wirkt lustig: "Ich hab mich selbst als Geschenk mitgebracht!".
Für Serlina ist ihr Bruder gekommen, der uns mitteilt: "Meine Schwester kenn ich jetzt schon ein Leben lang.". Sag bloß. Heidi schleimt sich ein und fragt, ob er auch modelt. Er meint, dann müsste er erst ne Diät anfangen. Haltet bitte Heidi von den jungen Männern fern.
Für Sabine und Carina sind jeweils ihre Muttis gekommen. Carina Mutti ist elegant, russisch und hat natürlich eine Louis Vuitton Tasche dabei.
Für Anh ist ihr "bester Freund" gekommen. Heidi ist gleich superneugierig, warum die beiden keinen Sex haben. Der arme Junge sieht aus, als ob er gleich flüchten will.
Kaum ist ein Jüngling ihren knochigen Fingern entronnen, stürzt Heidi sich auf den nächsten: sie will mit Majas Freund ein Umstyling machen und ihm die Dreadlocks abschneiden. Nach einigem Gelaber stimmt der auch allen Ernstes zu. Warum? Was haben die gegen dich in der Hand?? Ich hasse Heidi. Diese Frau will auf Teufel komm raus jegliche Individualität kaputt machen.

Majas Freund kriegt die Haare ab (Screenshot prosieben.de)

Der Walk der Woche ist diese Woche ein schwarzweiß geringeltes Hamsterrad, in dem die Mädels in schwarzweißem Harlekin-Look laufen müssen. Wow, ist das blöd.
Lynn ist als 1. dran und sieht aus, ob sie gleich nen Krampf im Oberschenkel kriegt. Ich sehe denn Sinn hinter dieser Sache nicht. Also außer, dass es blöd und doof ist. Lynn war beim Fotoshoot die Beste. Heidi hustet fake und verlangt nach Wasser. Und der Wasserbringer ist: Lynns Freund! Sie bricht in Tränen aus, schluchzt "Oh mein Baby!" und kneift ihm in die Wangen. Ich muss zugeben, die sind schon ein bisschen süß.
Carina ist als nächstes dran. Ihre und Sabines Mutter sind sich einig, dass ihre Töchter Gewinnertypen sind. Anscheinend hat das keiner Carina mitgeteilt, denn sie krabbelt auf allen Vieren durch das Rad und sieht aus, als ob sie gleich seitlich rauskotzt. Michael verteidigt sie und meint, sie sei nur erschöpft von ihrem anstrengenden Job am Vortag. Thomas gleich: "Also so ein Schwachsinn! Sollen wir jedem Model nach jedem Job 3 Wochen Pause geben?". Heidi nuschelt irgendwas von Märchenstunde. Carina will es gern noch mal probieren, aber Thomas raunzt: "Nee, das brauchen wir uns nicht antun!". Dann kriegt Carina ihr Foto von ihrer Mutter. Das Wiedersehen ist eher unenthusiastisch.
Anh sieht supersüß aus. Serlina und Sabine haben so ihre Probleme mit dem Laufrad. Romina ist cool wie immer.

Carina im Hamstermodus (Screenshot prosieben.de)

Romina wird von ihrem Vater (?) überrascht. Serlina freut sich, ihren Bruder zu sehen. Anh wirft sich ihrem "besten Freund" in die Arme. Sabine und ihre Mutti werden wiedervereint. Sie wirkt so semibegeistert.
Leticia kriegt ein Lob für ihre starke Leistung. Leticias Eltern konnten nicht kommen und sie kriegt eine Videobotschaft von ihnen. Ihr Vater liest in sehr gebrochenem Deutsch irgendeinen Text ab. Ihre Mutter sagt ihr, dass Alle an sie glauben. Leticia sagt, das macht ihr nichts aus, sie ist aber eindeutig traurig.
Celine kämpft auch mit dem Laufrad. Es sieht echt schlimm aus. Sie bekommt viel Kritik. Sie wird nach hinten geschickt, angeblich weil sie wackelt. Dort trifft sie ihren Freund, der auch gleich ein Foto für sie hat. Das Wiedersehen ist so unspektakulär... als wäre Celine grad von nem 2stündigen Shoppingtrip zurückgekehrt und nicht, als ob sie sich monatelang nicht gesehn hätten. Wow, sogar ihr Wiedersehen ist langweilig. Vielleicht wurde die Szene ja auch mehrmals gedreht.
Maja kriegt viel Kritik, kriegt dann ihren jetzt kurzhaarigen Freund präsentiert. Er sieht echt ganz gut aus, aber vorher fand ich ihn besser. Maja meint auch: "Die müssen erstmal wieder lang werden." Und natürlich ist sie weiter.

Und nächste Woche: ein Unterwassershooting und die wohl lustigsten Runway-Outfits aller Zeiten.

Na, wie fandet ihr die Folge?

Kommentare:

  1. Göttlich! Ich hab mich totgelacht! Danke für deine Zusammenfassungen, ich freu mich jede Woche drauf! Die Stelle mit der Hummel in der Strumpfhose hat mich gekillt :D
    Heidi war mir ja schon immer unsympathisch, aber gestern hat sie echt noch eins draufgesetzt mit ihrer Umstylingszwangsstörung. Und als sie Anhs Freund ausgefragt hat, wäre ich am liebsten vor Fremdscham im Boden versunken. Überhaupt wirkt sie auf mich total fake, berechnend und leer. Schöne Fassade und nix dahinter. Schade sowas.
    Freu mich schon auf nächste Woche :D

    AntwortenLöschen
  2. Heidi hatte Mathe Leistungskurs? Aber auch nur in NRW ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso? Berechnend sein kann sie.

      Löschen
  3. Ich glaube, das Gezicke um Sabina hat der Drehbuchautor von 2015 verfasst, ist echt ein bisschen Darya reloaded :D Jede Folge eine neue Erzfeindin, erst absolute Favoritin, dann kriegt sie auf einmal nichts mehr gebacken oder findet jede Aufgabe ganz furchtbar...

    Ich hab mich auch für Carina gefreut, Serlina und Anh fand ich zwar besser, aber Carina hat einfach gut da reingepasst.

    Freue mich schon auf deinen Bericht zur heutigen Folge :) Mein Gefühl sagt mir, dass Romina den Venus-Job kriegt, aber vielleicht denke ich das auch nur weil sie die längsten Beine hat und irgendwie noch einen weiteren Job braucht um sicher im Finale zu sein :D

    Ach ja, mein liebster Moment der Folge:
    Maja zu ihrem Freund: "Ich hab gedacht, ich flieg heute raus!"
    Er: "Ja, das dachten alle." Hahaha!

    Anschließend bei red meinte er auch "Ich fand Maja schon immer hübsch, aber alle haben gesagt sie sei eine N****" Hach ja, young love!

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass Celine den Venus Job kriegt. Romina ist ja nicht so durchschittlich hübsch, deswegen wird sie dafür sicher nicht genommen.

      Löschen
    2. Ich hatte auf Serlina, Celine, Lynn, Romina (auch wegen der langen Beine) oder Sabine getippt, aber für Serlina gehofft...

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.