Montag, 27. März 2017

Lipgloss Week Teil 1: RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 05 Happy Hour & 06 Star Appeal

Jaaa, ich weiß, das hier ist ein Nagellackblog. Aaaaber, ich hab in letzter Zeit soviele interessante Lippenprodukte zum Reviewen gekauft, dass es an der Zeit ist, die mal alle zu posten. Also mache ich diese Woche zur Lipgloss Week und poste von Montag bis Donnerstag jeden Tag eine Lipgloss Review. Am Freitag gibt es dann wie gewohnt GNTM.

Und nun zum Produkt. Hier habe ich ja schon mal die ersten 4 Farben der Matt'n Lasting Reihe von RdeL Young getestet und war superzufrieden. Mit der letztem Sortimentsumstellung sind anscheinend noch 2 Farben dazu gekommen, die aber irgendwie bisher an mir vorüber gegangen sind. Nun hab ich sie mir für je 1,79€ im Rossmann geholt.
Demnächst wird es wieder einen Sortimentswechsel bei RdeL Young geben und ich bin mir nicht sicher, ob es diese Glosse dann noch gibt, deswegen würde ich euch raten, zuzuschlagen, wenn euch Einer davon gefällt.


Happy Hour ist ein Beerenton, Star Appeal ein greller, blausticher Lilaton.



Happy Hour ist eine richtig hübsche Farbe und gefällt mir sogar noch besser als mein bisheriger Liebling Trendsetter. Die Deckkraft ist gut, allerdings musste ich trotzdem ein bisschen arbeiten, um ein deckendes und vor allem gleichmäßiges Ergebnis hinzukriegen.

links nackt, rechts RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 05 Happy Hour

Das Tragegefühl ist durchaus angenehm, auch wenn man durchaus merkt, dass man Lippen"stift" trägt. Dafür ist die Haltbarkeit einfach BOM.BE. Getränke, Mahlzeiten und sogar leichte Knutscher übersteht der Gloss problemlos. Es braucht wirklich Make Up Entferner um ihn abzukriegen.


Fazit: geile Farbe, tolle Produkteigenschaften und das Alles zu einem Knallerpreis. Absolute Kaufempfehlung!



Star Appeal war leider nicht einfach zu handhaben. Ich habe mein Bestes versucht, den Gloss gleichmäßig auf die Lippen zu bringen, aber er wurde immer fleckig. Wie es aussehen kann, seht ihr bei Kim. Ich weiß nicht, ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe oder einfach zu blöde bin, aber wie ichs auch versucht habe, es wurde immer fleckig und schlierig. An Schichten war nicht denken. Weder mit dem Auftrag noch mit der Deckkraft war ich zufrieden.

links nackt, rechts RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 06 Star Appeal

Die Haltbarkeit war auch bei diesem Lipgloss gut, aber wünscht man sich das wirklich, wenn er so aussieht auf den Lippen? Das Tragegefühl war okay und es gab kein Staining oder Verlaufen in die Lippenfältchen.


Fazit: schade, dass der Auftrag so eine Katastrophe ist, denn die Farbe ist der Hammer. Für mich in diesem Fall leider keine Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. Danke fürs verlinken. :)
    Ich liebe die "matten Glosse" einfach und "Happy Hour" wird bestimmt auch noch einziehen dürfen. Bin dafür das die noch mehr Farben rausbringen, die Qualität ist für den kleinen Preis wirklich verdammt gut.
    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass der Auftrag bei Star Appeal nicht so toll ist, die Farbe finde ich nämlich grandios!
    Mit solchen Farbtönen liebäugele ich nämlich schon länger und ich glaube, ich werde vielleicht lieber einen matten Lippenstift in der Richtung probieren. Da gibt's ja auch einige z.B. von Kiko, Make up Revolution oder L.A. Girl.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die beiden schon länger und habe mit beiden keine Probleme. Für den Preis sind die wirklich super und vor allem Matt und nicht wie so anderes es dreimal versprechen.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Happy Hour hab ich mir auch gekauft, aber überhaupt nicht ausprobiert. Ich hoffe auch, dass es bald noch mehr Farben gibt. Trendsetter und XOXO hab ich auch und die sind ebenfalls top, auf jeden Fall mindestens so gut wie das Pendant von NYX und wie die matten Lipglosse vom Born Pretty Store. ;)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.