Sonntag, 12. März 2017

Immer wieder Sonntags

Gesehen: GNTM natürlich. Meine Recaps lest ihr hier.
Gelesen: Karin Slaughter "Blutige Fesseln" (wirklich spannend, allerdings wieder sehr schlecht ins Deutsche übersetzt und voll mit Tippfehlern).
Getan: viel, viel, viel gearbeitet. Ab und zu mit lieben Freundinnen getroffen. Auf nem Empfang der Kanadischen Botschaft und bei einem weiteren Reiseevent gewesen. Die ITB besucht, hier könnt ihr ein paar Eindrücke davon sehen.


Spaß auf der ITB

Auf nem Reiseevent im Ritz Carlton, Empfang in der Kanadischen Botschaft

Gegessen:
Lecker Frühstück mit Mr. L, Süßkartoffelpommes von Edeka probiert. Diese Gitterkartoffeln sind auch supergeil!

Sushi, Burgerabend mit Freundin

Abendessen in der Kanadischen Botschaft

Lecker Nachspeisen

Geärgert: über unzuverlässige Freunde, die Einen immer wieder enttäuschen und sich dann wundern, wenn man keine Erwartungen mehr an sie hat. Außerdem hatte ich fast die ganze letzte Woche Migräne und hab kaum was hingekriegt :(
Gefreut: Blümchen von Mr. L bekommen. Über ein tolles Gespräch mit einer Freundin.


Gewundert: über komische Anmachen.
Gelacht: über so manche anonyme Kommentare auf meinem Blog. Manche Leute haben wohl einfach zuviel Zeit :D
Gekauft:


Und zum Schluss mal wieder ein paar Wellifotos, weil wir das lang nicht hatten..



Wenn ihr mehr sehen wollt, folgt mir auch gern auf Instagram.

1 Kommentar:

  1. Oh deine Wellis ♥ Schöner Wochenrückblick :) Jetzt zieh ich mir deinen Bericht zum letzten GNTM rein ;)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.