Donnerstag, 1. Dezember 2016

Long time no nails - kleines Update

Einen ganzen Monat lang war es hier auf dem Blog mehr oder weniger tot. Das lag zum Einen daran, dass ich fast 3 Wochen im Ausland war. Außerdem habe ich seit einiger Zeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, darum hatte ich für einige Zeit keinen Kopf für's Nägel lackieren.
Ich hoffe trotzdem, dass ich bald wieder regelmäßiger posten kann und habe auch schon 1, 2 Posts vorbereitet.

Aber was war bei mir eigentlich in den letzten Wochen so los? Wer mir auf Instagram folgt, hat ja schon Einiges gesehen.

Gesehen: Im Flugzeug jede Menge Filme. Ghostbusters (sauschlecht, aber unterhaltsam), The Legend of Tarzan (suuuuperschlecht), Finding Dori (war mir zu langatmig), Pets (bester Film!), Furious 7 (noch schlechter als Tarzan) und Gravity (schnaaaarch). Außerdem Zoolander 2 (ich suche neue Worte für WIE schlecht der ist). Independence Day 2 (albern, aber unterhaltsam)
Gelesen: Zoe Beck "Das alte Kind" (absurd, aber ganz unterhaltsam geschrieben), James Patterson "Burn" (Schrott) und N.J. Fountain "Painkiller" (spannend, aber mit einer selten unsympathischen Hauptdarstellerin und einer holprigen Auflösung)
Gehört: Einen Grunge-Sender im costaricanischen Radio. Sowas bräuchte ich in Deutschland fürs Büro.
Getan: Costa Rica und Panama besucht und dort wahnsinnig viel erlebt. Einen ersten Reisebericht findet ihr schon auf meinem Reiseblog. Der Rest folgt in den nächsten Wochen.





Gegessen: Jede Menge costaricanische Köstlichkeiten.





Getrunken:


Geärgert: sobald ich in Deutschland gelandet bin, war ich wieder krank.
Gefreut: über die gelungene Reise und die vielen schönen Erinnerungen und Bilder.
Gewundert: Mit welcher unfassbaren Ignoranz und Arroganz manche Leute Andern erzählen, wie sie ihr Leben zu leben haben. Es ist immer leicht gesagt, man kann sein Leben verändern, wenn man keinerlei Verantwortung trägt, ja nicht mal nen verdammten Goldfisch hat.
Gelacht: über die Gehaltsforderungen der Lufthansa-Piloten.
Gekauft: neue Badezusätze

Und, was war bei euch so die letzten Wochen los?

Kommentare:

  1. Dein Urlaub klingt so wahnsinnig toll! ♥

    AntwortenLöschen
  2. wilkommen zurück (auch wenn du wahrscheinlich nicht so sehr daraif gebrannt hast :D), aber wir freuen uns, von dir zu lesen. Und hoffen, dass es dir bald wieder besser geht, gesundheitliche Mucken nerven wirklich arg. (und: Neid für Costa Rica :o)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.