Mittwoch, 21. Dezember 2016

Kleiner KIKO-Haul, Nagellack- und Lippenstiftreviews

Zu meinem Geburtstag bekam ich von meinem Kollegen einen KIKO-Gutschein geschenkt und bin jetzt eeendlich mal zum Einlösen gekommen. Gegönnt hab ich mir 3 Lacke und einen Lippenstift.


Geholt hab ich mir 3 Lacke und einen Lippenstift.

KIKO 357 Bright Orange, 1€

Perfekt cremig, leicht im Auftrag und nach 2 Schichten deckend. So kenn und mag ich das von KIKO. Die Trockenzeit ist auch gut und der Lack trocknet auch ohne Topcoat glossy glänzend. Bei mir war der Lack 2 Tage drauf und der Zeit hatte ich keine nennenswerte Tipwear.
Fazit: gut Qualität, schöne Farbe, Empfehlung. Note 1


KIKO 295 Cerulean Blue, 1€

Auch hier ist der Lack von der Konsistenz cremig und deckt perfekt nach 2 Schichten. Er trocknet recht schnell. Von der Haltbarkeit war er nicht ganz so gut wie der Orange und ich hatte nach 2 Tagen schon etwas Tipwear.
Fazit: eine Empfehlung gibt's trotzdem, da ich trotzdem zufrieden war. Vor allem für einen läppischen Euro!
Empfehlung. Note 1-


Power Pro Nail Lacquer 21 Ruby 4,90€

Die Farbe ist der beste Beweis, dass schlichte Cremelacke manchmal die schönsten sind. Aber auch die Produkteigenschaften überzeugen. Nach 2 Schichten deckt der Lack gut, auch wenn er etwas dünnflüssiger ist als die beiden andern. Die Trockenzeit ist auch okay und die Haltbarkeit war überraschend gut. 4 Tage ohne Tipwear, dann musste ein Farbwechsel her. Toll!
Fazit: Klare Empfehlung von mir. Note 1

KIKO Smart Lipstick 926 Marsala, 3,90€


Marsala ist ein leicht bräunlicher Rotton, wie ich ihn eigentlich am liebsten mag. Alltagstauglich und typisch "my lips but better".


Der Lippie ist cremig und lässt sich gut auftragen. Die Deckkraft ist gut und ich muss nicht großartig schichten. Er verleiht den Lippen einen leichten Glanz, den ich - vor allem in Kombi mit der Farbe - sehr schön finde.


Das Tragegefühl ist angenehm und die Haltbarkeit mit etwa 2,5h guter Durchschnitt. Essen und Trinken überlebt der Lippie nicht. Ich habe zwar nicht das Gefühl, dass er meine Lippen pflegt, er trocknet sie aber auch nicht aus.

Fazit: ein schöner Alltagslippenstift mit guten Produkteigenschaften zu einem guten Preis. Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. Bei Kiko war ich schon lange nicht mehr.Der Power Pro Lack ist wirklich sehr schön.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Ich war auch schon ewig nicht bei Kiko, aber die Lacke fand ich schon immer gut. Da war noch keiner dabei, mit dem ich nicht zufrieden war ;-) Das Blau gefällt mir besonders gut!

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Auswahl. :)
    Ich habe letztens gehört, dass bei Kiko die "normalen" Lacke und auch die Quick Dry Reihe ausgelistet wird. Oo Weißt du da zufällig was?

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.