Dienstag, 27. September 2016

Kneipp Badekristalle Tuchfühlung

Für 95 Cent im dm gekauft. Samtblume (was ist das?) und Reiskeimöl sollen drin sein.


Ich finde den Duft einfach nur künstlich blumig und ein bisschen seifig. Nicht unangenehm, aber leider auch nichts besonderes.
Der Badezusatz gibt zwar keine Wasserfarbe oder Schaum, dafür aber eine ölige Wasseroberfläche, die pflegend wirkt. Nach dem Baden hatte ich eine ganz weiche Haut.


Fazit: ich war von der Pflegewirkung angetan, aber noch mal kaufen würde ich den Badezusatz nicht, dafür sind mir Wasserfarbe und Schaum zu wichtig und der Duft hat mich auch nicht ungehauen. Eingeschränkte Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. Samtblume ist ein Name für Tagetes ;-) wozu die in diesem Fall dort ist, außer für den samtigen Namen, weiß ich allerdings nicht.

    Früher mochte ich diese schwimmenden Ölbäder... bis ich gemerkt hatte, daß das meiste Öl am Wannen"äquator" bleibt und bei mir auch hauptsächlich ein öliger Streifen in Wasserhöhe... der Rest war so lala. Aber so mit Salz/ Pulver kannte ich das noch nicht. Hmm.

    Liebe Grüße!
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Mir fehlte hier auch die Wasserfarbe.Klares Wasser ist so öde, da kann man auch nur duschen gehen.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass dich die Badekristalle nicht überzeugen konnten. Wenn ich baden würde, hätte ich aber auch lieber etwas Schaum und Farbe. :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.