Dienstag, 10. Mai 2016

RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 01 School's Out, 02 Trendsetter, 03 Forever Young, 04 XOXO

An diesen kleinen Schätzchen wäre ich im Rossmann fast vorbeigelaufen, weil sie so dermaßen hässlich sind. Im Ernst, wer hat diese Flakons designt? Das Orange ist hässlich und das Weiß blättert ab, als ob die Dinger schon 10 Jahre im Regal liegen. Ich musste ganz schön wühlen, bis ich einige gefunden hatte, die nicht aussahen, wie schon mal gebraucht. Das neue RdeL Young Sortiment bietet ein paar kleine Höhepunkte, aber in Sachen Produktdesign gibt es es noch einigen Verbesserungsbedarf.
Wie dem auch sei, ich hab die Lipglosse für je 1,79€ mitgenommen.


School's Out ist ein schönes, grelles Pink, Trendsetter ein Rosenholzton, Forever Young ein warmes Fuchsia und XOXO ein perfektes Kirschrot.


Etwas überrascht bin ich vom Applikator. Anders als bei z.B. Trend it up, ist er sehr weich und nachgiebig. Das finde ich nicht unbedingt vorteilhaft beim Auftrag.
Dafür ist die Deckkraft echt gut. Schichten war nur vonnöten, wenn man sich vermalt hat. Anders als bei The Balm wird der Lipgloss nicht augenblicklich matt, so dass man noch etwas Zeit zur Korrektur hat.

Alle Glosse werden richtig schön matt, setzen sich aber nicht in den Lippenfältchen ab. Sie trocknen die Lippen nicht signifikant aus, sie stainen nicht und sie halten bom.ben. fest.  Sogar fettiges Essen überstehen sie und kussecht sind sie sowieso. Es ist sogar gar nicht so leicht, sie wieder abzukriegen. Ich musste mit Makeupentferner-Tüchern richtig schrubben.

links nackt, rechts RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 01 School's Out




RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 02 Trendsetter




RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 03 Forever Young




RdeL Young Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss 04 XOXO



Fazit: für sehr kleines Geld kriegt man richtig, richtig gute Qualität. Vielleicht bring RdeL Young noch mehr Farbvarianten raus - ich würd sie alle kaufen! ^_^ Absolute Kaufempfehlung.

 

Kommentare:

  1. Bisher habe ich nur "forever Young" bekommen, sonst waren sie bisher überall noch nicht da oder schon weg.
    Bin auch echt zurfrieden gerade für den Preis.Aber bei der Verpackung geben ich dir recht.Die geht gar nicht.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich bin überrascht von dir zu hören bzw. zu lesen, wie gut die Lipglosse qualitativ sind! :O Damit hätte ich nicht gerechnet.
    Ich bin ebenfalls der Meinung, dass das Produktdesign furchtbar aussieht. Es sieht zu billig aus und es erinnert mich gewaltig an Kinderschminke.

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, die matten Farben sehen ja richtig gut aus! Trendsetter erinnert mich stark an die typische Kylie Jenner Farbtöne. Echt cool!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  4. Hui, dann muss ich da doch mal rein schauen. Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, mir die neuen Produkte von RdL anzuschauen - ich komme im Moment nur dienstags in die Stadt und da habe ich acht Stunden Bulgarisch. :D

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marina,
    vielen Dank für diesen tollen Tipp. Ich habe mir heute xoxo gekauft und bin restlos begeistert. Klar, die Verpackung macht nicht gerade was her, aber hey, es kommt doch auf den Inhalt an. Und der ist super. Weils grad so gut gepasst hat, habe ich noch einen matten Lippenstift von RdL mitgenommen, ich glaube, die hast Du vor einiger Zeit schon hier mal vorgestellt.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hatte schon einiges positives gehört (wohl nicht nur ich, denn die Dinger waren in meinen beiden Stamm-Filialen ausverkauft), aber die Swatches waren beeindruckend—sie gingen nämlich nicht mehr ab!! Zumindest nicht mit rubbeln, und auch nicht mit Wasser und Seife. Mit Handcreme hat's dann geklappt (war auf der Arbeit ;D). Heute hab ich dann endlich die beiden Farben, die ich wollte, ergattern können. ♥

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.