Mittwoch, 11. Mai 2016

Neue LE: Rival de Loop Rosy Days

Demnächst im Handel





Rival de Loop "Rosy Days" Nail Polish




"Rosy Days" Nail Polish
 

Die beiden sommerlichen Nuancen – davon 01 rose mit leichtem Schimmer – lassen sich dank ihrer Flatbrush besonders einfach auftragen.

Nuancen:
01 rose
02 peach

✔ vegan
Inhalt: je 10 ml
Preis: je 1,99 €










Rival de Loop "Rosy Days" Velvet Lip Cream




"Rosy Days" Velvet Lip Cream
 

Die feine und leichte Rezeptur spendet den Lippen Feuchtigkeit und zaubert ein samtig-mattes Finish.

Nuancen:
01 nude
02 pink

✔ vegan​
Inhalt: je 5 g
Preis: je 2,49 €










Rival de Loop "Rosy Days" Blush Stick




"Rosy Days" Blush Stick
 

Die Stiftform ist ideal für unterwegs und zaubert sekundenschnell Farbe auf die Wangen.

Nuancen:
01 rose
02 peach

✔ vegan
Inhalt:
je 5 g
Preis: je 3,49 €










Rival de Loop "Rosy Days" Panoramic Lashes Mascara




"Rosy Days" Panoramic Lashes Mascara
 

In niedlicher pinker Hülle sorgt die schwarze Mascara für einen Panoramic Lash-Effekt.

Inhalt: 11 ml
Preis: 3,49 €










Rival de Loop "Rosy Days" Highlighter Powder




"Rosy Days" Highlighter Powder
 

Der Tricolor-Highlighter mit wunderschöner Blüten-Prägung lässt den Teint sanft schimmern. Die Nuancen können einzeln oder zusammen angewendet werden.

✔ vegan​
Inhalt: 7 g
Preis: 3,99 €


Bilder: Rival de Loop/Rossmann

Die Lipcream könnte ganz interessant sein. Der Rest reizt mich so gar nicht. Was meint ihr?

Kommentare:

  1. Ach ich weiß nicht. Für RdL bin ich wohl die falsche Zielgruppe. Mich spricht da nix an. Das Highlighter Powder sieht so "altbacken" aus.

    LG Melli

    AntwortenLöschen
  2. Da stimme ich dir zu, die Lipmcream sieht für mich auch am spannensten aus.

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  3. Genau so ein Highlighter-Powder hatten sie vor ca. 6 Jahren schon mal - exakt die gleiche Prägung! Da hat wohl jemand tief in der Mottenkiste gewühlt...

    AntwortenLöschen
  4. Omg, jeweils nur zweifarbige Produkte stehen zur Auswahl?! Schnarch, wie uninteressant... Ich hätte mir von RdL etwas mehr Kreativität bei der LE gewünscht.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.