Freitag, 29. Januar 2016

Neues aus dem Supermarkt

Heute gibt's für euch die ersten Supermarktneuigkeiten im neuen Jahr.


Griesson Keks Geknusper Schokolade & Nuss, 1,59€, gekauft im Rewe. Es gibt auch noch eine dritte Sorte mit Meersalz und Karamell, die mich persönlich auch am meisten interessiert hätte, die ich aber nirgendwo finden konnte.

Schokolade ist in der Tat sehr schokoladig und erinnert an eine trockene Version eines Brownies. Das Ganze ist zwar knusprig, aber doch ein bisschen drög.
 So richtig geil find ich die Dinger nicht. Eingeschränkte Kaufempfehlung.

Nuss schmeckt nicht so wirklich nach Nuss, sondern nach zu lange gebackenem Kuchen. Irgendwie trocken und leicht bitter. Nich meins.
Auch für dieses Geknusper gilt dasselbe: haut mich nicht um. Aber wo die Schokosorte wenigstens noch gut schmeckt, ist das hier einfach nur trocken und unlecker. Keine Kaufempfehlung.

********************************************************

Ültje Kessel Nüsse, 1,69€, gekauft im Kaiser's

Mr. L hat ja vermutet, dass das einfach nur ein Nic Nac Abklatsch ist. Tatsächlich ist das Grundprinzip dasselbe, aber die Kesselnüsse (warum müssen die auseinandergeschrieben werden? Das ist schlicht falsch!) schmecken tatsächlich anders. Die Umhüllung ist nicht so knusprig wie bei NicNacs und wesentlich würziger, sogar leicht scharf. Mr. L war begeistert. Ich auch.
Kaufempfehlung.


*******************************************************

Duplo Caramel, gekauft im Kaiser's für 1,49€, glaub ich.

Irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt.Ich hab irgendwie an Twix oder Snickers gedacht und an rausfließendes Karamell. Stattdessen ist das Karamell hier irgendwie fest. Schade. Zwar schmeckt man das Karamell gut raus, aber mir ist das zu süß.
Eingeschränkte Kaufempfehlung.


1 Kommentar:

  1. Habe mir die Duplo Sorte auch anderes vorstellt aber finde sie trotzdem lecker.
    Schon die limitierte Sorte bei den Lorenz Chips gesehen? Süß Sauer. Schmecket sehr süß aber hat mich jetzt nicht an süß Sauer erinnert.
    LG

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.