Mittwoch, 20. Januar 2016

Maybelline The Nudes Eyeshadow Palette

Ich hab ja ein Faible für Nudepaletten und eigentlich auch schon viel zu viele davon. Jetzt eghört diese auch dazu. 9,95€ hab ich im dm bezahlt.


Enthalten sind 12 Lidschatten in unterschiedlichen Braun-, Nude-, Gold- und Schwarztönen. Es sind einige metallische, Schimmer- und matte Lidschatten mit drin. Die scheinbar matten Farben, haben aber auch minimal Schimmer drin.



Die Farben sind ein bisschen fest und leider ohne Base nicht allzu grandios. Vor allem die dunkleren Farben sind leicht fleckig. Auf meiner Hand seht ihr Swatches mit Lidschattenbase.


Auf den Augen lässt sich gut mit den Lidschatten arbeiten, allerdings gibt es schon ein bisschen Fallout. Ich hab mich mal an ein paar AMUs versucht, ein paar ein bisschen auffälliger, ein paar alltagstauglicher. Wie immer gilt: ich habe einen Nagellackblog, also seid bitte nicht zu kritisch ;)

Schön glitzerig

Ganz natürlich

Nude, aber dunkel


Ich finde, für 10€ bekommt man eine gute Farb- und Finish- Mischung, mit der man vielfältig arbeiten kann. War ein guter Kauf. Kaufempfehlung!

Kommentare:

  1. Der vierte Lidschatten von oben gefällt mir sehr gut. Ansonsten ist die Palette eher nichts für mich.

    Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette finde ich auch hübsch. Nur habe ich von den Farben schon einiges Zuhause, weswegen ich die Palette mehr wegen Will-Haben kaufen würde. :D

    LG
    Christin

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.