Dienstag, 8. Dezember 2015

Balea Badesalz Wohlfühlmoment

Ich glaube, 85 Cent (oder weniger) habe ich dm für diesen Badezusatz bezahlt. Eigentlich bin ich kein großer Fan der Balea Badezusätze, da sie meist keinen Schaum und kaum Wasserfarbe produzieren. Aber irgendwie haben die immer so interessante Duftkombis. So auch hier. Cocos und Cassis? Uiii. Tatsächlich kann man beides auch ganz gut rausschnuppern.


Hmmmm. Im Wasser ist der Duft dann plötzlich... weg. Passend zur nicht vorhandenen Wasserfarbe und dem nicht existenten Schaum. Schade.


Ich weiß nicht, warum ich es immer weiter mit Balea probiere, ich werde doch immer enttäuscht. Keine Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. Oh das ist schade, Cocos und Casis hört sich nämlich sehr gut an!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe es mit den Badesalzen von Balea aufgebeben.Bin nicht gerne frustiert in der Wanne wenn ich dann nur in klaren Wasser liege :)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Den hab' ich letztens auch mitgenommen und war genauso begeistert wie du. Das Tütchen riecht noch ganz lecker, aber im Wasser gibt es dann einen Hauch von einem Hauch von Lila und sonst... Wasser -.-

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.