Montag, 25. Mai 2015

Essence Natural Nude Eyeshadow Palette

Mehr oder weniger aus dem Nichts tauchte diese Palette auf dem Markt auf. Im dm hab ich sie für 4,95€ erbeutet.



Enthalten sind insgesamt 7 Lidschatten, 6 matte und 1 schimmernder Ton.



Die ersten 4 Töne sind ein heller Sandton, ein sandfarbener Schimmerton, ein orangestichiges Beige und ein ganz helles Braun.


 

Es folgen 2 Brauntöne, von denen einer etwas kühler und der andere etwas wärmer ist. Zuguterletzt haben wir noch ein mattes Schwarz/Anthrazith.



Swatches ohne Base



Swatches mit Base


Erwartungsgemäß sind die helleren Farben etwas schwächer in der Deckkraft, der Schimmerton ist jedoch richtig gut pigmentiert und richtig butterig in der Konsistenz. Die dunkleren Farben sind besser pigmentiert als die Fotos vermuten lassen. Selbst ohne Base kann man gut mit den Lidschatten arbeiten, auch wenn es bei einigen Farben recht viel Fallout gibt.

Ich hab mich mal wieder an einigen AMUs versucht - bitte nicht vergessen, dass das ein Nagellackblog ist und ich das nicht so oft mache ;)



AMU mit den ersten 4 Tönen.





AMU mit den letzten 3 Tönen.



Fazit: im Großen und Ganzen gefällt mir die Palette richtig gut. Für mich hätte es vielleicht ein heller Ton weniger und dafür ein graustichigeres Braun sein können, aber ich bin mit der Pigmentierung und der Qualität der Lidschatten echt zufrieden. Kaufempfehlung.


Bei Glam&Shine könnt ihr übrigens Swatches von allen Paletten sehen.

Kommentare:

  1. Sieht ganz schick aus, obwohl ich mir wohl auch eher einen hellen Farbton weniger gewünscht hätte! ;-)

    Vlg und eine schöne kurze Woche!
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Naja.... wie ich erwartet hatte, sind die matten Farben aus der Palette etwas schwach. :/
    Ich habe mir die "bronzing babe" Palette gekauft, die gefällt mir um einiges besser.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.