Dienstag, 28. April 2015

GNTM Staffel 10 Episode 11

Der Cliffhanger von letzter Woche wird aufgelöst. Anu und ihr Vater sehen sich wieder, Alle sind am flennen. Sogar Wolle drückt sich ein Tränchen aus dem festgezurrten Gesicht. Anu ist total überwältigt und ich freu mich auch echt für sie. Lasst uns mal einen Augenblick vergessen, dass dieser Deadbeat Dad sein Kind seit 15 Jahren nicht mehr gesehen oder irgendwie anders Kontakt mit ihr gehalten hat.

Die Mädchen denken über ihre Zukunftsaussichten nach

Am nächsten Tag gibt's ein Soschel Miedia Tietsching von Heidi.
Die privaten Seiten der Mädchen werden kritisiert. Ajsa hat ein Foto gepostet, auf dem sie an einem Penislolli rumnuckelt. LOL. Heidi ist pikiert, Ajsa meint: "Man will ja auffallen, da muss manchmal Blödsinn gepostet werden.". Ich mag das Mädel. Heidi ist aber ganz kritisch. Ausgerechnet Heidi, die ständig ihren nackigen Arsch ins Internet stellt. Ajsa meint ganz locker, dass sie auch weiterhin Blödsinn posten wird.
Bei Darya findet Heidi, dass ihr Instagram sie großkotzig wirken lässt und sie zuviele Saufbilder reinstellt. Darya ist gleich schon wieder schnappig. Wie kann man es wagen, Kritik an ihr zu üben?

Dann gibt's ne Challenge. Die Mädchen sollen ein Foto machen und wer das beste hat, gewinnt.
Darya hat Lauras Stankface adaptiert und ist pissig und gnödderig wegen der Kritik an ihren Fotos. Sie besteht darauf, sie ist kein It-Girl und keine Partymaus! Hat sie nicht in der 1. Folge erzählt, dass sie immer ins P1 geht und sich Drinks ausgeben lässt? Alle haben Spaß an der Challenge und finden auch wirklich gute Fotomotive. Nur Darya macht ein Foto von sich auf ner Kreuzung. Schnaaaarch.
Danach dürfen die Mädels ihre Fotos gegenseitig bewerten und Likes geben. Heidi darf gleich 3 Likes vergeben. Als Darya nur von ihrem Schoßhündchen Vanessa ein Like für ihr schnarchtastisches Foto bekommt, ist sie bockig und macht bei garnix mehr mit. Heidi verwendet wieder ihr nichtexistentes Lieblingswort: "So mutzig jetzt darumzusitzen find ich jetzt auch irgendwie blöd."
Katha hat die meisten Likes und eine Motorbootfahrt gewonnen. Sie nimmt Kiki mit und die beiden fahren zusammen in den Sonnenuntergang. Während Darya wahrscheinlich immer noch mit dem Gesicht zur Faust geballt irgendwo bockig rumsitzt.

Dann kommt das diesjährige Opelcasting und damit der letzte Job. Also müssen die Mädels bestimmt wieder Strippen oder sich nackig auf ner Motorhaube räkeln wie in den Vorjahren. Nee, Thomas meint, sie müssen Schauspieltalent mitbringen. Alles klar.
Dieses Jahr sind Castingfuzzi und Regisseur keine sleazy Typen mit Stielaugen sondern eine junge Frau und ein sympathischer Typ. Er ist Internettrickkünstler und will mit den Mädels lustige Vines machen. Dazu sollen sie sich eine bestimmte Rolle versetzen und sich im Auto in der Waschanlage umziehen. Ganz ohne nackte Haut geht es natürlich nicht.
Darya flucht wie ein Bierkutscher und kriegt Kritik von Thomas, weil sie so oft 'scheiße' gesagt hat, aber Darya meint: "Is mir scheißegal.".
Katharina soll ein Partygirl sein und ihr tanzen vorführen, nachdem sie gesagt hat, sie tanzt gern. Sie tanzt als ob sie grad nen Elektroschock gekriegt hat. Und ich dachte, ich bin schlecht.
Lisa soll für die Jury singen und es klingt, als ob Jemand ein Baby mit ner Katze schlägt (um hier mal Die Simpsons zu zitieren). Der Regisseur schreit auch nach gefühlten 1,5 Sek. schon "Thank you!!". Lol.
Kiki zerstört fast den Opel mit nem Hula Hoop Reifen. Wär auch nicht schade drum gewesen. Der Kunde scheint interessiert. Als Kiki dem Kamerateam ein Interview gibt und dabei was isst, kackt Darya dazwischen: "Du weißt aber schon, dass es unhöflich ist, mit vollem Mund zu reden?!". Nicht halb so unhöflich, wie Jemandem das Interview zu unterbrechen, du großmäuliges Lästerbiest! Darya kriegt sich gar nicht mehr ein: "Wie blöd kann man denn bitte schön sein?! Wenn meine Kinder das irgendwann mal machen, dann klatsch ich denen Eine!". Ihre Kinder tun mir jetzt schon leid. Dann lästert sie auch noch über Kiki: "Die Kiki kommt halt aus nem Dorf in Österreich und hat halt auch noch das Bäuerliche drin.". Mäusi, SIE ist nicht Diejenige, die hier als Trampel auffällt. Kiki nimmts locker. Ich hätte Darya schon längst mal was geflüstert. Stichpunkt klatschen.
Am Ende begeistert übrigens Anu die Kunden am meisten und kriegt den Job.

Am Telefon erzählt Darya, dass "die Kinesin" den Job bekommen hat und dass sie vielleicht gewinnt. Ihr Vater (?) sagt darauf : "Ich kann mir nicht vorstellen, dass ne Kinesin gewinnt.". Man sieht, woher Darya ihre unglaubliche Ignoranz hat.
Kiki ist währenddessen am Chips futtern und sagt (mit vollem Mund): "Entweder man kömmt mir mia kloar oder man kömmt mit mir net kloar. Wenn nich, gehts mir a am Oarsch vorbei.". Darauf noch nen Chip.

Anu hat am nächsten Tag ihr Shooting. Es macht ihr Spaß und die Kunden sind sehr zufrieden mit ihr. Außerdem kommt ihr Papa sie noch mal am Set besuchen. Dann müssen sich die beiden voneinander verabschieden und es wird schon wieder herzschmerzig. Papa verspricht, sie wiederzusehen. Hmm, warten wir mal ab.

Modelsuppe

Dann haben wir das Shooting der Woche. Die Mädchen bekommen Glatzen verpasst und sollen Schaufensterpuppen darstellen. Der IQ und die Persönlichkeit passen bei Einigen ja schon mal zum Motto. Heidi schmiert sich allen Ernstes ne Butterstulle.
Jüli hängt kopfüber eingeschnürt und wird mit kaltem Wasser vollgespritzt und Heidi findet, ihr Gesicht sieht zu angespannt und leidend aus. Na hör ma, wie würdest du denn in der Situation gucken??
Anu macht es wie immer super.
Lisa kriegt die Augen nicht auf, weil die Sonne zu grell war.
Überraschung, Darya hat schon wieder schlechte Laune. Shocking, I know. Als Kiki ihr bescheid sagen soll, dass sie nach draußen kommen soll, schnauzt sie Kiki an, als hätte diese sie tödlich beleidigt. "Noch einmal redet sie mit mir in diesem Ton, dann kriegt sie von mir Eine! Nicht mal meine Mutter traut sich, mit mir in sonem Ton zu reden.". Aaaaalter, kann bitte mal jemand dieser Möchtegerndiva Benehmen einprügeln beibringen? Kiki ist belustigt.
Dann ist Darya auch noch zickig, weil sie mit den anderen Mädels zusammen Katha halten muss und Katha angeblich zu schwer ist. "Wir sind doch keine Bodybuilder!". Dann wird Kiki an ihrer Stelle in die Mitte gestellt. Das macht Darya natürlich noch wütender.
Darya quengelt alle voll: "Ich hab keine Lust mehr auf dieses Shooting. Man kann auch mal was Normales machen und nicht dieses Hin- und Herräkeln.". Hin- und Herräkeln ist dein verdammter Beruf!! Und dann erfährt sie auch noch, dass sie als letzte shooten soll und kriegt echt zuviel: "Immer die letzte zu sein, das zieht einen runter.". Aaaawww. Hat mal jemand ne Tüte Mitleid?? Kiki bietet ihr an, mit ihr zu tauschen, aber Heidi bügelt das gleich ab. Darya quengelt dann auch Heidi voll: "Ich fühl mich dann vernachlässigt irgendwie. Die Anderen kriegen immer bessere Sachen.". Ich hab nur noch drauf gewartet, dass sie mit dem Fuß aufstampft. Heidi is not here for this bullshit und geht nicht auf Daryas Geflenne ein.
Ajsa liebt ihre Glatze und ich muss sagen, sie steht ihr auch wirklich gut. Ihr Bild ist echt der Hammer. Bis auf Daryas Fratze am Rand. Darya zieht auf jedem Foto eine Fresse und Heidi ist gnatschig. Darya heult schon wieder: "Alle Anderen kriegen immer gute Kritik (??). Weil ich immer die letzte bin, nur weil Heidi und Kristian am Ende des Tages keinen Bock mehr haben, zu shooten, bin ich immer der Buhmann.". Ähm.... what?
Dann darf Darya auch endlich shooten (gottseidank), aber ihre BFF Vanessa ist mit im Bild und guckt viel besser als sie. Darya ist - who would have thought - natürlich schon wieder pissig: "Ich hätte eigentlich erwartet, dass Vanessa aus meinem Bild rausgeht. Sie ist immer im Fokus. Sie hat mein Bild sozusagen versaut.". Alles klar. Hoffentlich hört Vanessa das, macht ihre Leine ab und geht mal eigene Wege.
Am Ende des Tages sind alle von dem Shooting begeistert und fanden, es war das beste bisher. Alle bis auf - könnt ihr es erraten? Zum Schluss sieht Darya aber ein: "Es war meine eigene Schuld.". Dann bricht sie im Bus in Tränen aus und wird von Vanessa (die ihr ja eben noch das Foto versaut hat) getröstet.

Dann wieder eine Challenge. Wolle möchte, dass die Mädchen sich ein Styling für Heidi ausdenken. Ist Stevie Wonder etwa im Urlaub? Wolle freut sich: "Wir machen aus ihr einfach wieder ein Model, dass sich nicht wehren kann.". Ach Wolle, das Einzige, wogegen Heidi sich wehrt sind BHs und die deutsche Grammatik.
Ich finde die Outfits der Mädchen alle nichtssagend bis mittelfurchtbar. Wolles Kritik ist ehrlich und zum Brüllen komisch: "Das würd ich Heidi nicht antun, hier diesen falschen Gummilappen, der auch noch so Porno aussieht."; "Die Abwesenheit von Geschmack ist manchmal ganz erstaunlich!" (nana, Wolle, wir haben deine letzte Kollektion gesehen.) oder auch "Das sieht aus, als ob du Cellulite nach nem Sonnenbrand bekommen hast.". Wobei ich mir bei den schlimmsten Outfits ungelogen vorstellen kann, dass sie Heidi gefallen.
Darya glaubt, sie kann Vanessa Stilbewusstsein beibringen, denn sie ist ja erst 18 und sie schon reife 22. Wolle stimmt ihr auch noch zu.

War auch mein Gesicht, als ich dieses Outfit gesehen hab

Dann ist der Tag der Entscheidung (bitte mit Echoeffekt vorstellen, dann ist das cooler). Heidi hat sich für Vanessas Outfit entschieden. Als Belohnung bekommt diese ein von Heidi getragenes Zac Posen Kleid geschenkt. Geil, Altkleider als Gewinn. Alle anderen laufen in Gothicoutfits und entsprechendem Make Up, nur Vanessa in Rot und mit anderem Make Up. Sie ist wahnsinnig nervös. Entsprechend scheiße ist dann leider auch ihr Walk. Sie geht, als hätte sie nen Buckel.
Katharina kriegt Kritik für's Casting und Lob für ihr Foto. Sie ist weiter. Jüli und Anu natürlich auch.
Heidi konfrontiert Darya mit ihrer Behauptung, sie wäre iiiimmer die Letzte beim Shooting und listet mal auf, dass sie bei den meisten Shootings eher in der Mitte war. Dann kriegt sie Kritik, aber nicht annähernd genug für die Show, die sie abgezogen hat. Sie ist weiter und darf den anderen auch noch ausrichten, dass sie alle wackeln, was sie dann auch noch ultraarrogant macht. Warum wird sie für ihr Benehmen auch noch belohnt. Ich hätte sie bestraft. Zum Beispiel indem sie die Stullen essen muss, die Heidi für die Kamera schmiert und dann wegschmeißt, weil sie in Wirklichkeit doch nur an einem Stück Kohlrabi nagt.
Lisa, Kiki, Vanessa und Ajsa wackeln und müssen noch mal raus. Kiki sagt irgendwas auf dialektisch, das die definitiv hätten untertiteln müssen.
Vanessa wird gesagt, sie war der Tiefpunkt der Show, ist aber trotzdem weiter. Ajsas Walk wird kritisiert, aber sie ist weiter. Lisa auch. Jetzt bin ich sicher, dass keiner rausfliegt. Uuuund.. ich hatte recht, Kiki ist auch weiter. How pointless...



Ach Gottchen, war diese Woche melodramatisch. Ich könnte dann jetzt auch mal eine Woche ohne Zickenkrieg leben. Und ich bin auch irgendwie froh, dass das Finale in Sicht ist. Was sagt ihr?


Bilder: Screenshots Prosieben.de

Kommentare:

  1. Also das Gezicke dieses Jahr ist echt kaum auszuhalten. So schlimm wars ja noch nie ^^

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht Darya besonders auf die Nerven.
    Wie hat Heidi noch über Erica gesagt? "Sie war einfach ein Miesepeter."
    Ähm... und Darya nicht? Wie ein kleines Kind hat sie ein Gesicht gemacht, als hätte man ihr 2 Monate Hausarrest + Süßigkeiten-Entzug + Fernsehverbot aufgebrummt.
    Was ich sehr störend fand, war wie sie mit aller Gewalt Fehler bei den Anderen gesucht hat um von ihrem derzeitigen "Party-Girl-Image"-Fehler abzulenken. Was soll daran unhöflich sein, dezent nebenbei Melone zu essen? War ja jetzt nicht so als hätte Kiki mit Soße im Gesicht hängend, von einem riesigen Döner, schmatzend das Interview beantwortet.
    Aber das Beste war das Telefonat von Darya mit ihrem Vater.. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm....Im Ernst. Ich bin fassungslos. Geschmacklos ist ihr Verhalten. Und zwar durchwegs.

    AntwortenLöschen
  3. Das Gespräch von Darya mit ihrem Vater hab ich irgendwie nicht mitbekommen :D Der Hammer!
    Fand, die Entscheidung war total seltsam. Kiki die schwächste der Woche? Da waren Lisa und irgendwie auch Jüli beim Shooting deutlich schlechter. Und Darya, die so ungefähr nichts richtig gemacht hat und sogar über den Fotografen geschimpft hat (was bei Heidi ja immer besonders gut ankommt...), ist einfach so weiter? Naja. Laaangsam brauchen sie keine Quoten-Zicke mehr, hatten schon genug. Hast du schon einen Tipp für die Top 3? :D
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jüli, Anu und ...Darya? Ich weiß es im Moment noch nicht. Was denkst du denn?
      Und: ja, die Jurykritik find ich jede Woche nur so mittelnachvollziehbar.

      Löschen
  4. Mmmh, also Anu ist sicher dabei, dass die Jury Jüli (fast ein Zungenbrecher :D) dabeihaben will glaube ich auch (sie wird ja fast immer, egal wie ihre Woche war, durchgewunken), und dann halt noch eine Blondine, Katharina oder Darya vielleicht (immerhin hat sie das Shape-Cover...ich würde mir aber eigentlich Kiki wünschen, aber da die bisher noch keinen Job hatte glaube ich das eher nicht).
    Wenn der Venus-Werbedreh noch kommt, bin ich mir fast sicher, dass Jüli den Job bekommt :D Keine Ahnung, Beine rasieren am Pool passt irgendwie zu ihr.
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Die Staffel muss dringend zu Ende gehen.Die Mädels dieses Jahr...das geht gar nicht. :/

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja...in der TV-Zeitung meiner Mutter war so ein Bericht "Die GNTM-Kandidatinnen im Model-Check" oder so, da waren nur 5 dabei (auch wenn nirgendwo was von Top 5 stand), ob das ein Spoiler war? :D Die Kandidatinnen waren übrigens Anu, Jüli, Ajsa, Lisa & Katharina.
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte Darya tatsächlich rausfliegen? Stattdessen Hausmuttchen Lisa drinbleiben? Würde mich ja sehr überraschen.

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.