Donnerstag, 5. März 2015

Essence Nail Art Satin Matt Top Coat 26 Matt about you!

Für 1,95€ im dm geschnappt.


Der Lack ist durchschnittlich in der Konsistenz. Er braucht einen kleinen Augenblick, dann mattiert er wirklich sehr schön. Es wird nicht richtig staubtrocken, sondern eher vinylmatt.




Im direkten Vergleich mit dem Matt-Topper von L'Oréal und dem Topper aus der aktuellen p2-LE ist er einen winzigen Ticken weniger matt als die andern beiden Lacke. Oder vielleicht bild ich mir das auch nur ein.

Nichtsdestotrotz bin ich zufrieden mit dem Topcoat, darum: Empfehlung. Note 1


Kommentare:

  1. Habe ihn auch und bin damit zufrieden. Er tut was er soll ohne Flecken oder andere unschöne Dinge zu bilden.^^
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den direkten Vergleich. Du könntest recht haben. Find den P2 am besten, der von Essence gefällt mir aber doch besser, als der von loreal...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir den Topcoat von Essence gestern auch gekauft. Finde ihn richtig gut. Eigentlich ist er genauso wie der von Kiko, nur dass er noch weniger kostet ;)

    AntwortenLöschen
  4. Als Mann ist man ja schon froh, wenn man überhaupt einen matten Top Coat bekommt.
    Der P2 war leider nicht mehr verfügbar, ebenso der von Manhattan. Es leiben nur noch der von l´oreal und der von essence. Auf jeden Fall ist der Hochglanz Baselack (klar) dadurch matt geworden und damit das Ziel erreicht.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.