Mittwoch, 4. Februar 2015

Dresdner Essenz Sprudelbad Sinnlichkeit und Exotik

Für 95 Cent im dm erworben.
Wenn man dem Cover Glauben schenkt, dann soll der Kram nach Frangipani duften. Ich weiß nicht, wie Frangipani riechen, um ehrlich zu sein. Ich finde den Duft einfach nur künstlich-blumig, aber nicht unangenehm.


Die Badetablette braucht ein bisschen, um sich aufzulösen, auch wenn ich sie immer schon in kleine Stückchen breche. Sie färbt das Wasser kreischgelb. Schaum gibt es nicht (außer den, der verursacht wird, wenn das Wasser eingelassen wird und der sofort wieder verschwindet - um hier mal altklugen Kommentaren vorzubeugen). Im Wasser ist der Duft weniger intensiv, aber noch wahrnehmbar.


Fazit: nett, aber kein Wiederkaufkandidat. Eingeschränkte Kaufempfehlung.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.