Dienstag, 20. Januar 2015

Prinzessin Sternenzauber Winterwunder Badestern Vanille

Eigentlich schreckt mich Pink ja ab (außer Jayjay ;P), aber beim kleinen Wörtchen "Vanille" muss ich immer automatisch zugreifen. Und bei 75 Cent konnte ich im dm doch echt nix falsch machen, oder?
Falsch gedacht. Denn nach Vanille riecht der Stern meiner Meinung nach gar nicht. Eher ein bisschen säuerlich joghurtig. Ih.


Schnarch... obwohl ich dem Stern die Zacken ausgebrochen hab, brauchte er eeewig, um sich aufzulösen. Es gab keinen Schaum und keine Wasserfarbe und auch keinen Duft mehr. Obwohl Letzteres bei dem Geruch auch nicht so schlimm war.


Fazit: ein Stern, der definitiv nicht meinen Namen trägt. Keine Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. Ich stelle jetzt eine doofe Frage... Was genau kann der Stern nun eigentlich, wenn er weder Schaum, noch Duft, noch Farbe macht? Oo Schade, ich bin ja bei so Kinderbadezeugs auch gerne dabei - aber der kann ja gar nüscht :(

    AntwortenLöschen
  2. Dabei klingt es alles so süß :D Hätte ich definitiv auch früher oder später gekauft. Danke fürs vorm Fehlkauf beschützen auch wenn du dich sicher über den Fehlkauf ärgerst. Ich finde nichts schlimmer als wenn man sich auf ein Bad freut und dann ist der Badezusatz ein Flop :( Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Der liegt bei mir auch noch rum.Aber jetzt weiß ich das ich ihn zusammen mit was anderes benutzen werde.LG

    AntwortenLöschen
  4. Also ich kann deine Argumente überhaupt nicht nachvollziehen! Man sieht doch auf dem letzten Bild deutlich etwas Schaum u. auch das Wasser hat sich leicht mintgrün gefärbt. Oder fließt bei dir immer mintgrünes Wasser? Außerdem frag ich mich, wo denn deine angekündigte Reviews zu den Dschungel-Camp-Folgen bleiben? Echt Schade! MfG PETRA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra. Der Schaum entstand nur beim Einlassen des Wassers und war dann wieder weg. Und mintgrün ist da nix. Das liegt vielleicht an deinem Monitor.
      Ich habe übrigens keine Reviews angekündigt, sondern nur gefragt, ob Interesse besteht. Leider funktioniert der (übrigens kostenpfichtige) Livestream von RTL nur sporadisch, so dass ich die Folgen erst am nächsten Tag nachgucken kann oder bis 1 Uhr nachts aufbleiben müsste, um sie anzugucken. Und dann müsste ich noch die Review schreiben. Und das jeden Tag. Du wirst sicherlich verstehen, dass ich als voll berufstätige Frau das zeitlich schlecht managen kann.
      Und dann der vielleicht wichtigste Punkt: ich bin Niemandem zu absolut garnix verpflichtet. Punkt.

      Löschen
    2. Doppelverneinung, aber du weißt, was ich meine.

      Löschen
  5. Also gab es doch eine Schaumentwicklung (wenn auch nur am Anfang)! Wieso schreibst du dann das Gegenteil?
    Ich hab das Produkt selbst getestet und hatte ein anderes Ergebnis und würde es weiterempfehlen. Und nein, dass ich auf dem Bild eindeutig grünlich gefärbtes Wasser sehe, liegt definitiv nicht an meinen Monitor. Aber vielleicht liegt es ja an deiner Badewanne.
    Wenn du als so voll beschäftigte Frau eh so wenig Zeit hast, warum überhaupt die Idee mit den Reviews anbieten?
    Es geht hier auch nicht um irgendwelche Verpflichtungen - um Gottes Willen - sondern einfach um Kritik. Und die kannst du, deiner Reaktion auf meinen Post zufolge, anscheinend nicht gut aufnehmen. PETRA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du mit dem Produkt ach so gute Erfahrunge hattest, dann freut mich das sehr für dich. Viel Spaß beim Nachkaufen. Das ändert nichts an meinen schlechten Erfahrungen (und der Tatsache, dass es weder Schaum noch Farbe im Wasser gab).
      Hast du den Rest mit dem Livestream auch gelesen oder geflissentlich ÜBERlesen?
      Wenn ich mit Kritik nicht umgehen könnte, hätte ich deinen Beitrag gar nicht freigeschaltet. Aber wie man in den Wald hineinruft... der bekommt auf einen solchen Ton hin auch eine entsprechende Antwort :D

      Löschen
    2. Du hast total Recht! Ich hab es natürlich geflissentlich überlesen! So wie du es mit meinen Fragen getan hast. Zum Rest sag ich nur: whatever….PETRA

      Löschen
    3. Ich habe deine Fragen bereits beantwortet. Schon in meiner 1. Antwort. Ich weiß nicht, was daran so schwer verständlich ist. Aber wie du schon sagst: Whatever. Man kann es nicht jedem vehementen Badesternfangirl recht machen;)

      Löschen
  6. Hauptsache dieser Post hier läuft in meinen Statistiken auf. Danke für die Verlinkung :P
    Und EY, jetzt nimm doch mal Kritik an und mach keine leeren Versprechungen hier! ... JAYJAY :P

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.