Mittwoch, 31. Dezember 2014

TAG: 2014

 Alle Jahre wieder... den Tag vom letzten Jahr seht ihr hier.

2014 zum ersten Mal getan?
Einen Elefanten gefüttert! Auf einer Beerdigung gewesen. Mit einem Hubschrauber geflogen.



2014 nach langer Zeit wieder getan?
Mit einigen Verwandten geredet, die ich eeewig nicht gesehen hatte. Im Theater gewesen. Einen Japanischkurs besucht.



2014 leider gar nicht getan?
Garnicht kann man nicht sagen, aber ich war nur 2x tanzen - viel zu wenig.


Wort des Jahres
Abschied. Von lieben Familienmitgliedern, von schlechten Freunden und von alten Gewohnheiten.


Zugenommen oder abgenommen?
Wie jedes Jahr: erst abgenommen, dann wieder zugenommen :D


Stadt des Jahres
San Francisco und Brügge




Besuchte Orte?
Lissabon, Sintra, Washington, New York, San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, Brüssel, Brügge







Alkoholexzesse?
Zu Beginn des Jahres - aber ich habe mich gebessert :D


Haare länger oder kürzer?
Anfang des Jahres abgeschnitten und wieder nach nachgewachsen


Krankenhausbesuche?
Zum Glück keine.


Verliebt?
11 years and counting



Most called person?
Mr. L, mein Chef, meine Oma und meine Mutti.


De schönste Zeit verbracht mit?
Mr. L, meinen Freundinnen.



Song des Jahres? 
Alles von Sia


Buch des Jahres?
Keines hat mich so richtig zum Nachdenken gebracht.


TV Serie des Jahres?
Parks&Recreation. Gibt's schon länger, habe ich aber erst dieses Jahr entdeckt.


Film des Jahres? 
Keiner.  Ich war dieses Jahr echt nur 1x im Kino.


Erkenntnis des Jahres?
Dass man andere Leute nicht ändern kann und darum lieber an sich selbst arbeiten sollte. Dass ich mehr negative Dinge loslassen und mich auf die positiven konzentrieren sollte.


3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können
Todesfälle
Familienstreits
Beendete Freundschaften


Schönstes Ereignis
Meine Reisen


2014 in einem Wort
Unmöglich, dieses Jahr in ein Wort zu fassen. Es gab sehr viele schöne Momente und ein paar wenige sehr unschöne.


Pläne und Hoffnungen für's kommende Jahr?
Naja mit Plänen ist es ja immer sone Sache. Wirklich planen kann man sein Leben schwer, aber ich kann mir zumindest Sachen vornehmen und probieren, sie durchzuziehen. Wie eigentlich jedes Jahr, möchte ich ein bisschen fitter werden und abnehmen :D We'll see how that goes. Außerdem möchte ich mich gern beruflich weiterbilden und auch mal wieder ein bisschen ausgehen, das kam dieses Jahr nämlich viel zu kurz.
Generell nehme ich mir für die Zukunft vor, positiver zu werden und mich weniger mit negativen Dingen aufzuhalten. Ich werde zwar immer eine gnatschige Meckerliese bleiben, aber vielleicht kann ich mich ja in der Hinsicht ein kleines bisschen verbessern ;)


Ich tagge hiermit Jeden, der Bock drauf hat.

NOTD Fireworks

Am letzten Tag des Jahres noch eine thematisch passende Nailart. Ein bisschen Feuerwerk, denn Feuerwerk ist toll ^_^


Auf p2 Straight Black habe ich mit den Claire's Nail Art Brushes und Orly Sweet Peacock, p2 Fever, p2 Germany, Rival de Loop Young Precious Metal und Essence Icy Princess Feuerwerk gemalt und dann mit Essence Helo Holo kleine Glitzerakzente gesetzt.


Guten Rusch euch Allen!


Dienstag, 30. Dezember 2014

Liquid Sky Lacquer Chocolate Obsession

Diesen schokobraunen Holo hab ich für umgerechnet 9€ bei Harlow abgegriffen. Und sind wir doch mal ehrlich, der Name passt doch wirklich perfekt. Zum Lack UND zu mir :D


Der Lack deckt eigentlich schon nach einer Schicht super, ich hab aber natürlich trotzdem 2 aufgetragen. Auch die Trockenzeit war gut. Die Haltbarkeit lag im guten Mittelfeld. Nach 2 Tragetagen hatte ich etwas Tipwear.


Fazit: uuuh, ein Träumchen der Lack. Und nun hab ich Hunger auf Schokolade. Empfehlung!
Note 1+

Montag, 29. Dezember 2014

ANNY 453.50 Golden Sweetie & NOTD Gold & Blue

Letztens fischte ich einen komplett zerfetzten Briefumschlag aus dem Briefkasten. Drin war ein schicker goldener (eher roségold) Nagellack und ein zu Staub zerstampfter Weihnachtskugelcupcake. Ich frag mich, was der olle Postbote damit gemacht hat. Ist der mit seinem Wagen drüber gefahren??
Naja, wenigstens war der Lack noch heile (danke dafür, liebes ANNY-Team!) und wie der Cupcake im unzerschmetterten Zustand aussieht, seht ihr bei Stephie.
ANNY-Lacke kriegt ihr exklusiv bei Douglas für 9,50€.



Der Lack deckt nach 2 Schichten, trocknet schnell und hielt bei mir tatsächlich 4 Tage (unter recht starker Beanspruchung) ohne Tipwear. Grandios!


Fazit: ich bin ja nicht so der Megafan von Metalliclacken, aber dieser überzeugt mich qualitativ. Empfehlung.
Note 1



Mir gefiel die Farbe so gut, dass ich auch noch gleich ein kleines NOTD gemacht hab. Dazu inspiriert haben mich die HandsomeGirls.




Sonntag, 28. Dezember 2014

Immer wieder Sonntags - das letzte Mal in diesem Jahr

Gesehen: Straßenfeger auf DVD, "White House Down" (wow, war der scheiße), "Monuments Men" (es tut mir leid Georgie, aber dat war ja wohl nix), "District 9" (sauspannend, warum ist der nicht bekannt?), "Der Pate"
Gelesen: Harlan Coben "In seinen Händen" (spannend), Jeffery Deaver "Tod eines Pornostars" (meh)
Gehört: Maggie Szabo "Tidal Waves and Hurricanes" (klick) und Hozier "Take me to church" (auch geil in der Coverversion von Ed Sheeran)
Getan: gearbeitet, im Kriminaltheater gewesen, entspannt



Gegessen:

Mr. L hat ein Weihnachtsmahl gezaubert

Lecker Tapas im Glory Duck

Wildschwein und Serviettenknödel auf dem Weihnachtsmarkt Behrenhoff, Sushi

Ich hab auch mal gekocht: selbstgemachte Baisertaler und Crème Brûlée

Getrunken:

Mal wieder mein Stövchen rausgekramt und Tee mit Milch getrunken

Geärgert: über soooviel, dass es hier keinen Platz fände.
Gefreut: über Post von Rossmann, Post von Anny, viele Kundengeschenke zu Weihnachten, Geschenkepost von den Schwiegereltern, leckere Schokogeschenke von meiner Mutter, mein Lieblingshund war wieder zu Besuch im Büro, endlich mal ausschlafen, Schnee

 Nette Post von Rossmann und Anny

 Teure Weihnachtspost von Kunden

 Geschenke von den Schwiegis, Schoki von Mutti

Lieblingskunde, Schneeeee


Gekauft: Badezusätze, Süßigkeiten, schicke neue Kerzenhalter von Rossmann




Und, wie war eure Woche so?