Mittwoch, 30. April 2014

Dresdner Essenz Sommerkick

Für unter 1€ hab ich den hier im dm erbeutet. Ja, sogar Badezusätze stehen jetzt im Motto der Fußball-WM in Brasilien -_- Nach Limette und Minze soll das Zeug riechen. Ich kann weder das Eine noch das Eine erschnuppern. Leicht zitrussig und etwas frisch riecht es.


Das Wasser färbt sich grellgrün und es gibt schön viel Schaum. Der Duft verschwindet im Wasser leider recht schnell.


Eine Pflegewirkung gab es leider nicht.

Fazit: schade, dass der Duft ein bisschen untergeht. Aber die grelle Wasserfarbe und der viele Schaum trösten darüber hinweg. Kaufempfehlung.



NOTD Halber Tiger

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass ich total verliebt in p2 Tropical Heat bin. Schreit der nicht förmlich "Sommer!!" ?


Ich hab den halben Nagellack mit Klebestreifen abgeklebt und mit der Konad m57 Schablone und schwarzem Konad-Stampinglack nen halben Tiger draufgestampt. Warum nur nen halben? Warum nicht?


Und weil zur Zeit sowieso irgendwie besessen bin vom L'Oréal Matt-Topcoat, hab ich den auch noch mal drauffjeknallt. Sieht ooch jut aus, wa?


Dienstag, 29. April 2014

Neue Kollektionen: OPI Nordic Collection & Ford Mustang Collection

Bilder gibt's hier und  hier.

Irgendwie sehen alle OPI-Kollektion für mich gleich aus. Was sagt ihr?

Rival de Loop Young Nail Colour 16 Fashion Statement

Nur 1,39€ und dieser Lack aus dem neuen RdeL Standardsortiment ist Euer. Zu kaufen gibt's ihn im Rossmann.
Fashion Statement ist ein Aquaton (oder ein sehr blaustichiges Grün, ich bin so schlecht im Farben beschreiben) mit gaaaanz dezentem Schimmer.


Der Lack ist recht dickflüssig und deckt eigentlich schon nach einer Schicht perfekt. Ich hab natürlich trotzdem aus Gewohnheit 2 draufgekloppt. Die Trockenzeit war okay. Den Pinsel von RdeL Young mag ich echt gerne.
Die Haltbarkeit könnte leider besser sein. Nach einem Tragetag hatte ich schon recht starke Tipwear.


Fazit: einzig die Haltbarkeit enttäuscht, ansonsten: Empfehlung.
Note 1-


Montag, 28. April 2014

Neue LE: Rival de Loop Young Colour Breeze

Ab dieser Woche im Rossmann zu kaufen


RdeL Young Limited Edition "Colour Breeze"









RdeL Young „Colour Breeze“ 3 Colour Press Powder




"Colour Breeze" 3 Colour Press Powder


Das Multicolor-Puder mit seinen drei Farben ist ideal zum Modellieren der Gesichtskonturen.
„Sun“ gibt sonnengebräunten Teint und wird unter den Wangenknochen aufgetragen.
„Matt“ glättet und mattiert die Haut und kann im ganzen Gesicht aufgetragen werden.
„Shine“ verleiht ein strahlendes Finsh und wird als Highlighter z.B. in der Schläfenregion oder auf dem Nasenrücken aufgetragen.

Füllmenge: 15 g

Preis: 2,99 €

















RdeL Young „Colour Breeze“ Neon Brush




"Colour Breeze" Neon Brush


Der Pinsel aus hochwertigem, synthetischem Pinselhaar im coolen Neon-Look hat einen abgerundeten und angenehm weichen Pinselkopf. Mit ihm lassen sich loses oder festes Puder super auftragen und das am besten von oben nach unten, damit der Teint besonders gleichmäßig wirkt.

vegan

Füllmenge: 1 Stück

Preis: 2,99 €

















RdeL Young „Colour Breeze“ Nail Decoration Kit




"Colour Breeze" Nail Decoration Kit


Aus 5 verschiedenen Nageldekos kannst du wählen und deine Nägel individuell gestalten. Ob Nagelperlen, Flakes oder Dekosteinchen – streu die Nageldeko einfach über den noch feuchten Nagellack, lass alles gut trocknen und fertig ist dein ganz eigenes Nageldesign.

vegan

Füllmenge: 4,6 g

Preis: 1,99 €

















RdeL Young „Colour Breeze“ Nail Colour




"Colour Breeze" Nail Colour


Den angesagten Neon-Look bekommst du mit den Nagellacken dieser Limited Edition auf deine Fingernägel. Neben den drei Lacken in Pink, Grün und Gelb sorgt die Base für einen noch intensiveren Neon-Effekt: Du trägst erst die Base auf, lässt sie trocknen und lackierst dann mit einem der 3 Neon Lacke drüber.

vegan

Farben:
01 Neon Base
02 Neon Flamingo
03 Neon Kiwi
04 Neon Banana

Füllmenge: je 5 ml

Preis: je 0,99 €




















Bilder: Rival de Loop

Die Neon-Base könnte ganz interessant sein, der Rest reizt mich nicht. Wie seht ihr das?

NOTD Cupcakenails

Ja, ich bin besessen von Essen. Don't judge.


Verwendet habe ich Essie In Stitches (kleiner Finger), Color Club Nomadic in Nude (Ringfinger), Catrice Karl says très chic (Mittelfinger) und Manhattan Coffee to go (Zeigefinger). Die Sahne hab ich mit p2 Pure White gemacht. Die Kirsche mit Sally Hansen Cherry Red und einem Dottingtool, die misslungenen Icing-Streifen mit dem Nail Art Tippainter von Jolifin in Schwarz (stelle ich noch näher vor). Die kleinen Sprinkles sind mit dem RdeL Young Vanilla White (kleiner Finger) und Claire's Dizzy (Mittelfinger) gemacht.


Es ist sicherlich noch Raum zur Verbesserung da. Vor allem die Sahne sieht irgendwie... naja.. unsahnig aus :D Bei nächster Gelegenheit probier ich mich mal wieder an einer besseren Version.


Sonntag, 27. April 2014

Immer wieder Sonntags

Gesehen: GNTM und hab mal wieder mit den alten Folgen Criminal Minds angefangen
Gelesen:  Lars Kepler "Der Sandmann" (Humbug) und Samuel Beckett "Das Dorf" (vorherhsehbar)
Gehört: nüscht
Getan: mit Verwandten gebruncht, gearbeitet, Cocktailabend gemacht


Gegessen:

Brunch im Schönbrunn, Baguette

DVD Abend, Burger im Hain&Friedrichs

Getrunken:

Espresso Macchiato, White Russian im CayeTano

Gedacht: Wann kommt mein verdammtes Paket endlich an?
Geärgert: über die Waage. Die muss kaputt sein ;)
Gefreut: nächste Woche is endlich wieder Japanisch
Gewünscht: nen Haarschnitt, aber ich hab einfach keine Zeit, zum Friseur zu gehen.
Gekauft: Geschenk für Schwiegermuddi, noch mehr Indielacke



Wie war eure Woche?

Samstag, 26. April 2014

Link Love - die 10 interessantesten Blogposts der letzten Woche

  1. KosmetikAddicted zeigt hübsche Lacke von Yes Love.
  2. Abstrakte Blumen gibt es bei GepunkteterNagellackblog zu sehen.
  3. Bei Lackliebe ist Kirschblütenzeit.
  4. Chalkboardnails zeigt, wie man die Nägel in Diamanten verwandelt. Muss ich ausprobieren!
  5. AllLacqueredUp hat Swatches der Sally Hansen Beach Jellies.
  6. Mareike gibt Nachhilfe in Sachen Augenbrauen und zeigt die L'oréal Extraordinaire Lippies.
  7. Moppi plaudert aus dem Nähkästchen, über Haterkommentare und Kooperationen.
  8. Auf einem italienischen Blog gibt's schon Bilder einer kommenden Catrice LE.
  9. Erste Eindrücke der neuen p2 Dresscode Happy LE kriegt ihr bei TTCY und Angelina.
  10. Gaby hat 60 neue KIKO-Lacke geswatcht.

GNTM Staffel 9 Episode 12

Tach Mädels, hoffe, bei euch ist heute auch so geiles Wetter.


Diese Woche haben wir Görls Edischen. Karlin kommt jetzt erst wieder, weil sie angeblich in ihrem Pass als Mann vermerkt war und ihrem Visum als Frau. Sounds fishy to me. Die Amis sind superparanoid, die hätten ihr gar nicht erst ein Visum ausgestellt. Nathalie beschwert sich, dass Karlin so einfach durch 2 Entscheidungen durchgerutscht ist. Of course she does.
Weil irgendwie diese Woche keine Felsklippe zum Runterstürzen oder ein williges Männermodel zum Abschlabbern gefunden werden konnte, macht Heidi stattdessen Einzelgespräche, um die Mädels zu motivieren, denn "Die sind superjung! Es ist supermegaschwer, was wir hier machen!".  
Ivana rollt genervt mit den Augen, weil sie nich weiß, was sie mit Heidi bequatschen soll außer "Wie is Seal im Bett?". Ich geh mir mal eben Säure in die Augen gießen, damit ich die Bilder wieder wegkriege, okay?
Nancy jammert über ihren Sohn und Aminata fragt, warum sie keine Jobs kriegt. Heidi erklärt ihr, dass in Deutschland einfach kein Markt für sie ist, sie aber in den USA und Großbritannien viel bessere Chancen hat. Heidi wäre nicht Heidi, wenn sie nicht noch ein bisschen ins Wespennest pieksen würde und fragt Aminata, wen sie am schwächsten findet. Diese sieht Nathalie als Schwächste, weil sie so fake ist. Das wiederholt Aminata auch noch mal in Nathalies Gegenwart. Diese guckt bedröppelt und meint "Das trifft mich gar nich.". Is klar.
Bei ihrem Einzelgespräch bricht Nathalie dann aber in Tränen aus und macht sich über die angespannte Situation mit den Mädels Luft. Sie erzählt, dass sie in der Schule auch immer gemobbt wurde und Heidi versucht, die Gründe zu erfragen. Gute Frau, wenn jemand gemobbt wird, dann ist die Verantwortung dafür nicht beim Mobbingopfer zu suchen! Dumme Schnalle. Heidi versucht halbherzig, Vermittlerin zwischen den Mädels zu spielen, so nach dem Motto "Nu redet ma miteinander.". Betty spielt sich vor den Kameras als Friedensbotschafterin auf und versucht, Nathalie zu einer großen Aussprache zu bewegen. Diese blockt aber ab. Dann schließt sie sich im Klo ein. Die anderen Weiber scharren sich vor der Klotür und blahen Nathalie an, sie soll rauskommen. Mir wär das auch zuviel. So unsympathisch ich Nathalie auch finde, diese Rudelmentalität kotzt mich an. Dann lasst sie doch einfach in Ruhe. Und dieses "wir wollen doch mit dir befreundet sein!" glaub ich keiner der Weibsen.

Dann gibt es sone Art Medientraining für die Mädels, die eher wie ne schnell improvisierte Beschäftigungstherapie anmutet. Vor der Kamera müssen die Mädchen Fragen vorlesen und beantworten. Die Fragen sind strunzdumm. Die Mädels aber auch. Jolina muss passen bei: "Wie heißt Deutschlands erste Bundeskanzlerin? Oh Gott, keine Ahnung!"Nathalie weiß nicht, in welchem Land der Panamakanal liegt und meint, dass 1kg Sand schwerer ist als 1kg Federn. Und das Erschreckende ist, dass diese Leute wählen gehen dürfen.
Betty erklärt Heidi zur "voll coole Schabracke". Aminata meint, wenn sie ein Mann wäre, würde sie ne Bank ausrauben. Heidi erklärt, wenn sie ein Mann wäre, hätte sie die Hand inner Hose. TMI!
Ivana ist es zu blöd, Oh Tannenbaum zu singen und Heidi regt sich auf, dass sie es nicht ernst nimmt. Die Veranstaltung hier war ernst gemeint?? Betty dann darf dann auch noch mal singen und macht es sogar ganz gut und besänftigt Heidi.
Heidi bespricht danach mit der Gruppe Tannenbaumgate und mitten im Anschiss haut Ivana einfach ab. Heidi ist pissig. Am Ende bekommt Betty für ihre gute Teilnahme an der Beschäftigungstherapie Aktion ein Bienchen automatisch in die nächste Runde.

Am nächsten Tag ist ein großes Casting für Maybelline. Christian Schuller fotofiert und Boris "der Applikator" Entrup ist auch mit dabei. Außerdem eine Trulla von Maybelline, der jemand einen bestickten Wandteppich mit dem Spruch "Weniger ist mehr" schenken sollte. Die Mädchen werden in verschiedene zeitliche Epochen eingeteilt und geschminkt.
Nancy und Aminata werden bunt geschminkt, in quietschfarbene Gymnastikanzüge gesteckt und müssen eine Fitnessszene spielen. Nancy verkörpert die 80er tatsächlich sehr gut und erinnert mich daran, dass ich froh bin, nicht in dieser Zeit zu leben. Waren ihre Zähne schon immer so gelb? Ihre Fotos und die von Aminata sind furchtbar.
Betty und Jolina werden im 20er Jahre Look gestylt und die beiden sehen echt toll aus. Sie sollen einen Kellner schlagen und dann küssen. Betty macht das auch richtig lasziv und sexy. Jolina hat eher die Ausstrahlung "Toter Fisch mit Lippenstift", aber sie sieht einfach toll aus. Danach jammert Betty rum, weil sie den Typen küssen musste. So wie ich ihren Honig einschätze, kratzt den das nich besonders.
Dann sind die 50er mit Steffie, Nathalie und Ivana dran. Steffie ist sooo hübsch, der Stil steht ihr total. Ivana find ich nicht so toll, sie ist eher ein moderner Typ, aber die Kunden sind begeistert. Nathalie übertreibt maßlos. Ivana hat selbstverständlich was dazu zu sagen: "Nathalie is halt ein bisschen steif und unnatürlich.". Boris Entrup findet sie auch nicht gut. Nathalie sieht sich aber schon auf Werbeplakaten.
Jolina, Steffie, Nathalie und Ivana sind in der näheren Auswahl. Jolina kriegt erwartungsgemäß den Job und darf jetzt für Mascara werben. Nathalie versucht verzweifelt, so zu tun, als ob sie sich für Jolina freut und sieht so aus, als ob sie sich gleich die Zunge abbeißt und sie verschluckt.

"Horch, was kommt von Drazußen rein, kann doch nicht die Karlin sein!" singt Onkel Wolle zur Begrüßung. Die Wiedersehensfreude bei den Mädels ist groß, vor allem bei Aminata.
Wolle spielt wieder den Märchenonkel und zeichnet die Mädchen. Währenddessen gesteht Betty am Telefon ihrem Freund den total dramatischen Kuss. Wie erwartet isses dem wurscht. Geht noch Jemandem Bettys Babystimme auf den Keks?

Am nächsten Tag holt ein quäkiges Blag die Mädchen aus der Villa ab und die ahnen schon, dass es ein Shooting mit Kindern gibt. Aminata ist begeistert: "Ich liebe Kinder, ich selber mache 6 Kinder, irgendwann.". Viel Spaß.
Christian Anwander shootet wieder. Hat der ne Bonuskarte und das 10.Shooting is kostenfrei? Eines der Kindermodels hat heute seinen 6. Geburtstag. Welche Rabenmutter schickt sein Kind am Geburtstag zum Arbeiten? O.o Only in america.
Jolina muss eine Kissenschlacht mit den Blagen machen, liegt aber eigentlich nur schlaff da. "Ich finde, du kannst ruhig ein bisschen aufstehen, damit du nicht wie ne Henne auf deinen Eiern sitzt." beschließt Heidi.
Aminata haben se ne schrecklicke Perücke aus dem Heilsarmeefundus aufgesetzt. Sie hat sichtlich Spaß bei der Kissenschlacht.
Betty wird von den Gören gefesselt und im Bondagestyle durch das Studio geschleift. So ist die Jugend von heute. Im Kindergarten schon Snufffilme uffm Handy. Selbstgedrehte! Betty ist überfordert und quengelig. Heidi und der Fotograf sind nicht begeistert. Danach heult Betty rum: "Das hat sooo dermaßen weh getan!" und zeigt auf ihre imaginären Striemen und drückt sich sogar ein paar Tränchen raus. Gute Güte. Zeig lieber wieder deine Hupen, Betty, du fängst nämlich langsam an zu nerven. Auch Nathalie findet: "Betty is ja schon bisschen divenhaft." Das lasse ich mal unkommentiert stehen.
Steffie weint, weil sie nicht weiß, ob sie jemals eigene Kinder haben kann. Wegen ihrer Gesundheit. Beim Shooting lässt sie sich das aber nicht anmerken und hat Spaß beim Fesselspiel. Seltsamerweise ist sie danach auch nicht von schlimmsten Schmerzen überwältigt wie Betty.
Ivana erklärt vorher "So grundsätzlich bin ich jetzt nicht so der Kinderfan.", hat dann aber richtig Spaß mit den Rotzgören und lässt sich von ihnen mit einem breiten Lächeln mit Farbballons beschmeißen.
Nathalie hat "ein bisschen Recherchearbeit gemacht" (=gegoogelt) und herausgefunden, dass Heidi Zwilling ist und sich deswegen schnell langweilt. Ähm... wtf? Was hat Nathalie eigentlich für ne strange Perücke auf? Auch sie soll sich mit Farbe beschießen lassen, post aber wie ein Katalogmodel aus den frühen 90ern.  Am Ende wird sie noch gefedert und lacht manisch. It was a sad sight.
Nancy bricht in Tränen aus, weil sie mit anderen Kindern spielt und ihr eigenes zuhause sitzt. Nathalie macht einen auf verständnisvoll, wie es nur Nathalie kann: "Wenn wir jetzt mit nem Hund shooten würde, würd ich meinen Hund auch vermissen. Ich versteh sie da total.". Beim Shooting hat Nancy dann aber richtig Spaß.
Karlin kriegt ne billige Afroperücke auf und macht ne Tortenschlacht mit den Bälgern. Sie hat echt Spaß und das Foto ist toll.
Währenddessen ist Jolina beim Maybellineshooting und der Schuller ist begeistert von ihr.

Dann ist auch schon Tag der Entscheidung und die Mädchen müssen mal wieder Haute Couture laufen. Heidi sieht heut aus wie 1000.
Betty sieht ham. mer. geil. aus. Richtig sexy und elegant und auch ihr Walk entringt Heidi und Herrn Joop ein geflashtes "Wow!". Betty ist ja eh weiter.
Ivana macht sogar mich sprachlos, so toll sieht sie aus. "I'm dying, it's too much!" seufzt ein im Sterben liegender Herr Joop. "Ohmaaaagoood, Ivana, my chin was dropping.". Mir droppt gleich der Sekt, wenn er nicht aufhört. Heidi scheißt Ivana noch mal für ihr rotziges Verhalten beim "Medientraining" an, erklärt ihr Foto aber zum Besten und weiter ist sie.
Jolina darf heute einen Trennvorhang aus einem Wohnwagen aus den 70ern tragen. Sie sieht aus, als hätte sie sich im volltrunkenen Zustand in der Bühnendeko verheddert. Ihr Lauf weiß nicht zu begeistern, aber weiter ist sie trotzdem.
Nancy und Steffie werden gelobt und kommen weiter. Wolle hat schon wieder überall Knutschflecken, wie Thomas Hayo nicht ohne Neid anmerkt.
Nathalie läuft nicht gut und kriegt (wieder Mal) Kritik für ihr künstliches Gehabe. Sie kommt weiter, aber Heidi mahnt, sie soll sich mit den Andern vertragen und sie gleich draußen mal ummarmen. Nathalie, ganz die brave Schülerin, fragt draußen Jolina und Nancy, ob sie sie umarmen kann. Jolina Gegenfrage "Warum?" ist absolut grandios.
Heut is irgendwie nicht Aminatas Tag. Kein Kleid will ihr gefallen und irgendwie geht's ihr nich so gut. Sie weiß schon, dass sie den Lauf verkacken wird und so isses dann auch. Sie läuft, als ob sie gleich in Tränen ausbricht. Heidi kommentiert das Offensichtliche: "Du strahlst auch irgendwie gar nich heute.". Aminata fängt an zu weinen. Heidi versucht rauszukriegen, warum und wirkt sogar ernsthaft besorgt (Schauspieltraining?). Der sonst so liebe Onkel Wolle ist gnadenlos: "Wenn ich jetzt der Designer wäre, dann hättst du mir jetzt meine Schau versaut.". Aminata wird nach hinten geschickt.
Draußen hyperventiliert Aminata und kriegt einen Asthmaanfall. Der Notarzt muss kommen und die Sendung unterbrochen werden. Ivana schnappt sich Wolfgang und scheißt ihn an, warum er so fies zu Aminata war und dass er das mal gefälligst klarstellen soll. Lol. Sone Freundin wie Ivana kann jeder gebrauchen. Am Ende muss der arme Wolfgang sich für seinen vollkommen gerechtfertigten Kommentar bei Aminata entschuldigen. WTF?
Karlin sieht wunderhübsch aus, läuft großartig und ist weiter.
Heidi tröstet dann Aminata und meint, heute fliegt sie nicht raus und schließt das Schmierentheater mit "Aminata, ich bin immer für dich da!". Heidi, GNTM kann nicht für den Oscar nominiert werden, also cut the bullshit.

Nächste Woche: gibt's den Cosmoshoot und das übliche Geläster.

Boah, war diese Folge öde. Können wir nicht Lisa zurückholen, die konnte man wenigstens auslachen.  


Bilder: Screenshots Prosieben.de 

Freitag, 25. April 2014

Rival de Loop Young Lipstick 07 Mademoiselle

 GNTM-Review kommt morgen, so Pro7.de will.

Für 1,69€ hab ich diesen Lippenstift aus dem neuen RdeL Young Standardsortiment im Rossmann mitgenommen.


Mademoiselle ist ein sheeres Erdbeerrot mit gaaanz leichtem Schimmer.


Der Stift ist recht fest und wächsern in der Konsistenz. Ich musste ordentlich schichten, um das unten gezeigte Farbergebnis zu erreichen. Leider war ein gleichmäßiger Auftrag für mich sehr schwierig.
Das Tragegefühl war eher unangenehm, irgendwie trocken und krümelig.
Der Stift riecht nach künstlicher Erdbeere. Das muss man mögen (ich tu's).


Die Haltbarkeit war ohne weitere Beanspruchung ca. 1h. Essen und Trinken überlebt er nicht. Ich hatte außerdem das Gefühl, dass er meine Lippen leicht austrocknet. Sehr enttäuschend.


Mir fiel eine gewisse Ähnlichkeit zu MAC On Hold auf und ich habe die beiden mal verglichen. MAC ist aber wesentlich farbintensiver, etwas kühler in der Farbgebung und hat mehr Schimmer. No Dupe here.


Fazit: nein, ich bin nicht zufrieden. Deckkraft, Auftrag, Tragegefühl, Haltbarkeit - nichts stellt mich wirklich zufrieden und daran kann auch der günstige Preis nichts ändern. Keine Kaufempfehlung.


Cadillaquer Seek the Fire & Dupetest

Bei Harlow für umgerechnet 10€ erbeutet.
Seek the fire ist ein Kornblumenblau mit einem leicht grünlichen Unterton und roten Glitzerpartikeln.


Ich war erst nach 3 Schichten mit der Deckkraft zufrieden. Der Lack ist aber recht schnell getrocknet. Nach 2 Tragetagen hatte ich zwar Tipwear, aber durchaus noch im Rahmen.


Auf den 1. Swatchbildern im Netz glaubte ich noch, eine Ähnlichkeit zu Barielle Falling Star feststellen zu können. Der Barielle ist aber weniger grünlich, die Glitzerpartikel sind kleiner und eher kupferfarben. Kein Dupe.


Fazit: von den ganzen Indielackfirmen können sich die Großen echt noch was abgucken. Der Lack ist echt außergewöhnlich und hat gute Produkteigenschaften. Kaufempfehlung.
Note 1


PS: die GNTM-Review kommt leider erst morgen, da der Pro7-Stream bei mir gestern leider gar nicht lief. Die Opel-Werbung funktionierte aber super. Danke dafür, Pro7!

Donnerstag, 24. April 2014

Catrice Eyeliner Pen Waterproof

Für 3,79€ könnt ihr diesen Eyeliner erwerben. Ich durfte ihn netterweise beim Catrice Update Event mitnehmen.


Ich habe bisher eigentlich immer Liquid Eyeliner verwendet, da mir solche Stifte of zu wenig Farbe abgaben. Das ist mir leider auch hier wieder der Fall. Hinzu kommt, dass das Schwarz wenig intensiv ist und man etwas schichten muss, damit es richtig zur Geltung kommt. Mit dem Applikator selber kann ich aber gut arbeiten.


Eine weitere Sache, die mich nervt: der Liner braucht recht lange, um zu trocknen. Das gibt unschöne Verschmierungen.
Waterproof ist er übrigens auch nicht, ich hab ihn einfach mit Wasser abgekriegt.

Fazit: für mich ist der Eyeliner nicht praktisch. Keine Kaufempfehlung.



NOTD Bamboo Sunset

Ich liebe es ja, mit Sponging und Stamping rumzuprobieren, aber irgendwie kriege ich die Nagelränder nie sauber hin. Und mein Nagellackentfernerstift verschmiert eher Alles, als dass er hilft. Also: bitte nicht auf die Ränder achten. *Alle starren auf die Ränder*


Als Unterlage habe ich p2 Pure White verwendet und darüber mit einem Lidschattenapplikator KIKO 279, Essence Andy you're a star, ANNY It's just love und ANNY Bloody Red News gespongt.


Gestampt hab ich dann mit schwarzem Konad Stampinglack und der MoYou Suki 05 Schablone.


Mittwoch, 23. April 2014

Isana Badesalz Veilchen&Rotklee

Ich LIEBE ja Veilchenduft, also war eigentlich klar, dass dieses Schätzchen mitmusste. Für um die 60 Cent hab ich es im Rossmann gekauft. Nach Veilchen und Rotklee soll es duften. Wie Rotklee durftet, weiß ich nicht, aber Veilchen kann ich definitiv erschnuppern.


Das Badesalz löst sich schnell auf, gibt aber keine Wasserfarbe ab. Schade :(  Dafür gibt es jede Menge Schaum. Der Duft wird im Wasser zwar schwächer, aber ist immer noch gut wahrnehmbar.


Eine Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen, der Badezusatz hat aber auch meine Haut nicht ausgetrocknet.

Fazit: echter Schnapper! Kaufempfehlung!