Mittwoch, 10. Dezember 2014

Jade Holográfico Oasis

Wie soll man Oasis beschreiben? Je nach Lichteinfall wirkt er wie ein helles Grün oder ein leicht grünstichiges Gelb. Nur eins ist sicher: Holo ist er, aber sowas von. Für nur umgerechnet 6€ hab ich ihn bei Llarowe gekauft.


Wie alle Jade-Lacke, die ich bisher getestet habe, stinkt auch dieser wie Hulle. Wer da empfindlich ist, der sollte sich lieber gleich ans offene Fenster setzen. Der Lack ist recht flüssig und nach 3 Schichten war ich erst mit der Deckkraft zufrieden. Die Trockenzeit zieht sich dementsprechend etwas hin. Leider reagiert auch dieser Lack wieder mit meinem Essence-Topcoat und schlägt Blasen. Das sieht man aufgrund des starken Holoschimmers aber zum Glück nicht. Er hat 2 Tage mit durchschnittlicher Tipwearentwicklung mitgemacht.


Fazit: hat seine Schwächen, aber ist sooo schön! Empfehlung.
Note 2


Kommentare:

  1. Ein Traumstück! Bei solch Schönheiten nehme ich den starken Geruch gerne im Kauf. :-)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.