Freitag, 19. Dezember 2014

American Apparel Glow in the Dark Neptune

Eigentlich kosten Lacke im AA-Store in Berlin 9€ pro Stück, aber wenn man 3 kauft, kriegt man sie für 21€ Ocken. Also hab ich das getan und als Nr. 3 durfte dieser blaue Glow in the Dark-Lack mit.


Ob der Lack eigentlich als Topper gedacht ist? So richtig deckend wird er nämlich auch nach 3 Schichten (die ihr auf den Bildern seht) nicht. Die Trockenzeit ist auch recht lang. Schade. Dafür ist die Leuchtkraft echt stark und hält auch lange an.


Fazit: ich weiß noch nicht so recht, wie ich den Lack finde. Als Sololack ist er mir nicht attraktiv genug und als Topper finde ich ihn aufgrund der blauen Färbung unpraktisch. Leuchten tut er aber schön. Empfehlung.
Note 2-


1 Kommentar:

  1. Ich will ja Nichts sagen, aber für mich sieht das ehr nach Topper aus und das ganz besonders im Hinblick auf die Leuchtebilder, auf denen das Nagelweiß mehr leuchtet als der Rest des Nagels.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.