Freitag, 29. August 2014

Maybelline Color Elixir 120 Fuchsia Flouris

Und Päckchen Nr. 2 von Maybelline - vielen Dank für das Produktsample des Maybelline Color Elixir! In den USA gibt es sie schon eine Weile, dort kosten sie umgerechnet um die 7€. Was sie letztendlich hier kosten werden, weiß ich nicht, da keine weitere Info beilag.
Update: im Müller hab ich das Produkt für 9,95€ entdeckt.


Zunächst mal muss ich ja das Design loben, das an einen Lippenstift angelehnt ist. Sieht toll aus, oder? Und das schicke Päckchen, in dem der Lipgloss kam, ist auch eine Erwähnung wert.


Fuchsia würde ich die Farbe jetzt nicht nennen, sondern eher Pink. Schön strahlend ist sie auf jeden Fall.


Zunächst mal finde ich den Applikator recht klobig, aber man kann ganz gut damit arbeiten. Der Gloss deckt nach einer Schicht schon so gut wie man es auf den Bildern sieht. Ein Applikator voll hat für meinen ganzen Mund gereicht.
Die Konsistenz ist recht klebrig und deswegen vergisst man auch nicht so leicht, dass man Lipgloss trägt. Das Tragegefühl ist dennoch nicht unangenehm.
Unangenehm ist allerdings der Geruch. Künstlich fruchtig auf die übelste Art. Wah.


Die klebrige Konsistenz hat den Vorteil, dass der Lipgloss recht lange hält. Bei mir hat er wirklich 4h ohne Beanspruchung durchgehalten, dann sind Farbe und Glanz gleichmäßig verblasst. Selbst Essen und Trinken hat der Lipgloss überlebt. Sehr gut. Eine Pflegewirkung gab es bei mir nicht.

Fazit: grauenvoller Duft, super Haltbarkeit und ne tolle Farbe. Kaufempfehlung! (vorbehaltlich Bedenken bezüglich des Preises. Sollte das Elixir in Deutschland für mehr als 10€ angeboten werden, würde ich da 2x drüber nachdenken).



Kommentare:

  1. Wow was für eine tolle Farbe.
    Ich hab dieses Lipgloss in einem Rotton erhalten.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich gegen einen Kauf dieses Lippies entschieden, irgendwie mag ich das Gloss nicht, aber die Fabe finde ich sehr schön :).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  3. wow! die Farbe steht dir soooo gut <3 Bin begeistert :)
    ich habe mir einen gekauft :) den roten

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.