Montag, 7. Juli 2014

Top 5 Lippenstifte Nude

Und noch ein Lippenstift-Best Of. Dieses Mal: Nude und Braun.



1. Bobbi Brown Italian Rose. Dreist überteuert und schlechte Haltbarkeit, hat sich aber im Alltag aufgrund seiner dezenten Farbe und des schönen Glanzes zu einem echten Liebling gemausert.
2. Catrice Upside Brown. Mein absoluter Alltagsfavorit. Toller Glanz, dezente Farbe und sogar eine leichte Pflegewirkung.
3. Kiko Mauve. Ist also eigentlich kein Nude oder Braun, wirkt aber auf meinen recht pigmentierten Lippen so. Hält ewig.
4. MAC Glamourdaze. Damals gnadenlos gehypt. Nicht zu recht, wenn ihr mich fragt. Aber Farbe und Konsistenz gefallen mir gut und ich liebe einfach den Vanilleduft.
5. Misslyn Vintage. Der Neuzugang und momentan mein Lieblings.

Was sind eure liebsten nuden Lippenstifte?

Kommentare:

  1. Wow das sind ja wirklich tolle Farben <3
    Nr.3 gefällt mir am Besten <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe festgestellt das mir braune Lippenstifte nicht stehen. Nude schon, aber wenn ich etwas auf den Lippen trage dann möchte ich auch dass man den Unterschied sieht.
    Aber das ist nur meine persönliche Meinung, weil braun mir nicht steht :D

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben gefallen mir gut. Ich mag eigentlich Nude ganz gerne, nur stehen mir Farben, die als Nude verkauft werden, meist nicht. Sie sind deutlich heller als meine Lippenfarbe und ich sehe einfach nur krank damit aus. Gerade der Kiko Mauve gefällt mir. Den schaue ich mir mal an. Vielleicht ist er ja ein Nudeton für mich.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.