Mittwoch, 2. Juli 2014

Maybelline Colorshow Designer Nail Art Pen Gold, Silver, Turquoise, White

Ihr habt es mittlerweile sicher auf vielen Blogs gelesen. Die Maybelline Color Show Pens gibt es im dm für 4,95€ oder in einer Sonderaktion, wenn ihr einen Maybelline-Lack kauft (für 1,75€) gibt es ihn kostenfrei dazu. Guter Deal, oder? Haltet einfach nach einem großen Pappaufsteller Ausschau. Das Blöde ist nur, dass ich jetzt 4 Lacke habe, ich die ich eigentlich nicht wollte? ;)


Die Stifte gibt's in 4 Farben, soweit ich weiß. Sie funktionieren so, dass man mit der Spitze auf eine Oberfläche aufdrückt, bis sich die Spitze mit Farbe vollgepumpt hat.


Der Stift, der allen Ernstes "Gold" heißt, ist für mich ein astreines Bronze. Hab ich was mit den Augen oder Maybelline?
Der silberne Stift ist arg flüssig gewesen und ich konnte damit nicht so gut arbeiten, wie mit den andern.
Mit dem Blauen wollte ich eigentlich Wellenlinien machen, aber wie ihr seht, hab ich noch nich soviel Übung.
Der Weiße hat mir am besten gefallen, er hat ne gute Deckkraft und ne perfekte Konsistenz


Fazit: schlagt zu, solange es das Angebot noch gibt. Vor allem der Weiße und der Bronzefarbene Stift sind sehr interessant. Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. Tja, leider war in 3 dms, in denen ich war, der Aufsteller komplett abgegrast... -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im dm an der Warschauer und am Herrmannplatz waren alle Farben noch da. Ist aber natürlich ne ganze Ecke weg von dir.

      Löschen
  2. Ich hab mir auch alle vier gekrallt und muss dir Recht geben - der "Gold" ist Bronze. Aber gut... Bisher hab ich auch nur den ausprobiert, die drei anderen hab ich noch nicht getestet.

    AntwortenLöschen
  3. dann verlose doch die vier lacke, die du nicht möchtest. eine tausch-aktion wäre sicher auch cool :-)

    LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich mache ich demnächst eh noch mal eine Verlosung, hier hat sich soviel angesammelt. Irgendwie komm ich nur nie dazu.

      Löschen
  4. Ich war von Anfang an nicht wild auf die Stifte und habe sie mir auch zum Glück nicht gekauft. Ich würde sie ja eh nicht benutzen :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin der Anfixerei natürlich auch erlegen und habe mich auf die Jagd gemacht. Weiß gab es leider nicht mehr, dafür hat man mir einen von L'Oreal "aufgeschwatzt", für 7,95€. Ich bin bescheuert, ich weiß... Tja, und mit meiner Beute bin ich auch nicht so zufrieden. Der silberne und der "goldene" sind bei mir total flüssig, also ein Flop. Nur der türkise ist okay.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.