Montag, 23. Juni 2014

Misslyn Sweet Summer 605 Turquoise Sunrise, 617 Kiss me I'm a Prince, 628 Sweet Pistachio, 636 Mojito, 649 The Lime of my Life

Heute stelle ich 5 grüne Schönheiten auf einen Haufen vor. 4 davon habe ich im Karstadt für je 2,95€ gekauft, einen habe ich netterweise von der wunderbaren Lena zugeschickt bekommen.


 605 Turquoise Sunrise
Ist ein petrolfarbener Lack mit Schimmer. Leider konnte meine Kamera die Farbe nicht so richtig einfangen. Farbgetreue Bilder findet ihr bei Nicole.
Nach 2 Schichten hat der Lack gut gedeckt, war unproblematisch in der Konsistenz und ist auch schnell getrocknet. Nach einem Tragetag hatte ich leider schon Tipwear.
Empfehlung. Note 1-


617 Kiss me I'm a Prince
Ist ein Grasgrün mit goldenen Schimmerflecks. Wirklich wunderschön und für mich das Highlight der ganzen LE.
Der Lack hat eine cremige Konsistenz und deckt eigentlich schon nach einer Schicht perfekt. Getrocknet ist er auch erstaunlich schnell. Ich hatte ihn nur einen Tag drauf, aber in der Zeit hab ich keine Tipwear gehabt.
Meine absolute Empfehlung. Note 1+


628 Sweet Pistachio
Habe ich von Lena zugeschickt bekommen und ist ein Mintton mit hellblauem Schimmer.
Etwas gloopy kommt der Lack daher, lässt sich aber recht einfach auftragen deckt nach 2 Schichten, braucht aber ein bisschen, um zu trocknen. Der Schimmer versteckt sich leider ein bisschen.
Empfehlung. Note 2-


636 Mojito
ist ein apfelgrüner Lack mit goldgelbem Schimmer.
Ich fand ihn etwas schwierig in der Konsistenz und brauchte 3 Schichten zur Deckung. Die Trockenzeit war dementsprechend etwas länger. Ich hatte ihn nur einen Tag drauf, aber da keine Tipwear.
Empfehlung. Note 2-


649 The Lime of my Life
ist gelbsticher als Mojito und hat minikleine grüngoldene Glitzerpartikelchen. Leider haben die Glitzerpartikel meine Kamera verwirrt und ich hab partout kein scharfes Foto hingekriegt.
Er deckte bei mir leider erst nach 3 Schichten, ist also etwas sheer, aber in der Konsistenz sonst problemlos. Er trocknet etwas langsam.
Empfehlung. Note 1-


Ich glaube, es sollten sich noch einige Unternehmen von ihren Kunden die LEs designen lassen. Bei Misslyn (und z.B. auch bei Manhattan) hat das gut funktioniert, finde ich. Tolle Lacke, die perfekt in den Sommer passen.

Kommentare:

  1. Simd doch schön geworden, ne? Ich bin immer noch nicht ganz durch mit allen ... aber ich denke, der Knutscheprinz ist unschlagbar! Allerdings gabs eine (positive) Überraschung bei mir in dieser LE , da hoffe ich morgen drüber zu berichten. :-) die Qualität von allen finde ich sehr gemischt, von 1A bis na ja. Aber trocknen tun se alle gut.

    LG :-)

    AntwortenLöschen
  2. frage: was bedeutet denn "gloopy"? habe ich noch nie gehört. eine besondere nagellack-vokabel? ich bitte um aufklärung ;-) mir gefällt übrigens der erste lack am besten. LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne direkte Übersetzung gibt es nicht, mir fällt kein passendes deutsches Äquivalent ein. Der Lack bildet so kleine Klümpchen und ist irgendwie... dickflüssig. Ich weiß nicht, ich finde, gloopy passt am besten.

      Löschen
  3. Kiss me I'm a Prince ist mein Liebling aus der Kollektion ♥ ♥ ♥
    Bist du zufällig beim essence event in Berlin dabei?
    Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hach, der Frosch ist einfach der hübscheste Lack aus der LE - glaube ich^^ Auch wenn es noch andere zauberhafte bin, mich hat der Frosch am allermeisten und positivsten überrascht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke,da sind wir uns einig, Lena :o) Knutschefroschprinz rules ^^
      LG

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.