Donnerstag, 22. Mai 2014

Layla Thermo Polish Nr. 5

Diesen Farbwechsellack von Layla hab ich für 9,90€ bei Petras Nailstore gekauft.
Die Nr. 5 wechselt von Pink/Fuchsia zu Lila.


Nach 2 Schichten deckt der Lack, trocknet schnell und hält 2 Tage mit minimaler Tipwear. 
Im kalten Zustand ist der Lack Lila, im warmen Zustand Pink und dazwischen eher Fuchsia.
Auch mit Topcoat funktioniert der Thermoeffekt.


Fazit: ich liebe diesen Lack! Der Thermoeffekt macht einfach soviel Spaß. Und auch mit den anderen Produkteigenschaften bin ich sehr zufrieden. Absolute Kaufempfehlung.
Note 1+


Andere Farben:

Nr. 2
Nr. 4
Nr. 7

Kommentare:

  1. Sehr schick! Der Effekt gefällt mir, sind auch voll meine Farben. Schwimmen gehen macht damit sicher Spaß, der Wechsel zwischen warmer Sonne und kaltem Wasser. Wie ist denn so die Haupt-Farbe, wenn man nix weiter mit seinen Händen macht? Vorne lila, hinten pink wie auf dem untersten Foto? Vielleicht gönn ich mir echt auch mal so einen Thermolack...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die Hauptfarbe ist natürlich total abhängig von der Außentemperatur oder wie warm oder kalt deine Finger sind. Im Büro beim Arbeiten sah es meist so aus wie auf dem letzten Bild und draußen war es meist ganz Lila.

      Löschen
  2. Macht es einen unterschied, ob man einen Topcoat trägt? Könnte ja sein, dass die Farbe bleibt...?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab's im Post ergänzt. Funktioniert mit Topcoat genauso.

      Löschen
  3. schööön, erinnert an den essence Thermo, den ich auch hab.

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube ich sollte mir auch mal Thermo Lacke kaufen. Die sind verdammt schick. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch schon überlegt, einen der Layla Thermos zu kaufen. Defnitiv sieht der Lack bei dir toll aus!

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.