Montag, 28. April 2014

NOTD Cupcakenails

Ja, ich bin besessen von Essen. Don't judge.


Verwendet habe ich Essie In Stitches (kleiner Finger), Color Club Nomadic in Nude (Ringfinger), Catrice Karl says très chic (Mittelfinger) und Manhattan Coffee to go (Zeigefinger). Die Sahne hab ich mit p2 Pure White gemacht. Die Kirsche mit Sally Hansen Cherry Red und einem Dottingtool, die misslungenen Icing-Streifen mit dem Nail Art Tippainter von Jolifin in Schwarz (stelle ich noch näher vor). Die kleinen Sprinkles sind mit dem RdeL Young Vanilla White (kleiner Finger) und Claire's Dizzy (Mittelfinger) gemacht.


Es ist sicherlich noch Raum zur Verbesserung da. Vor allem die Sahne sieht irgendwie... naja.. unsahnig aus :D Bei nächster Gelegenheit probier ich mich mal wieder an einer besseren Version.


Kommentare:

  1. Aber trotzdem echt süß! :) Besonders die Kirsche find ich toll.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Sahne eigentlich recht gut gelungen, gerade auch durch die so dünnen und nicht vollständigen Streifen.
    Sehr hübsch geworden. :)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.