Freitag, 7. Februar 2014

Neue LE: p2 Square Affaire

ab 20. Februar erhältlich

p2 Collage Square Affaire

p2 checkmate! mono eye shadow
checkmate! mono eye shadow
Der Lidschatten lässt sich dank der samtweichen Textur sanft auf das Lid auftragen und sorgt mit seinen Pearlpigmenten für einen stylish schimmernden Look. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
 
Den mono eye shadow gibt es in den drei Farben: 010 white smartness (vegan), 020 black cleverness (vegan), 030 purple craftiness (nicht vegan).
 
3,5 g: 2,65 €





 
all or nothing khol kajal
Mit seiner speziellen Form und der zarten Textur sorgt der kegelförmige Kajal perfekt für eine besondere Betonung der Augen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
 
Erhältlich in zwei Farben: 010 chalky white, 020 charcoal black. Beide sind nicht vegan.
 
3,8 g: 2,95 €

p2 all or nothing khol kajal





p2 go for craziness! mascara
 
go for craziness! mascara
Eine Mascara für super gefärbte, perfekt getrennte und voluminöse Wimpern.
Ein perfekter Augenaufschlag in einem ganz besonderen Farb-Finish.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Augenärztlich getestet. Nicht vegan.
 
10 ml: 3,75 €





be unique eye rock
Die außergewöhnlichen Eye Rock Kristalle zaubern im Handumdrehen einen aufsehenerregenden Look für eine unvergessliche Party-Nacht.
Anwendung: Eye Rock vorsichtig von der Folie abziehen und an der gewünschten, gereinigten Hautstelle oberhalb des Auges sanft kurz andrücken - fertig ist das außergewöhnliche Glamour-Finish.
Das be unique eye rock ist vegan.
 
Stück (1 Paar): 3,45 €

p2 be unique eye rock





p2 secret affairs lipstick
 
secret affairs lipstick
Durch die spezielle Glanz-Textur sorgt der Lippenstift für ein wunderschön glossiges Finish in intensiver Farbe.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
 
Der secret affairs lipstick ist in 3 Varianten erhältlich: 010 queenly red, 020 privy pink, 030 royal black. Alle nicht vegan.
 
4 g: 2,95 €





 
be brave powder dust
Sorgt mit dem feinen Puder für einen dezenten Schimmer. Ideal für Gesicht, Dekolleté, Schultern und als Highlight im Haar.
 
Den be brave powder dust gibt es in der Farbvariante 010 tricky lilac (vegan).
 
4,5 g: 3,95 €

p2 be brave powder dust





p2 risky gamble nail polish
 
risky gamble nail polish
Hoch deckender Creme-Nagellack für den angesagten Schachbrett-Look in vier passenden Farben: 010 pure white, 020 straight black, 030 graphically purple, 040 statically yellow. Alle vegan.
 
15 ml: 2,25 €





 
flashy sparkle nail & body glitter
Der Glitter sorgt für aufregende Effekte auf Nägeln und Körper.
Der flashy sparkle nail & body glitter ist vegan.
 
Stück: 4,65 €

p2 flashy sparkle nail & body glitter





p2 calm down handcream
 
calm down hand cream
Pflegt, nährt und beruhigt beanspruchte Hände mit schützendem Oliven- und Avocadoöl. Traubenkernöl sorgt für geschmeidig sanfte Hände und stärkt den natürlichen Schutz der Haut. Neben der feuchtigkeitsbewahrenden Wirkung besticht die Handcreme durch ihr fruchtig frisches Aroma.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Die calm down hand cream ist vegan.
 
100 ml: 2,95 €


Bilder: p2

Den schwarzen Lippenstift MUSS ich mir angucken. Den Rest... nicht. Was denkt ihr?

Kommentare:

  1. Naja wenn der weiße Nagellack deckend ist dann greife ich zu ansonsten finde ich diese Le doch langweilig ^^ Das Design sieht auch total strange aus :D

    AntwortenLöschen
  2. So so, der angesagte Schachbrettlook... da waren sämtliche Ska-Bands ab den 60ern ihrer Zeit wohl deutlich voraus. =P
    Den Look finde ich als Ska-Fan ganz nett, aber mal ehrlich: ist es nicht ein bisschen bekloppt, eine LE "Square Affair" zu nennen und dann bis auf die komischen Steinchen keine einzige quadratische oder zumindest eckige Verpackung mitzubringen?! Zumal die Lacke aus dem Standardsortiment ja auch eckig sind... da hätte ich ehrlich gesagt mehr erwartet. Die Lackfläschen erinnern mich eher an Billardkugeln. Aus dem Konzept hätte man finde ich mindestens was das Verpackungsdesign angeht deutlich mehr rausholen können, und inhaltlich erscheint es mir auch nicht ganz rund (man könnte auch sagen: DA hat es noch Kanten xP).

    Inhaltlich finde ich die LE so na ja, der Lacke und Lidschatten in schwarz bzw. weiß könnten was für mich sein, wobei ich schwarz eigentlich ja schon habe, und die Lippenstifte werde ich mir auch mal ansehen, aber selbst ich Teilzeitgrufti habe eigentlich nicht das Gefühl, einen schwarzen Lippenstift zu brauchen. ^^ (Auch wenn die Kombi aus Ska-Karos und Gruftilippenstift ja eigentlich perfekt für mich sein müsste. =P) Ich fürchte allerdings auch, dass der Lippenstift nicht so deckend/fleckenfrei sein dürfte...
    Ein wirkliches Must-Have ist für mich aber nicht dabei, das ganze Ding ist mehr so "joa, ganz nett, Standarfarben plus ein bisschen Extra, kann man sich mal angucken, kann man aber auch lassen".

    AntwortenLöschen
  3. Also mich interessiert von dieser LE nichts, aber ich finde es gut, dass es mal ausgefallene Produkte gibt und dann ist ja Karneval und da kann man vielleicht ein paar Dinge für gebrauchen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Nach Astor kommt jetzt auch p2 damit? Gott. Ich hab sowieso keinen DM, aber die LE spricht mich auch gar nicht an.

    AntwortenLöschen
  5. Also einen Nagellack werde ich mir wohl bloß wegen der Form kaufen. Den Glitter und die Handcreme werde ich mir im Laden noch genauer ansehen. Der Rest interessiert mich nicht so wirklich.

    AntwortenLöschen
  6. Die LE finde ich eigentlich sehr spannend. Die Farben der Lippies sind sehr schön: Ein kaltes Rot, ein knalliges Barbiepink und Schwarz! Wuhu! Dabei bin ich wirklich nicht die Lippenstifttrulla ^^ Auch das Checkdesign der Hülsen gefällt mir erstaunlich gut, auch wenn der Schriftzug auf dem Deckel es ein wenig kaputtmacht.
    Die Flaschen der Nagellacke sind supersüß. Bauchig und goldig *-* Wobei die Farben nichts besonderes sind, auch wenn weißer Nagellack immer eine gute Base abgibt für Nail Art *grübel* Und 2,25 für 15 ml sind spitze!
    Den Rest der Produkte finde ich lahm, der Glitzer ist mir persönlich zu teuer. ^^
    Wahrscheinlich kauf ich nichts, aber die Idee und Verpackungen finde ich an sich gelungen.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.