Freitag, 7. Februar 2014

GNTM Staffel 9 Episode 1

Es ist wieder soweit. Ihr habt höchstwahrscheinlich nicht drauf gewartet. Ich auch nicht. Mich verbindet eine Art Hassliebe mit GNTM. Nach 2 Gläsern Sekt überwiegt der Hass leider immer noch, aber das wird bestimmt noch ;)


Als Erstes wird die Jury vorgestellt. Wolfgang Joop, der früher böse über Heidi gelästert hat, ist neuerdings Teil der Jury. Heidi behauptet, sie hätte ihn noch nie getroffen. Aha. Thomas Hayo bezeichnet ihn liebevoll als "Wolle". Ich bin ja gespannt wie der überkandidelte Herr Joop diesen Spitznamen findet.
Als Wolfgang Joop und Heidi sich begrüßen, liegt eine gewisse Spannung in der Luft und ein an Awkwardness kaum zu überbietender Dialog entwickelt sich:
Joop: "Wir beiden flirten ja schon lange miteinander."
Heidi "Wir beide? Da hab ich nix von mitbekommen?"
Joop: "Manchmal flirtet man ja auch mit kleinen Frechheiten."
Heidi: "Nich da, wo ich herkomme." SNAP!
Und Heidi lässt auch keine Gelegenheit ungenutzt, klar zu stellen, wer hier der Boss ist: "Wolfgang Joop ist eine tolle Bereicherung für meine Sendung."

Wolfgang Joop weiß es schon: "Castings können auch sehr peinlich sein.". Er hat also frühere Staffeln schon angeguckt, wa?
Dann geht es auch schon los und im Tempodrom warten 70 Mädels mit ihren Familien auf ihre Chance, vor der Jury zu laufen. 15.000 haben sich insgesamt beworben. 2 vollkommen durchschnittliche Trullas lästern erstmal, dass alle andern gleich aussehen. Eine Andere sieht es nicht ganz so verbissen: "Wenn ich's nicht hinkrieg, pfeif ich mir gleich ein Bierchen rein!" Gute Einstellung!
Kurz bevor es losgeht, scheißt Heidi erstmal ihren Vadder an, er soll sein Handy ausmachen. Gröhl.

Anna, eine 17jährige mit Zahnspange, die aussieht wie Mitte 30 und eindeutig kamerageil ist, bekommt das erste Ja. Sie läuft sogar im Bikini und propagiert ihre 114cm-Beine. Das ist fast meine gesamte Körpergröße O.o Außerdem hat sie "Elfenohren". Ich möchte hier schon mal orakeln, dass die Gute noch richtig anstrengend wird.
Eine Andere namens Lisa beeindruckt die Jury auf andere Weise. "Lots of Boobs!" freut sich Heidi. "Boobs allein sind ja super, stehen aber in Konkurrenz zum Kopf." philosophiert Herr Joop. Words to live by. Lisa ist noch Wackelkandidatin. "Sie ist mir auch zu sehr der Sexbraten!" meint Herr Joop.
Danach zeichnet Wolfgang Joop "um anzugeben" Anna und lästert über Kate Moss' Zähne. Wtf?

Uuund es ist Zeit für die erste Heulstory. Heidi holt Betty aus einem Kinderheim in Brandenburg ab. Wobei es fraglich ist, ob es schlimmer ist, im Heim zu wohnen oder in Brandenburg. Just kidding :D
Betty hat tolle Korkenzieherlocken und Heidi begrüßt sie erstmal mit "Ich bin 2 Stunden jetzt im Auto gesessen wegen dir!" und als nächstes "Ne Banane würd ich euch jetzt auch gerne klauen.. obwohl jetzt wo ich das Mett hier so sehe.." Na klar, Frau Klum, erstmal Waisenkindern das Essen stehlen. Außerdem freut sich Heidi, dass sie "denen ihr zuhause" sehen kann.
Das Mädel wirkt sehr sympathisch und natürlich. Das ist Pro7 sicher zu langweilig und sie fliegt bald raus.
In Berlin soll sie dann vor der Jury laufen und macht vor lauter Aufregung den seekranken Schwan. Heidi tanzt sich mit ihr locker, was Herrn Joop ein entsetztes "Auweia Heidi!" entlockt, gefolgt von der Analyse "Sieht aus wie ein Fruchtbarkeitstanz aus irgendnem Stamm." Gröhl. Meine Prognose für diese Staffel: Herr Joop und die Klum werden sich wunderbar anzicken. Can't wait.
Die Jury schickt Betty zum Haare glätten. Eine Schande. Betty kommt weiter. Herr Joop hat sie auch schon gezeichnet. Oookay.

Eine blonde Tussi namens Nancy läuft mit ihrem 2jährigen Sohn über den Laufsteg. Der Junge winkt ganz niedlich und darf dann bei Heidi auf Schoß. Herr Joop wirkt erst befremdet und lässt den Kleinen dann malen und ist ganz bezaubert. Thomas Hayo fühlt sich fehl am Platz. Auf Heidis Frage, ob sie ihren Sohn einfach 4 Monate allein lassen würde, sagt Nancy schlicht, er hätte ja auch noch nen Papa und seine Oma hat er auch gern. Mother of the year, würde ich sagen. Nancy kommt dann auch weiter und vergisst schon fast ihren Sohn bei der Jury. Der Kleine will auch viel lieber beim Joop bleiben. Hat ja gut geklappt mit der emotionalen Erpressung, wa Nancy?

Als nächstes kommt eine usbekische Bauchtänzerin  auf den Laufsteg. Sie kann zwar kein Deutsch und hat ein eher durchschnittliches Gesicht, aber aaaarschlange Beine. Die Jury findet ihr Gesicht aber unmodern. Ist das ein politisch korrektes Wort für hässlich?
Als nächstes schickt man ein Mädchen nach hause, weil es zu dünn ist und bei einem andern Mädchen macht sich Heidi angeblich sogar Sorgen. Hat nicht genau dieselbe Heidi in der letzten Staffel noch einem klapperdürren Mädel eine dicke Hüfte eingeredet?
Draußen brechen die ersten Mädchen zusammen, weil sie nicht genommen wurden. "Er hat gar nicht richtig geguckt!". Naja, bei manchen Gesichtern reicht ja auch ein Blick.

Thomas Hayo reist ins tiefste Bayern, um die nächste Kandidatin abzuholen. Die erkennt ihn zuerst gar nicht und freut sich dann ganz niedlich. Franzi heißt die Gute und läuft dann mit nem Lebkuchenherz über den Laufsteg, was sie Thomas zur Entschuldigung schenkt, dass sie ihn nicht erkannt hat. Obwohl Heidi sie nicht gut findet, kommt sie weiter, Ich finde, sie hat eher hausbackenen Charme, als Model seh ich sie überhaupt nicht. Und ich prognostiziere jetzt schon mal, dass sie zickiger ist, als sie auf den ersten Blick wirkt.

Eine weitere Blondine mit langen Beinen, die auch noch ne Freundin von unserer urbayrischen Franzi ist, kommt weiter.
Natalie, eine arrogante Dunkelhaarige, ist auch noch schauspielbegeistert und erzählt von ihrer ganzen Erfahrung. Die nervt mich jetzt schon. Sie bekommt einen Schuh und muss noch mal raus.

Thomas Hayo reitet nach Schleswig-Holstein, um eine weitere Kandidatin abzuholen. Thomas Hayo als lonesome Cowboy unterwegs ohne Thomas Rath... :( Er holt ein blondes Mädel mit 100m-Haaren mit dem Namen Imme ab.
Imme läuft später auf dem Laufsteg wie ein bekifftes Pony und wird nach hause geschickt.

Kann ich mal kurz erwähnen, wie absolut plump und dämlich dieses Jahr die Schleichwerbung Produktplatzierung ist?
Und wie oft will Heidi eigentlich noch erwähnen, wieviel und wie oft sie isst? "Wenn ich nichts im Bauch habe, kann ich auch keine Entscheidungen treffen." Wieso nicht? Du kannst doch auch ohne was im Kopf Entscheidungen treffen. Nach der Sendung muss sie natürlich erstmal nen Döner holen und sich dabei filmen lassen. Was soll das? "Ich hätte jetzt auch noch einen davon essen können." Essen sehen wir sie aber gar nicht.

Aminata, eine wunderhübsche Schwarze, kommt gleich mal im Spitzenbody und läuft super und kommt weiter. Dann noch eine näselnde Tante mit Hut namens Jill. Außerdem noch ein paar Andere, die nicht näher benannt oder nur kurz gezeigt werden.
Eine Paris Hilton-Kopie aus Thüringen mit Kaugummi-Automaten-Extensions will "kein Otto-Normalverbraucherleben führen" und "auf die großen Laufstegs". Wolfgang Joop sieht aus als ob er nen Ausschlag kriegt. Sie macht ne Ausbildung zur Kosmetikerin, aber ihre Nägel sehen nach Crackjunkie aus. Die Jury will ihr die Haare rausnehmen oder abschneiden. Danach sehen die Haare immer noch aus wie von Ratten angefressen, aber sie kommt weiter. Das Mädchen hat 3 Gehirnzellen. Maximal.

Die Wackelkandidatinnen dürfen wieder rein und weiter kommen Stefanie, Laura, Lisa, Fata (?), Pauline und Natalie.

Insgesamt sind 25 Mädels weiter und am nächsten Tag geht es nach Singapur. Die Mädels wissen NIX über Singapur. "Is Singapur ein Land?". "Liegt das aufm Kontinent Asien? Gibt's in Asien überhaupt Länder?" und "Ich will nix Falsches sagen, also sag ich lieber gar nix." sind die besten Zitate. Und ein Mädel, dass Singapur zur Stadt in Malaysia erklärt, hat sogar Erdkunde Leistungskurs. Peinlich.
Im Flugzeug schäkert Heidi in der Business Class mit Thomas Hayo rum. Sie reist wahrscheinlich First (Neid!). Im Flugzeug muss sie sich dann auch erstmal als Mutti profilieren, weil ja viele Mädels zum ersten Mal so weit von zuhause weg sind.

Noch ein Rückblick: Heidi holt noch ein Mädel aus Brandenburg ab. Antonia tanzt Ballett und hat ne Figur zum neidisch sein *seufz*

In Singapur angekommen bekommen die Mädels erstmal ne Stadtrundfahrt und dürfen dann auf dem Dach vom Marina Bay Sands im Pool baden gehen. Und wieder bin ich neidisch. Das Hotel, wo sie letztendlich wohnen, liegt auf Sentosa Island. Und ich bin immer noch neidisch.

Auf dem Tagesplan für den nächsten Tag steht ein Bikinishooting. Nancy heult zu dramatischer Musik darüber, dass sie ein Tattoo aufm Bauch hat (ein hässliches noch dazu). Warum man dafür Sia "Breathe" verschwenden musste, weiß ich nicht. Hat Heidi nicht selber Tattoos?

Die Mädels diskutieren die Vielfältigkeit der diesjährigen Auswahl und unsere Bayern-Franzi meint "Das ist jetzt wirklich nicht rassistisch gemeint, aber ich glaube, dass es für die Dunkleren schwer wird." Okay. Nur mal so als Hinweis. Wenn man einen Satz mit: "Das ist jetzt wirklich nicht rassistisch gemeint." beginnen muss, dann sollte man ihn am besten gar nicht erst aussprechen. Und die Begründung ist auch lächerlich. Es gibt 3 Schwarze, deswegen ist die Wahrscheinlichkeit eher, dass von denen eine rausfliegt? WTF? Es gibt 22 weiße Mädels, ist da die Wahrscheinlichkeit nicht höher? Aminata stopft Franzi gut verbal das Maul und Franzi ärgert sich, dass sie jetzt "blöd dasteht". Hab ich nicht gesagt, die ist zickiger als sie wirkt?

Die Mädels shooten nacheinander im Pool. Aminata macht den Anfang und macht das toll und ich find sie wuuunderhübsch. Den Fotografen find ich auch richtig gut. Die Fotos sind nicht zu Tode bearbeitet und richtig ästhetisch. Und nett scheint der auch zu sein.
Die andern Mädels stellen sich auch alle nicht zu schlecht an.
Nancy zeigt mit großer Pose ihr Tattoo und erwartet nen Rausschmiss. Heidi und Thomas zeigen sich unbeeindruckt und beruhigen sie.

Nach dem Shooting gehn die Mädels "happi happi machen" (O-Ton Heidi) und dann gehts zum Laufstegtraining. Und das muss man natürlich in nem Hochhaus in Singapur machen, weil auf der Insel gab es keinen Platz. Oder wie?
Einige Models haben es drauf, andere nicht. Lisa kriegt Kritik für ihr mangelndes Stilgefühl. Natalie post zuviel.
Thomas Hayo erläutert noch mal, wie hart seine Arbeit ist und wie doll analytisch er denken muss und "das fällt nich einfach, wenn du nich viel im Hirn hast.".

Back on the island: Franzi entschuldigt sich unter Tränen bei Karlin und Aminata für ihre rassistische Äußerung. Aminata ist erst skeptisch, am Ende umarmen sich aber Alle und Franzi ist erleichtert. Ich fand ihren Kommentar zwar nicht rassistisch, aber einfach dumm und unlogisch. So richtig nehm ich ihr auch nicht ab, dass es sie so belastet. Bin ich zu misstrauisch?

Es geht an die Elimination. Alle haben Schiss, außer Lisa, denn : "Man soll nur Angst vor Gott haben." Ah ja.
Die Jury kommt zu den Mädels ins Schlafzimmer und überreicht ihnen im Bett die Fotos. Jill fliegt als Erstes raus. Pauline, Stefanie und Nancy sind weiter. Sainabou, Nathalie und Simona sind auch weiter. Ich frag mich grad, warum Simona und Franzi, die ja aus der selben Schulklasse kommen, nicht in einem Zimmer sind.
Jolina ist weiter, Lisa, Emma, Laura, Jana, Samantha, Ivana und Antonia auch. Ich finde gut, dass die dieses Mal die Fotos richtig zeigen.
Anna ist auch weiter. Aminata und Karlin auch. Lisa ist raus.
Die niedliche Betty ist weiter und freut sich. Sarah kriegt auch ein Foto. Franzi hat zwar das Gefühl, sie fliegt raus, aber sie kriegt ein Foto.
Am Ende fliegen nur 2 raus, Jill und Lisa.

Was ich gut finde: dieses Mal wird mehr Behind the scenes-Material gezeigt und - ich wag es kaum zu sagen - Heidi wird mir sogar ein bisschen sympathisch. Vielleicht spricht auch schon der Sekt aus mir.
Heidi hat Fieber, aber sie legt sich nicht in Bett, denn sie will das Team nicht hängen lassen.
 
Und nächste Woche: Heidi in der Notaufnahme für eine Gehirntransplantation.

Wie hat euch die erste Folge der neuen Staffel gefallen?

Kommentare:

  1. Ich hasse diese Sendung, gucke sie aber trotzdem weil eine der Kandidatinnen auf meine Schule geht :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mich schon auf deine Zusammenfassung gefreut ;)
    Das mit den ganzen Namen haut bei mir noch nicht hin...erst bei den Top 10 hab ich die drauf. Nur die Nancy merk ich mir. Das arme Kind tut mir total leid. Wie kann man einen 2jährigen über Monate allein lassen. Ich könnte das nicht, Papa und Oma hin oder her...

    Das mit dem Essen finde ich auch extrem...das wirkt so aufgesetzt und gezwungen. Ich mein, wir wissen doch alle, dass Models nun mal auf ihre Figur achten müssen und nicht so wie ich sich abends ne Tüte Chips, ne Tafel Schoki und ne Pulle Sekt in die Figur pfeiffen können. Das ist deren Job und da muss Frau Klum auch nicht für die Kamera Mettstulle essen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab die Folge nicht gesehen, finde deine Zusammenfassung aber immer sehr amüsant! ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand sie ganz okay, der Joop war mal erfrischend anders. Dieses ständige Essensblabla hab ich denen aber echt nicht abgenommen, das war einfach zu viel. Bin trotzdem mal auf die Staffel gespannt!

    AntwortenLöschen
  5. Jedes jahr freue ich mich am meisten auf dein bericht haha und zur staffel, ich finde iwie die schauen alle gleich langweilig aus..

    AntwortenLöschen
  6. Also ich habe natürlich auch wieder eingeschaltet, um im Anschluss zu meckern :D

    Ist dir auch aufgefallen, dass mindestens eine Kandidatin (eine Blonde mit kurzen Haaren, evtl. Side-Cut) bisher nur im Hintergrund gezeigt wurde? Sie wurde weder beim Foto-Shooting, noch beim Laufsteg-Training oder der Entscheidung gezeigt... Die Rothaarige habe ich irgendwie auch nur ein Mal gesehen - dafür kann ich von den Brünetten zum jetzigen Zeitpunkt kaum welche unterscheiden...

    Und diese tolle Schleichwerbung - Auto, Parfüm, Maybelline Produkte...

    Mir ist auch wieder aufgefallen, wie krampfhaft versucht wird, Heidi sympathisch wirken zu lassen. Das war ja spätestens seit der letzten Staffel schon der Fall. Na ja, so richtig klappt es bei mir immer noch nicht :D

    Jill und Lisa hätte ich auch nach Hause geschickt. Unter anderem auch Franzi, denn sie ist vielleicht ein nettes Mädchen, aber hat für mich null Model-Potential...

    LG
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den nicht gezeigten Kandidatinnen ist mir nicht aufgefallen, weil ich die so schon kaum auseinander halten kann. Und die Franzi ist zwar hübsch, aber Modelmaterial? Nee.

      Löschen
  7. Das mit dem Essen soll so sein, weil sich letztes Jahr jeder beschwert hat, dass Heidi ja jedes Mädel zu dick fand, auch wenn es nur Haut und Knochen war. Jetzt soll gezeigt werden, dass Models auch mehr als nur Wattebällchen in Orangensaft getaucht essen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Grundbotschaft ist ja gut, aber das Ganze war sowas von plump veranstaltet, das war schon fast schmerzhaft.

      Löschen
  8. Wer die Folge nicht gesehen hat, kann sie bei dir gut nachlesen :D. Ich habe erst zur zweiten Hälfte eingeschaltet und fands langweilig, das Shooting war aber ok. Tweilweise wundert es mich welche Mädels sie mitnehmen und gehen lassen, aber gut, mal sehen was nocht kommt. Das es mehr Szenen zu "hinter der Kamera" gibt finde ich auch sehr gut und macht GNTM sympathischer. Ich bin ja ein kleiner Werbesopt und Fotoshooting Fan und freue mich auf das Umstyling und eine kleiner Gruppe. Bei der Zusammenstellung wird es noch oft zum Zickenkrieg kommen und ein zwei Mädchen finde ich jetzt schon hart an der Grenze xD...

    Ich verlose gerade auf meinem Blog einen Essie Nagellack aus dem Standartsortiment nach Wahl und dazu den Good To Go Überlack, vielleicht hast du Lust mitzumachen.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  9. Ich schaue mir schon lange nicht mehr GNTM an, aaaabeeeer... seit letztem Jahr lese ich Deinen Blog. Und schon beim letzten Mal habe ich mich schlapp gelacht über Deine Zusammenfassung und auch dieses Jahr habe ich mich schon wieder darauf gefreut. :-) Für mich ist das genau die ausreichende Dosis von GNTM. Danke Dir dafür! ;-) :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Habe mich mal wieder gut amüsiert :-D Freu mich auf die Staffel!

    AntwortenLöschen
  11. Aaaaah, ich hab sooooo auf deinen Bericht gewartet!! Und nun hatte ich tagelang keinen Zugang zum Internet, und finde als Erstes die Zusammenfassung, DANKE :D

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.