Samstag, 30. November 2013

Link Love - die 10 interessantesten Blogposts der letzten Woche

  1. Elena hat ein Eidechsendesign gezaubert und einen Thermolack mit Glitzer vorgestellt.
  2. Fashionfee zeigt die Artdeco Color Lip Shines (hier und hier) und ihre liebsten roten Glitzerlacke.
  3. Honey&Milk und Liebenswürdig haben Swatches der neuen Manhattan LEs.
  4. Claudia berichtet vom Beautyshopping in Australien.
  5. Ich wünschte, ich könnte Nageldesign zaubern wie MoreNailPolish.
  6. InFarbe berichtet von der Cosmetica 2013.
  7. FashionPolish trägt den Grungelook auf ihren Nägeln.
  8. Soraya war auf dem Beautypress Blogger Event.
  9. Lfcmaus hat Tattoos zweckentfremdet.
  10. VampyVarnish zeigt 50 Shades of Grey Nailpolish.

Freitag, 29. November 2013

Essence Studio Nails Better Than Gel Nails High Gloss Top Sealer - Ersatz für den BTGN Fast Dry

Das Erstaunen war groß, als Essence bei der letzten Sortimentsumstellung den Verkaufsschlager BTGN Fast Dry Top Sealer aus dem Programm genommen hat. Was auch immer die Beweggründe dafür waren: es gibt jetzt Ersatz! Für 2,49€ (also den selben Preis) kann man jetzt den High Gloss Top Sealer erwerben.


Ich habe die beiden Topcoats mehrere Tage über mehreren Lacken verglichen und muss ehrlich sagen, dass ich kaum einen Unterschied erkennen kann. Der High Gloss Top Sealer kommt mir etwas dickflüssiger vor, aber von der Trockenzeit, der Haltbarkeitsverlängerung und vom Glanz her, konnte ich nicht den geringsten Unterschied zum BTGN Fast Dry ausmachen.

Fazit: für mich definitiv ein Ersatz, denn so langsam gehen meine gehorteten Fast Drys auch zur Neige :D Kaufempfehlung!


Donnerstag, 28. November 2013

Neue Kollektion: Dior Trianon Frühling 2014

Bilder gibt's bei Nailderella.

Pastell im Frühling, wie revolutionär! *gähn*

Neue Kollektionen: Prity NYC Bali Resort, Supersonic Weekend, Twinkle twinkle little star

 Bilder gibt es bei Elena (1, 2, 3)

In den nächsten Tagen seht ihr von den Lacken auch Tragebilder bei Elena. Neugierig?

Dienstag, 26. November 2013

Neue Kollektion: Sally Hansen Satin Glam

Bilder gibt's bei Pinkmelon.

Soll das schon wieder ein Sand/Zucker/Textur-Finish sein? Shoot me, please.

Neue Kollektion: ANNY Shop till you drop - Glamour Shopping in N.Y.

Bilder gibt's bei Fashionfee.

Mir mal wieder zuviel Glitzer, aber das muss wohl an Weihnachten so sein. Was sagt ihr?

Montag, 25. November 2013

Dresdner Essenz Wellness Sprudelbad Orchidee

Im Rossmann für 95 Cent erbeutet.
Nach Orchideen soll der Badezusatz riechen. Ich werd gar nicht erst so tun, als ob ich wüsste, wie Orchideen duften. Der Badetablette ist zumindest ein intensiver, künstlicher, aber nicht unangenehmer Blumenduft zueigen.


Die Tablette lässt sich leicht zerbrechen und man kann den Badezusatz somit auch mehrmals verwenden, falls einem die ganze Tablette auf einmal zuviel ist. Es braucht ein bisschen, bis sich alles aufgelöst hat. Das Wasser färbt sich Rosa, duftet intensiv und es gibt keinen Schaum.


Nach dem Baden hatte ich kein besonderes Pflegegefühl. Der Badezusatz hat meine Haut aber auch nicht ausgetrocknet.

Kaufempfehlung.


Essie Cashmere Bathrobe

Aus der aktuellen Essie For the twill of it Herbstkollektion. Gekauft im dm für 8,95€.
Cashmere Bathrobe ist ein schönes Anthrazith mit dezenten silbernen Glitzerflecks.


Perfekt cremig, nach 2 Schichten deckend und schnell trocknend - so muss das sein! Außerdem hat er 3 Tage mit minimaler Tipwear ausgehalten.


Fazit: toller Lack. Absolute Kaufempfehlung!
Note 1+


Samstag, 23. November 2013

Link Love - die 10 interessantesten Blogposts der letzten Woche

Heute mit reichlich Verspätung, da manchmal eben das Real Life in die Quere kommt.

  1. Die fleißige Twinkler hat die gesamte KIKO Digital Emotion Kollektion geswatcht.
  2. Naileni setzt ihre Nagelpflegeserie fort, hier Teil 2 und 3.
  3. Swatches zur neuen p2 Night to remember seht ihr bei Ina, Lupa und Amy.
  4. Lu spricht Klartext.
  5. SaLa hat Produkte der Essence Dark Romance LE getestet. Marzipany und Lacquervictim auch.
  6. Bei Honey&Milk seht ihr eine tolle Hunger Games Mani.
  7. Soraya hat ein Essie-Dupe gefunden. Bei Essie!
  8. Beautyjagd war in Tokyo shoppen.
  9. Rhonduin zeigt ihre liebsten Herbstnagellacke.
  10. VampyVarnish hat die Orly Secret Society Collection geswatcht.

Donnerstag, 21. November 2013

Neue Kollektion: Isadora Shine Bright

Bilder gibt's bei Makeupedia.

Macht euch was an?

NOTD Artdeco

Obwohl ich hier noch einige ungetestete Lacke rumstehen hab, hab ich zur Zeit irgendwie eher Bock auf Stampings. Heute mal im Artdeco-Look (nicht, dass ich viel Ahnung von Stilepochen hätte).


Verwendet habe ich Catrice Urban Outsider (aus der Upper Wildside LE vom letzten Herbst), Catrice Makes me smile (aus der Neonaturals LE vom letzten Winter) und die Konadschablone M83.


Mir hat der Look so gut gefallen, dass ich ihn sogar 4 Tage getragen hab (das ist für mich ungewöhnlich lange) und leider kam erst am 4. Tag die Sonne raus, daher die Tipwear (don't judge!).


Montag, 18. November 2013

Neue LE: Rival de Loop Luxury Nail Collection

Bilder gibt's bei Glam&Shine.

Ui, Plum Parade sieht ganz nett aus. Gefällt euch was?

Make Up Factory 191 Shimmering Sand

Diesen Lack aus der aktuellen Luxury Glam LE habe ich freundlicherweise von MUF kosten- und bedingungslos zugeschickt bekommen. Er kostet bei Müller 8,50€.
Shimmering Sand ist ein Beigeton mit Pearlfinish.


Der Lack ist leider recht dickflüssig und schwierig im Auftrag. Er deckt eigentlich schon nach einer Schicht, ich habe trotzdem wie immer 2 aufgetragen. Der Auftrag wird schnell recht streifig und die Trockenzeit zieht sich ordentlich hin.
Es steht auf der Flasche, dass man den Lack ohne Topcoat verwenden soll. Der Grund dafür erschließt sich mir nicht. Der Lack trocknet nicht matt. Ich hab einfach testweise an der einen Hand nen Topcoat draufgemacht, an der andern nicht. Mit dem Ergebnis, dass nach einem Tragetag die Hand ohne Topcoat aussah wie die eines Methjunkies. Der Lack war an mehreren Nägeln richtiggehend abgesplittert. Die Hand mit Topcoat sah zugegebenermaßen ein bisschen besser aus, aber auch hier gab es Absplitterungen und Tipwear. Nach einem Tag!


Fazit: durch die Konsistenz des Lacks sieht man jede Unebenheit auf dem Nagel, die Trockenzeit zieht sich ewig hin, die Farbe ist altbacken und die Haltbarkeit gelinde gesagt katastrophal. Nee. Keine Empfehlung.
Note 5

PS: Bei SaLa seht ihr einen Lippenstift aus der Luxury Glam LE.


Sonntag, 17. November 2013

Immer wieder Sonntags

Gesehen: "Liberace" im Kino (Michael Douglas ist toll), Anchorman auf DVD (lustig), AHS Coven
Gelesen: "Mordspuren" von Mark Benecke (sehr enttäuschend)
Gehört: John Legend "All of me" (klick)
Getan: gearbeitet, meinem Besuch Berlin gezeigt, im Tierpark gewesen, Cocktails getrunken, Essen gewesen

An der East Side Gallery, im Tierpark 

Gegessen:

 Burger 1 gezaubert von Mr. L, Burger Nr. 2 von Mäcces

  Salsicchia Pizza im Ruby's, Sushi

Getrunken: Malzbier und Weißwein
Gedacht: Wieso bewirbt man sich als Reiseverkehrskauffrau, wenn man nicht mal Russland und Südafrika auseinander halten kann?
Geärgert: eigentlich über nix
Gefreut: über Mitbringsel meines Chefs aus Portugal


Gewünscht: Sonne
Gekauft:

neue Chips, Yogamatte

 neue Badezusätze

Geklickt: Youtube

Wie war eure Woche, Mädels?

Samstag, 16. November 2013

Link Love - die 10 interessantesten Blogposts der letzten Woche

  1. Bei Deleeylah gibt's ein Swatchlackgewinnspiel.
  2. Jayjay gibt Bloggeranfängern Starttipps.
  3. Naileni startet eine Nagelpflegeserie, hier findet ihr Teil 1.
  4. Elena hat ein Bubble French gezaubert.
  5. Magi hat alle BeYu Holos geswatcht.
  6. Cyw hat Swatches von allen Essence Happy Holiday Lacken.
  7. Bei PolishChest seht ihr ein tolles NOTD.
  8. Glam&Shine hat einen Essie for the Twill of it Dupetest gemacht. Tine hat einen für Ruby Slippers gemacht.
  9. Lacquervictim zeigt die neue Maybelline Lackkollektion.
  10. Bei FashionPolish seht ihr wieder eine tolle Indiekollektion.

Freitag, 15. November 2013

NOTD Geschenkpapier 2

Schon zum 2.Mal innerhalb kürzester Zeit hab ich ein Nail of the Day verbrochen, das mich sehr an Geschenkpapier erinnert. Ich will noch kein Weihnachten haben!


Verwendet habe ich Max Factor Glam Green, silbernen Stampinglack von Konad und die Bundlemonster Schablone BM19.


Neue LE: Catrice Celtica

Von Mitte Dezember bis Januar erhältlich.



Nagellack 2,79€ in C01 Paralilac, C02 Pinkadoxa, C03 Love, Peach & Harmony, C04 LOVEnder



Celtic Nail Flakes 2,99€



Sheer Lip Colour 3,99€ in C01 Pinkadoxa, C02 Love, Peach & Harmony und C03 Celtic by Nature



Baked Eyeshadow 3,79€ in C01 Paralilac, C02 LOVEnder, C03 Celtic by Nature und C04 The Secret Door



Cream to Powder Blush 3,99€ in C01 Pinkadoxa und C02 Love, Peach & Harmony



Multicolour Highlighter 4,99€


Bilder: Cosnova GmbH

Ich versteh das Motto nicht. Ihr etwa? Der Paralilac Lack könnte mir gefallen, der Rest reizt mich so gaaarnicht. Gibt es für euch ein Must Have?

Donnerstag, 14. November 2013

Neue LE: p2 A Night to remember

Erhältlich vom 28.11. bis 25.12.


touch of magic powder dust





touch of magic powder dust
Sorgt mit dem feinen goldenen Puder für einen umwerfend strahlenden Teint. Ideal für Gesicht, Dekolleté, Schultern und als Highlight im Haar.
In einer Farbvariante: 010 haze of gold.
Das Produkt ist vegan.
 
4,8 g: 3,95 €







be yourself! powder
Der cremig zarte Puder lässt sich mit einer geschmeidigen Leichtigkeit auftragen und verleiht so ein weiches Hautgefühl für einen matten Teint: 010 light day, 020 bright night.
Das Produkt ist vegan.
 
10 g: 3,75 €

be yourself! powder






fantastic chrome kajal

fantastic chrome kajal
Der hochpigmentierte Kajalstift fantastic chrome kajal bringt deine Augen zum Strahlen dank intensiver Farbabgabe und schimmerndem Pearleffekt.
Zur Wahl stehen fünf farbintensive, leuchtende Trendfarben aus unserer Standardtheke: 010 golden amber, 020 wild amethyst, 030 green emerald und 040 mettalic lapis.
Das Produkt ist nicht vegan.
 
1,1 g: 2,75 €







thrilling nightlife eye shadow
Verführt durch seine hochpearlige Farbintensität. Dank der samtig satten Textur sorgt der Lidschatten für einen fesselnden, umwerfenden Look.
Die Variante 010 princess of grace ist nicht vegan. Die Varianten 020 beauty of opulent, 030 mistress of fame und 040 queen of the night sind vegan.
 
2,8 g: 2,75 €

thrilling nightlife eye shadow






blink of an eye paper lashes

blink of an eye paper lashes
Die Wimpern verzaubern auf den ersten Blick und sorgen garantiert für einen atemberaubenden Augenaufschlag!
Das Produkt ist vegan .
 
1 Paar Wimpern + 1 g Wimpernkleber: 2,65 €






sweetness of seduction lipgloss





sweetness of seduction lipgloss
Show me your lips! Die intensiv leuchtenden Farben sowie die hoch deckende Textur lässt die Lippen erstrahlen: 010 magnificent! 020 breathtaking! 030 delightful! 040 marvelous!
Die Produktvarianten 010, 020, 040 sind vegan. Die Variante 030 ist nicht vegan.
 
7,5 ml: 2,95 €






secret of the night nail polish





secret of the night nail polish
Glamourös schimmernder Nagellack für ein unvergessliches Pearl-Finish in vier Farben: 010 golden celebrity, 020 shining star, 030 fascinating girl, 040 luxury miss.
Das Produkt ist vegan.
 
12 ml: 2,25 €







glamorous finish nail pearls
In zwei Farben sorgen die p2 Nail Pearls für ein traumhaftes Highlight auf den Nägeln.
In den Farbvarianten gold und rosé.
Das Produkt ist vegan.
 
17 g: 2,95 €

glamorous finish nail pearls


Bilder: p2

Das Design ist mir eine Spur zu kitschig und ein richtiges Must-Have Produkt ist nicht dabei für mich. Vor allem die Nagelperlen finde ich überflüssig - ist der Trend nicht langsam vorbei? Die Lacke werde ich mir angucken. Und ihr?

p2 Mirror Mirror On The Wall 030 Sparkling Petrol

Noch ein Lack aus der aktuellen LE von p2 (den Anderen, den ich gekauft habe, hab ich hier gereviewt), den ich für 2,25€ im dm gekauft hab.
Sparkling Petrol ist für mich eher Türkis oder ein Aquaton als ein Petrol und so richtig sparklen tut er auch nicht, sondern hat stattdessen einen silbernen Schimmer.


Nach 2 Schichten deckt der cremige Lack und trocknet schnell. Besonders positiv muss ich die Haltbarkeit hervorheben. Auf den Fotos seht ihr meine Nägel nach 5 (!) Tragetagen. Es ist wirklich nur minimal Tipwear vorhanden und es ist nichts abgesplittert.


Fazit: hübsche Farbe, grandiose Haltbarkeit - definitive Empfehlung.
Note 1+


Sonntag, 10. November 2013

Immer wieder Sonntags

Diese Woche hab ich Besuch, also wird es hier wieder etwas ruhiger für ein paar Tage...

Gesehen: "Fack ju Göhte" im Kino - unbedingt angucken, saulustiger Film!
Gelesen: Hakan Nesser "Die Einsamen"

Gehört: Milky Chance "Stolen Dance" (klick)
Getan: gearbeitet ohne Ende, mit ner Freundin im Kino gewesen, Besuch von ner Freundin aus Hamburg gekriegt, shoppen gewesen

Spazierengehen mit dem Hamburgbesuch

Gegessen:

Pestonudeln mit Mozzarella und Pinienkernen, Sushi

Burger 1, Burger 2

Getrunken: Tee
Gedacht: "Ich muss endlich mal Sport machen!"
Geärgert: über unzuverlässige, faule Freunde
Gefreut: über Komplimente
Gewünscht: mehr Disziplin
Gekauft: neuen Rock, Yogazubehör
Geklickt: Yogaseiten

Wie habt ihr diese Woche so verbracht?

Samstag, 9. November 2013

Link Love - die 10 interessantesten Blogposts der letzten Woche

  1. Lacktastisch und Danis Blog haben Produkte der Misslyn Beauty, Sex & Rock'n Roll LE geswatcht.
  2. Claudias Australien-Reisebericht geht weiter, hier und hier.
  3. Soraya hat die Essence Happy Holidays LE und die neue Yves Rocher Kollektion gezeigt.
  4. Fourfairies haben die Catrice Feathers & Pearls LE vorgestellt.
  5. Rhonduin stellt die Nagelneuheiten von Manhattan vor.
  6. Lacquervictim hat einen Nagelshop getestet.
  7. Die neuen Body Shop Colour Crush Lipsticks wurden von Mackarrie und KosmetikAddicted ausprobiert.
  8. Der Herbst ist auf Elenas Nägeln angekommen.
  9. Und noch eine LE: Produkte der Lancome Happy Holidays LE gibt es bei Karmesin zu sehen.
  10. Glam&Shine hat die p2 Mirror Mirror Eyeshadow Paletten getestet - mit erschreckendem Ergebnis.

Freitag, 8. November 2013

Neue LEs: Manhattan Vision of me und Manhattan ♥ Rouge là là

Bilder gibt's bei Pinkmelon.

Noch mehr Sugar/Sand-Finish *seufz* aber wenigstens sehen die Farben interessant aus. Die 2. LE strotzt ja mal vor Langweile -_- Was meint ihr?

NOTD Geschenkpapier

Ich hatte mal wieder Bock auf Stamping und rausgekommen ist dieses NOTD. Leider erinnerte es mich dann doch zu sehr an weihnachtliches Geschenkpapier und dafür bin ich einfach noch nicht bereit, also musste es schnell wieder ab - aber natürlich erst nachdem ich Fotos gemacht hatte.


Verwendet habe ich Manhattan Aqua Sky aus der Playboy LE vom Sommer, den p2 Royal Gold aus der Ship Ahoi LE aus dem Frühjahr 2011 und die Bundle Monster Schablone BM20.


Nein, Weihnachten kann noch warten.