Mittwoch, 6. November 2013

Rival de Loop Perfect Style Eyeshadow Palette 01 Perfect Nude

Eigentlich gehen Rival de Loop LEs ja immer an mir vorbei, weil sie mich entweder an Kinderkarneval erinnern oder nur ein Abklatsch sind von dem, was alle anderen Drogeriekosmetikfirmen auch schon gemacht haben. Die Perfect Style LE war die 1. seit langem, die mich mal wieder angesprochen hat und natürlich war der Aufsteller bei Rossmann schon fast leergefegt. Weil ich aber schon seit längerem auf der Suche nach einer günstigen Palette mit matten Lidschatten bin, durfte diese für 3,99€ mit.

entschuldigt den Staub

Perfect Nude hat 3 helle, schimmerige Töne und 3 dunklere, matte Brauntöne.


Die hellen Töne sind wirklich sehr schlecht pigmentiert. Diese Swatches habe ich auf der p2 Lidschattenbase gemacht. Sowohl auf der Haut als auch auf den Augen sieht man zwischen den einzelnen Tönen kaum einen unterschied.


Hier auch noch mal die Brauntöne auf Base geswatcht. Auch diese sind sehr schlecht pigmentiert, selbst für matte Lidschatten.


Ich hab mich mal einem AMU versucht, aber es ist gar nicht so leicht, ein bisschen Farbe aufs Auge zu bringen. Ich habe den 3. und den 5. Farbton verwendet. Ich musste ganz schön schichten, um das unten sichtbare Ergebnis zu erreichen, aber zufrieden bin ich damit nicht.

Warum sieht mein Auge auf dem linken Bild braun aus? O.o

Fazit: nein, für 3,99€ kann man sicherlich keine grandiose Qualität erwarten, aber so schlecht pigmentiert und schlecht zu verblenden muss es dann auch nicht sein. Für mich keine Kaufempfehlung.

Kommentare:

  1. Ich hatte mir die violette Version der Palette gekauft und finde die genau so ernüchternd was die Pigmentierung angeht. Schade eigentlich...

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass sie dir nicht gefällt! Ich hab sie jetzt ein paarmal auf der RdL Base ausprobiert und bin sehr zufrieden! Endlich mal Smokey Eyes für den Alltag. Da kommen mir die eher schlecht pigmentierten Farben recht. Finde ich dann leichter. Das ist sicherlich Geschmackssache ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schade :-o, denn die Farben an sich sehen klasse aus im Pfännchen.

    AntwortenLöschen
  4. Schade, ich hätte mich auf eine Palette mit matten, alltagstauglichen Farben gefreut. Aber bei der schlechten Pigmentierung kann man kaum noch von Farbe sprechen.

    AntwortenLöschen
  5. ähm...joah...da fällt mir nix zu ein^^

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schade, die Farben sahen so viel versprechend aus!

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.