Donnerstag, 31. Oktober 2013

NOTD Happy Halloween!

Hey Mädels, schönen Reformationstag/Halloween oder was auch immer ihr feiert. Ich feier nix davon und mir fehlt leider auch die Zeit (und das Talent *hust*) für ein tolles MakeUp oder Naildesign wie soviele von euch es diese Woche gezaubert haben (freut euch auf die Link Love am Samstag), darum von mir nur ein einfaches Stamping.

Verwendet habe ich Coral Prosilk 125 , den schwarzen Stampinglack von Konad und die Bundle Monster Schablonen BM13 (auf aullen Nägeln außer dem kleinen Finger) und BM04 (auf dem kleinen Finger).


Falls ihr tolle Halloweendesigns gezaubert habt, packt mir doch den Link zu euerm Post in die Kommentare, damit ich ihn eventuell zur Link Love hinzufügen kann.

Kommentare:

  1. Dein Lack gefällt mir wahnsinnig gut, solch eine Farbe findet sich bis jetzt noch nicht in meinem kleinen Schrank. Muss ich mal die Augen nach offen halten!
    Ich feier heute auch mal gar nichts, bei mir ist heute Hausputz angesagt! Nicht unbedingt die beste Alternative, aber was muss, das muss. :-)
    Trotzdem hat mich auch der "Gruppenzwang" zu einem Halloween Nageldesign getrieben!!!
    http://pinsel-strich.blogspot.de/2013/10/its-halloween-again.html
    Liebste Grüße und einen schönen Reformations-/Halloweentag,
    Tina!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, der Grundlack ist aber hübsch. Und die Katze ist so süß :)

    Bei mir gabs ne ganze Halloween Woche http://lackliebe.blogspot.de/search/label/HalloweenNAC

    AntwortenLöschen
  3. Meine Stamping Eskapaden enden immer in Horrorszenen, so dass ich es lieber lasse.
    Aber ich mag das Orange mit dem feinen Schimmer!

    http://die-lackmamsell.blogspot.de/2013/10/nail-art-happy-halloween.html
    < Ich hab mich auch mal an Halloween probiert.

    AntwortenLöschen
  4. Wow schönes Design, bei mir klappt das mit dem Stampen nie -.-

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cooles Design. Sowas mag ich zu Halloween :D

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir richtig gut! Vor allem das Design auf dem mittleren Finger.
    Bei mir gab es diese Tage Frankensteins Monster auf den Nägeln: http://anthorasbeautypotion.blogspot.de/2013/10/nails-frankensteins-monster.html

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.