Montag, 30. September 2013

NOTD: Hologradient

Eeeendlich kam mal wieder die Sonne raus und ich kam dazu, meine Nägel ein bisschen vollzukleistern. Dieses Mal hab ich mich mal wieder für Holos entschieden (because.. why not?) und mal ein Hologradient probiert.




Nice, ain't it?



Kommentare:

  1. WOW tolles Design und die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt.

    AntwortenLöschen
  2. Geiler Effekt :D Holo & Gradient ist in dem Fall wirklich eine hammer Kombo :3

    AntwortenLöschen
  3. Bin begeistert, mir gefällt es super gut! :) glaub wenn ich das auf meinen Nägeln hätte, könnte ich nicht die Augen von dem funkeln lassen. Der Farbverlauf ist auch sehr gut geglückt finde ich :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch! Ich liebe Holo :o) Hast Du jedoch beim Color Club ebenfalls das Problem, dass er sich schwer ablackieren lässt? Danach sind meine Finger total schwarz... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Nee, das Problem hatte ich noch nie. Verwendest du keinen Unterlack?

      Löschen
    2. Doch, ich verwende Unterlack... Ich finde die Farbe so hübsch, aber ich traue mich nicht, ihn zu verwenden, weil er so "stained" (heißt das so??) - schwarze Schlumpffinger halt :o) Vielleicht ein Wechsel des NL-Entferners? Aber eigentlich kriegt meiner alles gut runter. Ich gebe ihm wohl noch eine Chance und sehe, was passiert.

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.