Samstag, 21. September 2013

Neue Kollektion: Isadora Sugar Crush Nails

Bilder gibt's bei Makeupedia.

Wir haben auch eindeutig noch nicht genug Sandlacke *augenroll*.

Kommentare:

  1. Die Farben sehen tw ganz hübsch aus, aber wenn ich Sandlacke will, hole ich mir einfach ein paar von p2 für 2€ und keine für 10,12 €...

    AntwortenLöschen
  2. Emerald Crush sieht auf Swatch Fotos genauso aus wie Opulent von P2. Also ich bin nicht wirklich ein Fan von Sand Finishes (obwohl ich doch mehr angesammelt habe als ich dachte). Ich kaufe meistens die Lacke, weil ich mir denke "als Glitzerlack mit Topcoat sieht der aber gut aus". Leider nervt es mich dann aber, dass man gefühlte 10 Schichten davon braucht um das "sandige Gefühl" wegzukriegen.
    Ich habe einen Sugar Crush Lack von Isadora aber ich finde das Preis-Leistungsverhältnis total überzogen. 6 oder 7 ml für 10 Euro finde ich nur noch frech.
    Liebe Nagellackfirmen, der Sand-Trend ist überholt genauso wie Crackle-Lacke oder die immer wieder gleichen Duo-Chrome Farben. Denkt euch doch bitte mal was neues aus...

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.