Freitag, 5. April 2013

GNTM Staffel 8 Episode 6

Und schon wieder eine Woche rum, in der Heidi Klum uns mit ihrem hochfrequentem Gequieke nervt. Dieses Mal ist auch noch Sport das Hauptthema. Ich HASSE Sport. Wer noch?


Diese Woche haben wir die "Sports Edition" und die Mädels müssen als Erstes mal zum Footballtraining. Ihr Trainer Steve muss im 9ten Monat schwanger sein. Darf man als Sporttrainer so aussehen?
Zunächst schlüpfen die Mädels in volle Footballmontur. Christine ist wenig begeistert: "Ist das für den Muuuhuuund? Oh Goooottt!". Dann werden die Möchtergernmodels ganz schön beansprucht. Jaqui verkündet, sie könne nicht mehr, denn eine Krankenschwester habe gesagt, ihr Puls ist bei 160 (ist das viel? und fehlt da nicht ne zweite Zahl?) und ihre Hände zittern. Gute Güte. Maike freut sich, dass sie beim Tackeln richtig ihre Aggressionen rauslassen kann. Dann gibts noch eine Produktplatzierung für Armbanduhren, die so dezent und unauffällig ist wie Olivia Jones.
Nach dem Training wird gepicknickt und Jaqui flirtet mir einem der Footballspieler. Irgendwie bin ich unangenehm berührt.

Wieder zuhause geht's gleich wieter mit Sport. Ein Typ mit silberner Augenklappe kommt, um die Mädels im Boxen zu trainieren. Er trainiert auch mit Doutzen Kroes.
Zuerst gibt's Schattenboxen. Jaqui sieht aus, als ob sie ihren Schatten kitzelt. Oder spastische Zuckungen hat.
Dann ist die Sparringrunde dran. Christine ist ja Kickboxerin, darum hat sie richtig Spaß und ist mal für 2 Minuten nicht am Motzen oder Rumnölen. Während Christine mit dem Augenklappenheini trainiert, sonnen sich Luise, Veronika und Janna draußen. Thomas Hayo ist schockiert, dass die Mädels nicht drinnen zum Trainieren sind: "Wenn die sich lieber sonnen, spricht das Bände!". Nu mach dir ma nich ins Höschen, Thomas. Es ist doch eh Einzeltraining und die Mädels müssen anstehen und warten, also wo ist das Problem, wenn sie das draußen in der Sonne tun?

Abends kriegt Sabrina dann Rosen geschickt von dem Typen, von dem sie sich ja eigentlich getrennt hatte. Alle weinen, vor allem Luise: "Ooooh mein Gooottt!". My thoughts exactly. Ich hasse Rosen. Danach beschweren sich die andern Mädels per Telefon bei ihren Freunden, dass sie zum Valentinstag keine Rosen bekommen haben. Lol.
 
Am nächsten Tag ist dann das Boxshooting mit Enrique.
Christine jammert mal wieder. Dieses Mal, weil sie etwas ZU GUT kann. Wirklich! Sie hat Angst, dass sie zu hart zuschlägt, weil sie ja sooone tolle Kickboxerin und Allen überlegen ist. Und unter Druck gesetzt fühlt sie sich auch: "Das is halt doof, dass soviel von mir erwartet wird.". Ja, schlimm. Dann shootet sie mit Marie als Sparringspartnerin und liefert eine dermaßen lahme Vorstellung ab, dass sie eigentlich nur noch von Jaqui untertroffen werden kann.
Maike und Carolin sind als nächstes. Maike haut richtig zu und Christine ist entsetzt, dass sie sich das nicht getraut hat Maike so brutal ist. "Ich finds nich gut. Ich find's wirklich im Moment rücksichtlos!" Mein Gott.In der nächsten Runde boxt Jaqui gegen Leonie und sie boxt wie ein Baby, das nach dem Schnuller greift. Oder wie Heidi meint: "Wie so 2 kleine Hamster, die kämpfen.". Dann hat Jaqui schon wieder Kreislauf.
Lovelyn sieht toll aus mit glatten Haaren und macht das gut.
Janna vermöbelt Veronika regelrecht, guckt der Jury aber zu streng.
Luise begeistert Enrique. Heidi und er sind sich einig, dass Luise so hübsch ist, dass sie genauso gut auch im Ring ihre Achselhaare flechten könnte und trotzdem ein gutes Foto dabei rauskäme.
Marie macht das super.
Carolin ist auch im Schnullergreifmodus. "Du haust wien Mädchen!" findet Heidi. Später kommt Carolin aber noch in Fahrt.
Lovelyn hat Angst, dass Anna Maria ihr den Arsch versohlt, aber die schmeißt nur ihre Haare hin und her.
Luise ist den Tränen nah: "Ich hab richtig Schiss, dass Sabrina mir gleich richtig die Fresse poliert!". Sabrina tut dann auch genau das. Enrique ist begeistert, Luise jammert über ihre blauen Flecke.
Leonie hat nicht so mädchenhaft wie Jaqui. Warum trägt Jaqui eigentlich ein Suspensorium? O.o
Am Ende wird die Tagessiegerin verkündet: alle feuern Leonie an, aber dann verkündet Heidi: "Die Maike!". Keine freut sich für sie. Dann folgt eine Telefon-Jammerstunde über den Muskelkater, den die Mädels haben.

Tags darauf: heute wird eine Balettchoreographie eingeübt und - was die Mädels nicht ahnen - danach gibt's ein Casting für die Gala. Ein 8seitiges Editorial!
Die Baletttrainerin ist auch dick und watschelt wie ne Ente. Ist das normal, dass Trainer so aussehen in den USA? Sie stellt gleich mal klar, was sie für ne harte Sau ist. Die Mädels quetschen sich währenddessen in Tutus. Alle hassen ihr Outfit, außer Christine: "Das is voll so mädchenhaft, ich find das voll süß!". BTW: in dem Outfit fällt mir jetzt erst auf, was Janna für Riesenhupen hat.
Maike ist genervt und beschwert sich: "Das ist totaler Schwachsinn. Tanzen ist total unnötig!". Da ich die motorischen Fähigkeiten eines Ziegelsteins besitze, kann ich es ihr nachfühlen, aber sie stellt sich echt ganz schön an. Sie kriegt die Choreographie nicht auf die Reihe, jammert nur und bricht zwischendrin ab.
Dann wird enthüllt, dass es ein Casting für die Gala ist. Der moppelige Chefredakteur erklärt, dass nur hübsch sein nicht reicht. Er hofft auch einen "magischen Moment.". Ah ja.
Sabrina ist als Erstes dran und erzählt, dass sie aus nem 13 Einwohner-Dorf kommt und mit 8 dieser Einwohner verwandt ist. Sie tanzt gut.
Jaqui tanzt wie im Wachkoma. Halt so wie sie alles andere auch macht.
Christine wird gefragt, wo sie herkommt und erläutert stattdessen, dass sie früher mal Balett gemacht hat, aber dann aufhören musste, weil sie ja so groß ist. Die andern Mädels halten es nicht für klug, zu erwähnen, dass man das schon mal gemacht hat, weil dann die Erwartungen höher sind. Tatsächlich sieht das, was Nöltrine dann macht, auch eher aus wie Schuhplattler als nach Balett. Der Chefredakteur is not impressed: "Man sieht n bisschen, dass du das lange nicht mehr gemacht hast (...) wie son Lippizzaner.".
Marie macht das ganz toll. Die macht das bestimmt nicht zum ersten Mal und sie hat ne tolle Körperhaltung. Der Chefredakteur ist begeistert: "Ganz anders als das, was wir eben gesehen haben."
Caro wirkt leicht überfordert, lächelt aber nett. Leonie auch. Lovelyn macht das ganz gut. Anna Maria sieht gut aus dabei. Bei Janna kann ich nur auf die Titten starren. Luise wirkt gelangweilt.
Maike vergisst natürlich die Choreo und rudert nur ein bisschen mit den Armen rum. "Viel Armarbeit" meint der Gala-Heini diplomatisch. Dann fällt ihm auf, dass Maike von der Gruppe isoliert ist: "Die hat keine Freunde.". Warum hab ich das Gefühl, dass in dieser Folge Antistimmung gegen Maike gemacht wird?
3 Mädels dürfen dann schließlich am nächsten Tag zum Fotoshoot. Marie (nicht überraschend), Sabrina (nicht überraschend) und Caro (echt?).

Am nächsten Tag wird auf nem Hoteldach geshootet. Die Mädels tragen altmodische Klamotten, haben tolle rote Lippen und posen überdramatisch. Gefällt mir echt gut. Der Redakteur ist vor Allem von Caro begeistert. Wenn man ihre Segelohren nicht sieht und toll geschminkt, ist sie aber auch wahnsinnig hübsch. Fotograf und Redakteur sind am Ende von den Mädchen begeistert und auch die Fotos gefallen mir echt gut.

Im Anschluss (oder am Folgetag?) sollen die Mädels bei einem großen College-Basketballspiel "in der Halbzeit eine Fashionshow walken" (Thomas Hayo). Die Mädchen schneiden ihre Outfits zurecht und diskutieren eeewig über die Reihenfolge. Marie ist genervt. Thomas Hayo nervt sie daraufhin noch mehr, weil er wissen will, was ihr Problem ist (in der Hoffnung, es für die Quote aufzubauschen). Marie sagt nix und Thomas Hayo gibt sich mal schockiert, dass Marie bei dieser "Once in a lifetime experience" der Enthusiasmus fehlt. Er hat bestimmt nie nen schlechten Tag.
Dann laufen die Mädels alle nacheinander ein und das besoffene Publikum jubelt. Die Mädchen sind begeistert und wollen alle am liebsten gleich noch mal raus. Luise wackelt richtig mit Arsch, Jaqui winkt wie die Queen und am Ende dürfen Veronika und Anna Maria noch 1, 2 Worte zum Publikum sagen. Das machen sie auch echt gut.

Dann sind wir auch schon beim TAG DER ENTSCHEIDUNG (bitte mit Echo vorstellen, dann ist es dramatischer). Und wir schließen diese Woche ab mit einem Livewalk auf einer Skaterbahn. Jep. In grellbunten Outfits und mit den wahrscheinlich hässlichsten Schuhen der Welt, sollen die Mädels cool laufen, während neben ihnen pubertierende Jungs irgendwelche Flips und Jumps machen. Why not. Während die andern geschminkt werden, liest Jaqui "Shades of Grey". Really? Dann werden noch mal 2 Minuten unzusammenhängender Maike-Diss miteingeflochten.
Caro läuft als Erstes und lässt sich von den Skatern nicht ablenken. Heidi fehlt bei Caro die Persönlichkeit. Weiter kommt sie natürlich trotzdem.
Maike macht das überraschend gut. Thomas Hayo ist begeistert: "Du siehst auch geil aus!". Die Jury ist zufrieden und Maike kommt weiter.
Marie kommt auch weiter.
Christine bekommt diese Woche keine Kritik (obwohl doch ihr Fotoshoot angeblich so schlecht war) und kommt weiter.
Veronika findet ihr Outfit schrecklich. Weil es schrecklich ist. Sie knickt beim Walk fast um, fängt sich aber wieder und erklärt: "Ich fühl mich bisschen unwohl, weil ich gar keine Unterwäsche anhab." Zur Info: sie trägt ne Jeans. Igitt. TMI! Die Jury lässt sie weiter.
Janna kriegt mal wieder Kritik für ihre Unmotiviertheit. Die Jury stimmt ab und beschließt: Janna fliegt raus. Veronika ist deprimiert und alle heulen. Nur Sabrina isses wurscht: "Das ist mir in dem Moment völlig egal. Mein Walk zählt und da bin ich mit der Konzentration völlig bei mir." Gute Einstellung.
Bei ihrem Walk rutscht Sabrina dann das Kleid hoch und gibt den Blick frei auf einen grubenhässlichen Ommaschlübber. Aber wenigstens trägt sie Einen. Die Skaterjungs und die Paparazzi freuen sich. Die Jury lacht Sabrina ne Runde aus und lässt sie dann weiter.
Lovelyn macht das richtig gut und sieht toll aus.
Leonie geht richtig aus sich heraus.
Luise find ich langweilig, aber Heidi ist umgehauen: "Ich hab das Gefühl, du wirst von Woche zu Woche heißer!". Oder du nur älter und verschrumpelter. Luise kommt weiter.
Anna Maria bekommt Lob von Heidi: "Mit der beste Walk heute!" und kriegt ein Foto.
Jaqui hat Angst, dass sie rausfliegt. Sie läuft in etwa so cool und rockstarmäßig wie Heino. Ist euch mal aufgefallen, dass sie immer geht, als ob sie nen Buckel hat? Ganz schlimm. Die Jury ist nicht begeistert von ihrer Woche. Heidi will schon zu einer Abschiedsrede ansetzen: "Du weiß, dass du eins meiner kleinen Küken bist...". Jaqui bricht in Tränen aus und verspricht, noch mehr zu üben. Mittlerweile glaube ich, Jaqui ist nur noch dabei, damit Heidi mütterlicher und sympathischer rüberkommt. Mal ehrlich, haltet ihr sie für Modelmaterial? Jaqui kommt noch mal weiter.

Nächste Woche sind wir zur Fashion Week in NYC und es gibt mal wieder Drama um Maike.

Boah, war diese Folge öde. Oder was meint ihr? Haltet ihr es für gerechtfertigt, dass Jaqui noch dabei ist?

Kommentare:

  1. Ich hasse Sport auch!

    Mir ist ebenfalls aufgefallen, dass Pro7 in dieser Folge Maike besonders unsympathisch wirken lassen wollte. Bei Christine fällt es mir schon nicht mehr so extrem auf...

    Dass Janna rausgeflogen ist, finde ich persönlich schade. Ich fand sie ziemlich hübsch. Da hätte ich eher Jaqui nach Hause geschickt. Ich sehe in ihr immer noch kein Model. Die Szene mit ihr und dem Buch Shades of Grey habe ich leider verpasst :D

    LG
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Komischerweise hat Jaqui aber auch immer die hässlichsten Outfits, oder was war das bitte für ein halbes Visier auf ihrem Kopf und ein fetzen von Top, was sie mit ihren - nicht vorhanden -Brüsten auch nicht ausfüllen kann (wofür sie nix kann)!? Naja. Ich mag sie trotzdem, auch wenn sie wirklich nicht in die Show passt und nur für die Quote gut ist. Warum sie Shades of Grey liest, kapiere ich nicht - will der Herr Gott denn, das man Bücher über BDSM liest? Hm.

    Ansonsten war die Folge langweilig, ja. Gute Unterhaltung aber nach wie vor, was auch immer an deiner gelungenen Zusammenfassung danach liegt! Danke dafür ;)

    LG, Kat

    AntwortenLöschen
  3. Haha ich finds gut das du das machst :) ich schau nie GNTM aber deine Berichte lesen ich irgendwie immer :DD

    AntwortenLöschen
  4. Ich guck das dieses Jahr nicht, aber letztes Jahr und ich war auch beim Finale in Köln.

    Wusstest du, dass Heidis Stimme im Fernsehn tatsächlich verzehrt wird, damit sie nicht ganz so schrill klingt?
    Als ich sie live gehört hab und sie den Mund aufmachte ist mir tatsächlich die Kinnlade runtergefallen!

    AntwortenLöschen
  5. Puls 160 ist schon viel, und das mit der zweiten Zahl ist der Blutdruck, aber da wäre 160 zu irgendwas auch ganz schön hart :D
    Lustiger Post, ich mag deine GNTM-"Reviews".

    AntwortenLöschen
  6. Haha .. Das mit Shades of Grey habe ich auch gesehen :)
    Da war ich irgendwie ein bisschen empört .. Nicht wegen dem Buch, sondern weil SIE es liest. Wollte die nicht Pastorin werden oder so? :D ..

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab bei dem Boxen/Kickboxen dann weggesehn weil ich das nicht mehr ertragen konnte. Selbst unsere Anfänger die nach dem ersten Trianing heimgehn können mehr von dem umsetzten was wirklich dazugehört als die überhaupt mitgekriegt haben.
    Meist schaue ich doch nur noch damit ich am nächsten Tag deine Texte nochmal lesen kann und es auch bildlich vor mir habe :D
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mensch, warum Janna? Die hat mich wenigstens nicht genervt und dauernd rumgezetert. Ich wäre endlich für Nöltrine (äh Christine) gewesen, kann nichts, weiß nichts und wenn dann alles besser, die nervt mich noch mehr als Jaqui. Und puh, habt ihr die Vorschaubilder gesehen? Sabrina hat aber auch ordentlich Oberweite. Ich finds für Jaqui schade, manche Mädchen sind in ihrem Alter halt schon nen bisschen weiter und sie ist einfach sehr schüchtern, irgendwie hoffe ich für sie, dass sie bald rausfliegt und lieber was anderes macht, was irgendwie besser zu ihr passt oder später wenn sie etwas weiter ist. Shades of grey und Ice wurden auch wieder seeehr dezent platziert.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde sowohl bei Jacqui als auch bei Christine, dass die schon längst draußen sein sollten. Spätestens diese Woche war für Jacqui der Ofen aus und Christine ist nicht mal unter die Wackler gekommen, das war schon alles sehr ungerechtfertigt. Wie Heidi sich bei Jacqui aufführt geht auf keine Kuhhaut mehr... (und echt, die hat Shades of Grey gelesen? Lol. Hab ich verpasst. Dabei ist sie nichtmal katholisch, die sind doch die mit Selbstgeißelung und so?)

    Ich fand die Folge fast so öd wie die Catwalk-Folge. Gähn.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.