Donnerstag, 14. März 2013

Rival de Loop Creamy Lipstick 59

Tatort: Rossmann. Preis: 1,99€


Der Lippenstift mit dem klangvollen *hust* Namen Nr. 59 ist ein sanftes Alltagsrot mit einem Hauch Pink.


Für einen creamy Lipstick ist der Lippenstift ganz schön fest im Auftrag. Er ist aber ganz gut deckend. Einen bestimmten Geruch konnte ich nicht feststellen.

links nackt, rechts mit Rival de Loop Creamy Lipstick 59

Die Haltbarkeit ist durchaus okay. 3h ohne Farbverlust trotz Trinkens. Allerdings habe ich keine pflegende Wirkung feststellen können, so dass meine Lippen nach dem Tragen ganz rauh und faltig waren.


Fazit: creamy ist anders. So schön ich die Farbe finde und so gut die Haltbarkeit auch ist, ich habe das Gefühl, der Lippie trocknet die Lippen aus. Eingeschränkte Kaufempfehlung.


Kommentare:

  1. es schade, dass bei uns in Österreich die Marke nicht gibt.. da würde ich mir auch immer was kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube ich habe den in einer anderen Farbe und meiner ist auch recht hart und nicht cremig (das sieht man ihm ja förmlich schon an). Etwas überrascht war ich, als ich ihn irgendwann mal benutzte und er plötzlich wirklich recht weich und cremig war, aber ich schätze das könnte im Sommer gewesen sein, sodass er wärmer war - dann hat er mir aber eigentlich echt gut gefallen, insofern würde ich tatsächlich mal ausprobieren, den Lippenstift etwas anzuwärmen oder in der Nähe der Heizung aufzubewaren (jetzt hab ich doch tatsächlich erst "aufzubewarmen" geschrieben =P).

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.