Mittwoch, 27. März 2013

Catrice Ultimate Nail Lacquer 04 Orange-Utan

Catrice hat ja ein Faible für Wortspiele der schlimmsten Sorte. Orange-Utan ist da keine Ausnahme. Ein knalliges, durchschnittliches Orange mit Cremefinish, das es für 2,79€ im Handel gibt.


Der Lack ist puddingartig und irgendwie schleimig in der Konsistenz, den Pinsel seht ihr hier. Manche Nägel brauchten 2 Schichten zur Deckung, manche hingegen 3. Die Trockenzeit zog sich hin.
Hinzu kommt die unterdurchschnittliche Haltbarkeit. Leider ist das nicht das 1. Mal, dass mir das mit den neuen Catricelacken passiert. Ich hatte nach einem Tag schon recht viel Tipwear, nach 2 Tagen hatte ich full on Junkienails. Klasse -_-


Fazit: ich bin unzufrieden. Die Konsistenz, die Deckkraft, die Trockenzeit und die Haltbarkeit überzeugen mich absolut nicht. Hinzu kommt, dass die Farbe nun echt nix Besonderes ist. Nee, keine Kaufempfehlung.
Note 4


Ich habe das Produkt kosten- und bedingungslos von Catrice zugesandt bekommen.

1 Kommentar:

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.