Mittwoch, 31. Oktober 2012

Bobbi Brown Creamy Lip Color Italian Rose

Diesen Lippie hab ich bei Douglas für fast 25€ gekauft. Zum Glück hatte ich mal wieder ein paar Gutscheine, sonst hätte ich mich auch echt schlecht dabei gefühlt... ach, wem mach ich was vor, das hätte ich nicht :D


Ich bin furchtbar im Farben beschreiben, aber ich würde sagen, Italian Rose ist ein warmer heller Beerenton, der auf meinen Fotos leider nicht so super rüberkommt. Eine akuratere Farbdarstellung seht ihr hier. leider hab ich es egal mit welcher Belichtung und Bearbeitung nicht hingekriegt, die Farbe besser darzustellen.


Für einen Creamy Lippenstift ist die Konsistenz verdammt fest, um nicht zu sagen furztrocken. Ich hab echte Schwierigkeiten, die Farbe auf meine Lippen zu kriegen. Die Deckkraft ist mittelmäßig, ich musste schon ein bisschen layern um das gewünschte Farbergebnis zu erzielen. Einen Duft oder Geschmack konnte ich nicht wahrnehmen.


Der Lippie trocknet die Lippen nicht aus, pflegt aber auch nicht und kriecht auch gern mal in die Lippenfältchen. Die Haltbarkeit ist leider auch nicht umwerfend. Nach gut 1h hat sich die Farbe schon zu nem großen Teil verabschiedet. Schade.


Fazit: ziemlich uncreamy für einen creamy Lipstick. Ich hasse Lippenstifte mit zu fester Konsistenz. Die Farbe ist ja schön, aber die restlichen Produkteigenschaften sind enttäuschend (vor allem für den Preis!) und dann hat der Lippie nicht mal nen schönen Duft. Für mich leider keine Kaufempfehlung wert.



Passend zu Halloween: Meine liebsten orangen Lacke

Während Andere sich an tollen Halloween-Manis versuchen, habe ich mal wieder festgestellt, dass mir dafür Talent und Geduld fehlen und ich werde ganz einfallslos einen orangen Lack tragen :D Heute mal eine kleine Galerie meiner liebsten orangen Lacke.

  




Dienstag, 30. Oktober 2012

Neue Kollektion: OPI Mariah Carey Collection

Bilder gibt's bei Scrangie.

Ich bin ja gespannt auf die Liquid Sand-Lacke. Ist das dasselbe wie China Glaze Textured? Spricht euch die Kollektion an?

Catrice Big City Life C02 San Francisco

Da geht man nichtsahnend zum Klopapier-Kaufen in einen dm, der NIE irgendwelche aktuellen LEs hat, sondern immer monatelang uralte rumstehen hat (nur so damit ihr ne Vorstellung habt: die Essence Urban Messages-LE ist dort immer noch vorhanden!) und da guckt einen ein nagelneuer, vollbesetzer Catrice Big City Life-Aufsteller an.
2,49€ hab ich für San Francisco bezahlt, einen petrolblaugrünen Schimmerlack bezahlt.


Der breite Catricepinsel gefällt mir gut, die Deckkraft des Lacks auch. Nach einer Schicht deckt er schon gut, ich hab aus Gewohnheit trotzdem 2 draufgemacht. Die Trockenzeit ist gut.
Die Haltbarkeit ist auch okay, nach 2 Tagen hatte ich nur ganz leichte Tipwear.


Fazit: qualitativ guter und wahnsinnig hübscher Lack. Empfehlung!
Note 1


Montag, 29. Oktober 2012

Kneipp Badekristalle Jungbrunnen

Für 1,19€ im dm gekauft. Nach Granatapfel und Amaranthöl soll es riechen.


Fruchtig-süßlich riecht das Zeug, wenn auch nicht unbedingt nach Granatapfel. Es löst sich recht schnell auf und, färbt das Wasser schön rot, macht aber keinen Schaum. Der Duft bleibt im Wasser intensiv, ist aber nicht aufdringlich. Nach dem Bad bleibt an leichter fruchtiger Duft an der Haut kleben.


Fazit: toller, fruchtiger, entspannender Badezusatz. Aber jünger fühl ich mich nicht :D Kaufempfehlung!




FNUG 40 Fantastica

Diese kleine Schönheit hab ich bei Freshnails für 15€ gekauft.
FNUG ist eine dänische Nagellackfirma und Fantastica ein hellgrüner Hololack.


Wie fast jeder Hololack ist auch dieser von grauenvoller Konsistenz und will nicht so recht auf den Nägel haften. Hier schafft eine Aquabase Abhilfe (gibt's zum Beispiel von Make Up Store oder Nfu Oh), bisher war ich aber immer noch zu geizig dafür.
Die Trockenzeit ist gut, die Haltbarkeit weniger. Selbst mit Topcoat hat der Lack bei mir nach einem Tag schon gesplittert. Auch das ist leider für Holos nicht untypisch.


Fazit: ein wunderhübscher Holo mit den typischen Holoproblemen. Aber bei dem Regenbogen ist mir das total egal :D Empfehlung!
Note 2-


Sonntag, 28. Oktober 2012

Immer wieder Sonntags

Gesehen: Frozen,Wedding Crashers (ich liebe Vince Vaughn! :D), Die Hochzeit unserer dicksten Freundin (absoluter Schrott), Public Enemies (Klischeebeladen und viel zu lang, aber Johnny Depp sieht gut aus ;P )
Gelesen: Hakan Nesser "Eine ganz andere Geschichte"
Gehört: Tina Dico "Moon to let" (Video)
Getan: gearbeitet, mit ner Freundin im Kino gewesen (bei Cinelady mit Prosecco und ner schlechten Hochzeitskomödie), ein Reiseevent über Kolumbien besucht, in der Küche gestrichen

Mann im Brautkleid bei Cinelady, Kolumbienabend im Maritim ProArte

Gegessen:

Spaghetti mit Tomatensoße und Blattspinat, Brasilianisches Essen auf dem Kolumbienabend

Süßkram vom Buffet, Penne mit Pesto und Hähnchen

Mini Elsässer Flammkuchen, scharfe Pizza von Call a Pizza

Getrunken: Caipirinha
Gedacht: verdammt, warum ist es plötzlich so kalt?
Geärgert: über ein zerfetzes Paket, das an die falsche Adresse ging und dann auch noch extrem voll mit Verpackungsmüll war - was soll das?, über dreiste und unfreundliche Kunden

Diese beiden Lacke kamen in diesem Gigantopaket

Gefreut: über Frühstück im Bett (unaufgefordert von Mr. L serviert), superschnelle Amazonlieferung
Gewünscht: dass der Monat bald vorbei ist
Gekauft: Süßkram, ein Gameboyspiel (ohne Scheiß :D)

Toblerrrrrone!

Geklickt: Amazon

Und, wie war eure Woche so?

Samstag, 27. Oktober 2012

Neue LE: Misslyn Future Glam

Bilder gibt es bei Magi.

Mir scheint, die Zukunft wird ziemlich langweilig :D  Was sagt ihr?

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Neue LE: p2 Fly me to the moon

Vom 08.11. bis 05.12. im dm zu finden.


Fly me to the moon
red planet mood lipstick
 
In the mood for magic! Der Lippenstift reagiert mit dem hauteigenen pH-Wert und zaubert eine Farbnuance, die sich jedem Hautton individuell anpasst.
 
Erhältlich in der Farbe 010 surprise.
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 3,25

Fly me to the moon
starship lip plump to coat
 
Volumengebendes Lippenwachs.
 
Erhältlich in der Farbe 010 waxing moon.
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.
 
10 ml: € 2,65


Fly me to the moon
cosmic mascara
 
Für den perfekten Cosmic-Look! Die spektakuläre Mascara mit extragroßer Bürste für Megavolumen und perfekt getrennte Wimpern-Härchen.
 
Erhältlich in der Farbe 010 solar eclipse.
 
Augenärztlich getestet. Vegan.
 
11 ml: € 2,75

Fly me to the moon
sparkling eye shadow
 
Die marmorierten Lidschatten sorgen mit ihrer Mineralien angereicherten und funkelnden Textur für ein außergewöhnliches Farbergebnis.
 

  • 010 saturn
  • 020 jupiter
  • 030 neptune
  • 040 mars
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 3,25



Fly me to the moon
satellite powder
 
Der marmorierte Puder passt sich jedem Hauttyp an und sorgt für einen natürlich gleichmäßigen Teint. Zum Highlighten und Akzentuieren.
 

  • 010 milky way
  • 020 star dust
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.
 
10 g: € 3,95

Fly me to the moon
space capsule blush
 
Angenehm leichte Textur für einen extra frischen und strahlenden Teint. Das Rouge lässt sich mit dem integrierten Schwamm-Applikator einfach und schnell auf den Wangen verteilen. Mit integriertem Spiegel.
 

  • 010 nova star
  • 020 polar star
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 3,65


Fly me to the moon
galactic nail polish
 
Intensive Farben für metallisch-glänzende Nägel.
 

  • 010 grey galaxy
  • 020 blue galaxy
  • 030 turquoise galaxy
 
Die Farben 010 und 030 sind vegan, die Farbe 020 ist nicht vegan.
 
10 ml: € 2,25

Fly me to the moon
future dream perfume stick
 
Galaktische Frische! Die verführerische Duftkomposition präsentiert sich im praktischen Twist-up Format für unterwegs. Einfach auf die gewohnten Körperstellen auftragen und genießen!
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 2,95
 




Fly me to the moon
Spotlight on! purse
 
Das must-have Accessoire für einen glanzvollen Auftritt!
 
ca. 12,5 x 7,5 cm: € 3,25

Bild: p2


Meine Meinung: was soll ich anhand dieses qualitativ unterirdischen Fotos für einen ersten Eindruck von der Kollektion gewinnen? Ich spar mir meine Meinung bis es richtige Bilder gibt.

Update: anscheinend ist auch noch ein Chromkajal für 2,75€ dabei, siehe Foto von p2-Facebook. Bin ich die Einzige, die von den inkorrekten Informationen (ohne Vorlaufzeit für Blogs) und den schlechten Fotos so genervt ist??

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Balea Hautpflege: Morgenfrische Tagescreme, Abendruhe Nachtcreme und Enzym Peeling-Maske

Anfang September hatte mir dm ein Paket mit Hautpflege zugeschickt. Ich muss sagen, ich hab bisher eigentlich keine großartige Hautpflege verwendet. Ich hab im Winter manchmal Balea Tagescreme draufgemacht, wenn meine Haut etwas trocken war und das war's.
Nun hab ich einige Wochen diese Hautpflegereihe ausprobiert.
Die beiden Cremes kosten im dm 3,95€, die Maske 2,45€.


Nach einigen Wochen in der Verwendung kann ich kurz mein vollkommen subjektives Urteil abgeben_

Enzym Peeling-Maske: für mich leider nicht empfehlenswert. Zum einen hat meine Haut sehr gereizt auf die Maske reagiert. Es dauerte Stunden bis meine Haut die Farbe "gekochter Hummer" wieder losließ. Zum Anderen konnte ich keinerlei Wirkung feststellen. Die trockenen Hautschüppchen waren nach der Verwendung der Maske immer noch da - nur halt in Hummerrot. Und weicher oder gepflegter fühlte sich meine Haut auch nicht an. Keine Kaufempfehlung.

Morgenfrische Tagescreme und Abendruhe Nachtcreme: die fasse ich in einer Kategorie zusammen, weil ich keinen Unterschied zwischen den beiden erkennen kann. Ehrlich, wenn jemand die Töpfchen vertauscht hätte, hätt ich auch nix gemerkt. Beide Cremes sind angenehm in der Textur, erfrischen, ziehen schnell ein und spenden sogar ein bisschen Feuchtigkeit, hab ich das Gefühl. Natürlich hab ich keine Wunder erwartet und da ich sonst keine Cremes verwende wusste ich auch nicht, was sich jetzt eigentlich verbessern soll. Allgemein finde ich, meine Haut wird weniger schnell trocken und das ist jetzt vor allem im kommenden Winter nicht schlecht, darum: Kaufempfehlung.


Essie Armed and Ready

Diesen hübschen Lack aus der 2012er Go Overboard-Collection hab ich für 9,40€ bei Petras Nailstore gekauft.
Ich würde die Farbe von Armed and Ready als dunkles Braungrün mit dezentem goldenen Schimmer bezeichnen.


Leider hat dieser Lack noch den ollen schmalen Essie-Pinsel, der es mir trotz der guten Konsistenz des Lackes schwer macht, ihn ordentlich aufzutragen. Nach 2 Schichten deckt er aber ganz gut und trocknet recht schnell.
Die Haltbarkeit ist aber Essie-untypisch suboptimal. Nach 2 Tagen sind ganze große Stückchen abgesplittert. Meh.


Fazit: ich weiß nicht. Zum Einen ist mir der Schimmer auf den Nägel zu dezent, zum Andern ist mir die Haltbarkeit nicht gut genug für den Preis. Andererseits ist die Farbe toll und die Konsistenz und Deckkraft gut. Knappe Empfehlung.
Note 3+


Dienstag, 23. Oktober 2012

p2 Vintage Hip&Fancy Eye Shadow Stencil

Ja, wenn ein Produkt schon im Titel ankündigen muss, wie hip und fancy es ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es überhaupt nicht hip oder fancy ist. Aber nachdem ich auf dem p2-Event schon einen 1. Eindruck der Stencils bekommen hab *klick*, hab ich mich entschieden, doch mal einen auszuprobieren.
2,95€ hab ich im dm bezahlt.


Die hippen fancy Stencils sehen so aus und sind eigentlich ganz einfach anzuwenden. Man soll sie aufs Auge halten, andrücken et voilá perfektes Augenmakeup.


Ich würde definitiv ne Lidschattenbase empfehlen. Ich hab ein Auge mit und eins ohne gemacht und ohne hat man fast gar nix gesehen. Auf den folgenden Fotos seht ihr das Ergebnis MIT Base.

Zunächst sieht das Ganze bei mir noch so ungleichmäßig aus.

Das Ganze ein bisschen verblendet.

Mit Mascara und Lidstrich


Fazit: gar nicht mal so schlecht, das Ergebnis. Mir gefällt die Farbzusammenstellung einfach nicht, aber z.B. für ein Smokey Eye kann ich mir diese Dinger als durchaus praktisch vorstellen. Sie aufzutragen hat nur ein paar Sekunden gedauert, das Verblenden noch mal ein paar, dann nur noch Lidstrich und Mascara und fertig ist das AMU. Gehalten hat der Lidschatten mit p2 Lidschattenbasis den ganzen Tag. Also: wem die Farben gefallen und wer absolut kein Schminktalent hat: Kaufempfehlung! wer nur rudimentär mit nem Pinsel umgehen kann und ne Lidschattenpalette besitzt: Braucht ihr nicht.