Sonntag, 12. August 2012

BeYu 386 Starry Night

Als ich mit der herzallerliebschten (schwäbelnden) Naileni in Köln im Douglas war, entdeckte ich an der Kasse diesen Lack um 1€ von 5,95 auf 4,95€ und hab gleich zugeschlagen. BeYu hat seit Kurzem ein neues Design für seine Nagellackfläschen (siehe hier), deswegen werden die Alten in vielen Filialen reduziert angeboten, guckt einfach mal vorbei.
Starry Night ist ein Anthrazithmetallic mit kleinen silbernen Glitzerpartikeln.

Übrigens nicht wundern, ich hab einen Nagel aus Versehen zu kurz geschnitten und musste dann in einem neurotischen Anfall alle Nägel so kurz schneiden. Jetzt fühl ich mich, als ob ich Stummelfinger hab *heul*


Der Lack ist durchschnittlich in der Konsistenz und deckt gut nach 2 Schichten. Die Trockenzeit ist gut. Die Haltbarkeit eher mittelmäßig, nach 2 Tagen hatte ich schon ordentlich Tipwear. Da der Lack Glitzerpartikel enthält, ist er ein echter pain in the ass beim Entfernen.


Fazit: hübscher Lack mit guten Eigenschaften, aber ich würde mir ne bessere Haltbarkeit wünschen. Empfehlung.
Note 2

Kommentare:

  1. Schöner Lack. Gefällt mir. Aber warum machst Du sowas mit Deinen Nägeln? Sieht komisch aus (weil ungewohnt). Hoffentlich wachsen sie schnell nach.

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht son bisschen nach Kleinkind aus, ne? :(

      Löschen
  2. Haha, du bist echt süß ;) War cool mit dir in Köln. Muss meine Kiko-Ausbeute noch swatschen ;)

    Deine Nagellänge ist in der Tat ungewöhnlich für dich. Aber sie wachsen wieder.
    Der Lack ist schön herbschtlich. Gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Herbschtwedder, da brauchen ma auch Herbschtfarbe :D

      Löschen
  3. Das kann ich auch nicht leiden bezüglich der Nägel. Wenn bei mir einer Abbricht oder ich den ausversehen kürzen geschnitten habe als den Rest dann sehe ich auch zu das alle Nägel die gleiche Länge haben.
    Deine Nägel haben aber immer noch eine tolle Länge!

    AntwortenLöschen
  4. Finde deine Nägel in dieser Länge toll, wirkt nicht so krallenartig. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermisse meine Krallen :( *schluchz*

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.