Sonntag, 6. Mai 2012

MAC On Hold

Die olle Caro hat mich auf dem Bloggertreffen angefixt. Und als wir dann alle zusammen zum MAC Counter im Galeria Kaufhof am Alex wanderten, war ich praktisch gezwungen, 18,50€ zu investieren - der Gruppenzwang war schuld!


On Hold hat ein Cremesheenfinish und ist im MAC-Standardsortiment. Ich bin schrecklich im Farben beschreiben und diese finde ich recht schwer zu beschreiben. Es ist ein helles Rot mit einem fast goldenen Schimmer. Oder so. Ach guckt euch die Bilder an! :D
Ich finde, On Hold ist auffälliges, aber nicht grelles Alltagsrot.


Der Lippenstift hat eine cremige, aber nicht zu weiche Konsistenz/Textur und lässt sich leicht auftragen. Die Deckkraft ist allerdings nicht so toll wie z.B. bei meinem MAC Red.
Außerdem riecht er MAC-typisch nach Vanille. Mmmmhhh :)

links nackige Lippen, rechts mit MAC On Hold

Die Haltbarkeit ist gut. Kein Lippenfältchenkriechen oder so. Gute 2 Stunden hält der Lippenstift ohne besondere Beanspruchung.


Fazit: schöner Lippenstift und ich bin definitiv froh, dass Caro mich angefixt hat. Tolle Farbe und gute Produkteigenschaften. Kaufempfehlung!


Kommentare:

  1. Ich liebe ihn! Angeblich soll er ja ein Dupe zu Cyndi sein. So oder so, er ist toll!

    AntwortenLöschen
  2. oohjaaa! der steht auch schon seit längerem auf meiner habenwollenliste! aber ich schlag meistens erst bei den le's zu ;) der on hold wird ja auch als dupe zum cyndi gehandelt :)
    viel spaß mit dem lippie :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist toll und für MAC Lippenstifte habe ich generell eine Schwäche.
    Aber haben die mal eben eine Preiserhöhung um 2,50 € eingeführt? Die Lippenstifte haben doch vorher "nur" 16,00 € gekostet?

    LG
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung. Für meinen 1. MAC hab ich bei Douglas auch schon 18 Euro bezahlt, bei Galeria Kaufhof hab ich das 1. Mal gekauft.

      Löschen
    2. Die MAC Lippenstifte kosten schon ziemlich lange mehr. Die letzte Preiserhöhung war im Dezember 2011 meine ich, von 18,00 Euro auf 18,50 Euro.

      Löschen
  4. nice. Ich gebe auch immer waaahnsinnig viel für meinen Kanebo Lippenstift aus, aber er ist für mich einfach der beste. Was soll man mit 10 Lippenstiften fü 3 Euro, die man nie benutzt? Dann lieber einen für mehr kaufen und benutzen.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht supertoll aus! Wenn mein MAC Cyndi aufgebraucht ist, werde ich mir den mal genauer anschauen! LG

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farbe!
    Ich finde es ist ein richtig schöner Lippenstift, sieht auch richtig toll auf deinen Lippen aus :)!

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja! das ist eine wunderhübsche Farbe!
    die werde ich mir auch mal holen :)
    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe möchte ich mir auch schon lange holen, angeblich soll sie ja auch ein Dupe bzw. eine etwas abgeänderte Version von "Cyndi" sein, den ich leider nicht mehr bekommen habe.

    Steht dir aber sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  9. Einer meiner Lieblinge! Ein sehr alltagstaugliches Rot! <3

    AntwortenLöschen
  10. MAC-Lippenstifte sind schon eine Sache für sich ^^ Ich find die auch super schön anzusehen, aber gekauft habe ich mir bisher keinen.. obwohl es da einige würdige Kandidaten gäbe.
    Bin mal gespannt, obs bei dir in Zukunft auch vermehrt Lippenstifte zu bestaunen gibt. Da ist man ja auch sehr schnell angefixt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird es leider geben, habe inzwischen noch mehr angehäuft :/

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.