Montag, 2. April 2012

RANT: Google Friend Connect Panik

So, jetzt muss ich mir echt mal Luft machen. Schon seit Tagen lese ich auf verschiedenen Blogs, dass Google Friend Connect (dass ja für Nicht-Blogger Blogs schon seit 1. März abgeschafft ist) demnächst auch für Blogger-Blogs eingestellt wird. Aus "demnächst" werden dann gern auch mal konkrete Daten wie "noch diese Woche!!!" oder "jede Minute!". Gerne unter Verwendung von 3.467 Ausrufezeichen und Fragezeichen. Ich kann es echt nicht mehr sehen.
NIEMAND konnte bisher eine verlässliche Quelle nennen, aus der hervorgeht, 1. DASS GFC komplett abgeschafft wird (obwohl das sehr wahrscheinlich ist) und 2. WANN. Alles, was man im Netz findet sind Spekulationen von anderen Bloggern und alle "Quellen", auf die verwiesen wird, sind "ja, ich hab das im Netz irgendwo gelesen..." Super, und ich hab im Netz schon mal gelesen, dass man Krebs bekommt, wenn man Joghurtdeckel ableckt und dass Elvis noch lebt. Nur weil irgendein Schlonz im Netz irgendwas sagt, ist das noch keine glaubwürdige Aussage.

Ich zweifle nicht an, dass GFC irgendwann in der nächsten Zeit abgeschafft wird, aber es geht mir echt sowas von auf den Keks, dass jeder in panikartigen Posts das morgige oder nächstwöchige Ende verkündet, ohne überhaupt irgendeine Info zu haben. Gute Güte.


Was sagt ihr dazu? Habt ihr vielleicht mehr Infos? Oder ist es euch total egal?

Kommentare:

  1. WORD! Es nervt einfach total und bei vielen hab ich das Gefühl, dass sie solche Panik-Postings nur raushauen, damit die Followerzahlen bei Bloglovin, Facebook und Co. in die Höhe schießen..

    AntwortenLöschen
  2. Geht mir genauso!!!
    Wenn es irgendwann so ist können wir es eh nicht ändern :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß bis jetzt auch nur, dass GFC irgendwann auch für blogspot.com abgeschafft werden soll, aber das leider nicht aus wirklich zuverlässigen Quellen. Mehr Informationen habe ich somit auch nicht ;)

    Nun warte ich einfach ab. Schade wäre es schon, aber ein Weltuntergang ist es für mich nun auch nicht...

    LG
    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. danke! endlich mal ein wahres wort! mich nervts auch ziemlich...

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  5. Mich nervt das auch... Abwarten, Tee trinken - Quellen haben. Übrigens geht Ende des Jahres die Welt unter (hab ich gelesen!!!) - wen interessiert da GFC ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! So lösen sich manche Probleme auch von selbst :D

      Löschen
  6. Ich habe gelesen, dass Google mehr Google+ Anwende haben möchte, denn darüber kann man wohl auch Blogs verfolgen und das Google alles unter einen Hut packen möchte, wer keine Lust auf Google+ hat, der ist mit Bloglovin gut bedient und ich finde Bloglovin auch viel besser und übersichtlicher als das normale Dashboard.
    Bei manchen habe ich ebenfalls gelesen, dass das GFC Kastenteil von der Blogseite entfernt wurde.

    Beides habe ich wo gelesen und dort war keine Quelle angegeben, also ich gebe das gelesene nur weiter und bin nicht dafür verantwortlich :-D

    Aber Bloglovin kann ich jedem nur ans Herz legen, weil es einfach besser ist als das normale Dashboard :-)

    Emma ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ist das erste Mal, das ich das lese. Gibt's denn einen Grund, warum es abgeschafft werden sollte?

    AntwortenLöschen
  8. Dito! Ist aber bestimmt nur ein Gerücht, da die Sache mit dem GFC für nicht "Blogspotler" vllt. falsch verstanden wurde und falsch gepostet wurde, kam das Gerücht wahrscheinlich in die Blogger Welt... (Wäre jetzt meine Theorie ^^)

    AntwortenLöschen
  9. Echt? Man bekommt Krebs wenn man Joghurtdeckel ableckt? Dann hab ich wohl Krebs und muß jetzt ganz schnell zu Dr. Elvis.

    Wenn GFC weg ist, dann ist es eben weg und es kommt was Neues. Was soll die Panik.

    Weltuntergang ist übrigens am 21.12.2012 - vermutlich um 21:12 und 21 Sek. :D.

    lg

    AntwortenLöschen
  10. Ich fänd das doof. Bloglovin zeigt mir am Abend oft nicht alle Posts an, die über den Tag neu reingekommen sind, ich aber trotzdem lesen möchte. Jeden Blog zu öffnen, den ich regelmäßig lese, wäre mir persönlich zu blöd, und bei Google+ bin ich mir nicht sicher, ob ich mich anmelden will. Reicht nicht schon 1 Stalkerplattform?

    AntwortenLöschen
  11. ich habe mich jetzt endlich mal auf bloglovin angemeldet, auch um meinen lesern eine weitere Möglichkeit, neben GFC, zu bieten. Ich habe dazu einen winzigen Post verfasst, auch weil das zur Erkennung durch bloglovin diente, aber dabei nicht gesagt, dass GFC morgen verschwindet, weil es dafür eben keine Quellen gibt. Ich weiß auch nicht, wie alle darauf kommen, dass morgen!!!111eins plötzlich GFC verschwinden soll o.O Und ich bin selber schon genervt weil es alle schreiben, ohne es überhaupt zu wissen.

    AntwortenLöschen
  12. An mir geht das irgendwie vorbei ^^ Ich weiß zwar, dass es für andere Blogs abgeschalten wurde, aber ich kann trotzdem noch alle Beiträge bei GFC sehen. Und wenns so weit ist, dass eben gar nix mehr aktualisiert wird, dann wechsel ich eben zu anderen Möglichkeiten. Aber so ne künstliche Panik würde mich auch sehr nerven..

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.