Sonntag, 15. April 2012

Neue LE: Essence Snow White

Ab Juni erhältlich:




Effekttopper für 1,99€ in 01 evil queen, 02 the huntsman und 03 prince charming



 Nagellacke (5ml) für 1,59€ in 02 Grumpy, 03 Doc, 04 Happy




05 Sneezy, 06 Sleepy


07 Bashful, 08 Dopey




Nagelfeile 1,29 €


Nagellack (7ml) 1,79€ in 01 Snow White


Nail Art Sticker 1,29€


Bilder und Infos: Cosnova GmbH


Bei dieser LE hat Essence mit Disney zusammengearbeitet, sagen sie. Da haben sich sicher einige mehr von erwartet, denke ich. Ich persönlich muss mir mal wieder ein lautes Gähnen verkneifen. 7 Lacke in den Farben der Zwergenmützen und und dann halt Roter für Schneewittchen - wie unheimlich kreativ *Sarkamus off*  Und wie passen die Effekttopper ins Konzept? Natürlich bleibt abzuwarten, wie die Produkte in echt aussehen, aber soweit bin ich enttäuscht. Einzig Sneezy könnte mich interessieren, der Rest spricht wohl eher die Klientel unter 12 an. Oder denk ich als Einzige so?

Kommentare:

  1. Ich finde es wirklich schade, dass es bei dieser LE nur um Nägel geht.Hier hätte man echt eine Menge rausholen können.Lippen, Blush, Foundation etc.
    Trotzdem finde ich die Nagelsticker süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich auch gedacht! Vor allem Blushes Lippen wären doch ideal.

      Löschen
  2. Da stimme ich auch zu, ich mag das ganze Schneewittchen-Thema schon gerne, da hätte man wirklich viel mehr draus machen können. Nagellack ist immer gut, aber ich sehe jetzt leider auch nichts besonders Spektakuläres.

    AntwortenLöschen
  3. mit disney zusammengearbeitet? haha, sie haben sich wohl nur das ok geholt für die grafikverwendung ;) ich weiss auch nicht was daran schneewittchenlike sein soll - nunja, für mich ists definitiv nichts

    AntwortenLöschen
  4. Ich find ehrlich gesagt nur die Feile toll ;D

    AntwortenLöschen
  5. Hm ja, wie meistens bei Essence kommt bei mir nur Langeweile auf, wenn ich LE's sehe. Den Effekttopper in Evil Queen finde ich nicht schlecht, den werde ich mir auf jeden Fall ansehen. Der Rest lässt mich kalt. Lg Naalita

    AntwortenLöschen
  6. keine roten Lippen bei einer snowwhite LE? Die LE ist voll der Flop vom Konzept her.. Und wieso ist in dem roten Lack mehr drin als im Rest?... -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil das Schneewittchen ist und die kleinen die 7 Zwerge.

      Löschen
  7. Ich finde auch, dass man da viel mehr hätte draus machen können! :( Die LE wirkt auf mich leider nicht sehr liebevoll entworfen, eher wie ein "Lückenfüller". Naja, Geld gespart... Ich finde auch nur Sneezy interessant und eventuell noch Bashful.

    AntwortenLöschen
  8. haut essence jetzt nur noch nagellack le's raus?
    finde auch das hier blushes echt toll gepasst hätte etc. schade :(

    AntwortenLöschen
  9. Ich find die ganz ok. Ja, man hätte mehr rausholen können, aber wie eigentlich immer hat mans nicht getan. So what!? Allerdings finde ich es nicht gut, dass sie zwei Filme in einem Thema zusammengeworfen haben. Irgendwann demnächst soll nämlich "Snow White and the Huntsman" mit Kristen Stewart rauskommen, und dann hats diese Filmvariante und den Klassiker zusammen. Das vermute ich nämlich anhand des Toppers 02 The Huntsman. Und der Topper 01 Evil Queen könnte auch noch auf "Mirror, Mirror" anspielen - eine dritte Schneewittchen-Film-Variante.

    Was hat sich essence nur dabei gedacht? O_o

    AntwortenLöschen
  10. Meine freud'sche Fehlleistung des Tages: ich habe zuerst 'Effektklopper' anstatt Effekttopper gelesen. Ansonsten: wirklich sehr fantasievoll ;o).

    lg

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die Lacke auch langweilig. Einzig die Effekttopper werde ich mir näher anschauen, aber was die LE mit Schneewittchen zu tun hat, erschließt sich mir nicht ganz. Bzw. hätte man da deutlich mehr rausholen können. Passend zu den Apfelbäckchen mit Blush und ähnlichem mehr.

    AntwortenLöschen
  12. Also ich finde die LE klasse! Mich interessieren besonders die Topper und von den Farblacken der helllila und der braune Lack :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.