Mittwoch, 11. April 2012

500!

Yay!



Danke! ^_^  Und auch ein fettes Danke an alle 78 Bloglovin-Follower!


Kommentare:

  1. Glückwunsch, hast du dir verdient :)

    AntwortenLöschen
  2. Wuhuhuhuuuu, und das nur, weil du so suuupi bist :)

    AntwortenLöschen
  3. waaaahnsinn, glückwünsch ! auf die nächsten 500. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Hey...herzlichen Glückwunsch. Freu mich für Dich.

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Ui, das ist ja toll, herzlichen Glückwunsch Süße♥

    Ich wünsch dir weiterhin viel Spaß bei der Bloggerei und viiiiiele, liebe Leser!

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute :D Du hast es dir verdient :-)

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zu dieser großen Anzahl an Leserschaft! Wundern tuts mich nicht bei Deinem tollen Blog! ;-)

    LG und mach weiter so!
    Meilu

    AntwortenLöschen
  8. :) Herzlichen Glückwunsch! Das zeigt, wie sehr wir alle deinen Blog mögen ♥ AUF DIE NÄCHSTEN 500!

    lg, Zerin

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch :D
    *kuchen und sekt zum feiern rüberreich*

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch ❤
    Und ich bin bei beiden dabei ;-)
    GLG ❤

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch! Das haste dir echt verdient :D

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das ist echt 'ne Menge! Glückwunsch dazu. (Von einer wahrscheinlich ungezählten RSS-Leserin, wir möchten nicht vergessen sein. ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, ich weiß gar nicht, ob und wo die RSS-Leser gezählt werden, aber vergessen seid ihr nicht :)

      Löschen
    2. Ich hab' ja den Verdacht, dass die gar nicht gezählt werden. Zumindest bei WordPress tauchen die nirgends auf, hab' da schon ausgiebig rumgetestet ohne Ergebnis.
      Aber so lang du dir bewusst bist, dass es uns gibt, ist ja alles gut. ;)

      Löschen
  13. Achja, was ist denn das "Monetarisieren"? Den Blog verkaufen? O.ô Oder irgendwelche Extras kaufen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Monetarisieren ist, wenn man Werbebanner auf seinem Blog schalten will, worauf ich aber keinen Bock hab. Wo liest du das denn?

      Löschen
    2. Ah okay, das macht Sinn. Na das ist auf dem Bild da oben zu sehen, dem Ausschnitt aus der Administration.

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.