Mittwoch, 14. März 2012

Neue Kollektion: China Glaze New Bohemian

Die Bilder dazu findet ihr hier.

Na, kommt euch das bekannt vor? 2 Lacke davon sehen 2 aus der neuen ANNY-Kollektion verdammt ähnlich. Und ich schwöre, wenn ich dieses Jahr noch einen Péridot-Dupe oder vermeintlichen Dupe sehe, dann schrei ich. Catrice (Post kommt noch), Jessica (die es mit einer ganzen Chanel-Knock Off-Kollektion wirklich geschafft haben, dem Ganzen die Krone aufzusetzen), Douglas, ANNY, Look by BIPA , Artdeco, Misslyn und jetzt auch noch China Glaze?? Warum können sich die ganzen Firmen nicht mal was Eigenständiges ausdenken?

Wie findet ihr die neue Kollektion? Könnt ihr Péridot und seine Dupes noch sehen?

Kommentare:

  1. ich glaube du hast die dupes von artdeco und misslyn (oder mysslin? oO) vergessen :D

    ich verstehe eh nicht, was am peridot so knülle sein soll ö__ö mein geschmack ist er nicht so wirklich.

    AntwortenLöschen
  2. Nicht zu vergessen die Peacock Collection von Misslyn, da ist auch noch ein Dupe dabei. Wobei ich die anderen Farben aus der Collection wirklich schön und neu finde. :-)

    Nein, ich gehe sogar noch weiter: Ich finde alle anderen Farben aus der Collection schöner als das Peridot Dupe.. Peridot ist mir zu gelbgrün und golden, ich mags irgendwie eher kühler.. ;-)

    Aber generell finde ich schon gut, dass die Firmen solche Lacke dupen. Catrice duped ja auch besonders beliebte MAC-Lidschatten, zumindest scheint es mir so. Find ich gut.. die Qualität von Catrice ist mMn mittlerweile genauso gut und man sieht höchstens einen Unterschied, wenn man die Sachen exakt nebeneinander vergleicht, was im wirklichen Leben ja niemand tut. Da finde ich es toll, wenn die Firmen auch günstigere Alternativen anbieten -- wobei, irgendwann reicht es auch. Peridot gibts jetzt gefühlte zwanzig Mal und die Welt braucht wirklich nicht noch ein Dupe!

    LG
    Cyw

    AntwortenLöschen
  3. Boah, das Peridot-Gedupe nimmt aber echt Ausmaße an... Also prinzipiell find' ich's ja nicht schlecht, 'nen teuren Lack, den viele wollen, günstig nachzumachen. Aber langsam reicht's doch auch mal. (Die sollen lieber die CG-OMG-Kollektion dupen, aber ordentlich, mit richtig starkem Holoeffekt. Ich will nämlich den LOL so furchtbar gern haben - aber sicher nicht für 30 Öcken oder ähnliche Scherze.)

    Trotzdem find' ich die Lacke durchaus hübsch. Vor allem die beiden Letzten. Allerdings hab' ich mit 'nem Misslyneinkauf gestern meinen Duochromedurst erstmal gestillt, sodass ich mir davon nichts holen werde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ich bin auch für ein LOL-Dupe und natürlich PEACOCK FEATHERS von Nubar und TWISTED von Finger Paints!!!

      Löschen
  4. ich habe einen goldenen lack und der reicht mir :S xD (geschenk)
    ich bin kein peridot-fan. wurde davon verschont :D bin einfach kein gold fan ;)

    AntwortenLöschen
  5. Diese ganze Duperei nervt, an sich ganz schön, aber wie wäre es mit rot und schwarz oder anderen ausgefallenen Variationen und nicht mit Kuper-Gold-Grün Peridot? Es wäre vielo besser.. Misslyn hat auch eine "Pfauenfeder" Kollektion am Start auch lauter solche Lacke!

    Emma ♥

    AntwortenLöschen
  6. Kennst Du den Peridot Dupe schon?

    http://mrspetruschka.blogspot.com/2012/03/she-stylezone-farbtrends-fruhjahrsommer.html

    Ich lausche Richtung Osten... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War das jetzt ein Schrei? Sieht etwas resigniert aus. Ich dachte ehr so an *Kreisch!!!* ;o)

      Löschen
    2. Nein, ich fühle nur noch Resignation ob soviel blanker, hirnloser KOpiererei.

      Löschen
    3. Kann ich durchaus verstehen, weils mir mittlerweile auch mehr als zum Hals raushängt. Mist...völlig umsonst gen Osten gelauscht.

      Löschen
  7. Ich bin gespannt wie die swatches dazu ausfallen, da ich duochrome Lacke liebe. Swanky Silk erinnert mich an eine Kreuzung aus Nubar Stardust & Misslyn Elfin Butterfly. Unpredictable schaut dem Misslyn Leguan ähnlich.

    Ach, und du hast OPI vergessen. In der Spiderman LE ist auch ein Peridot-Dupe geplant. :)

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.