Sonntag, 4. März 2012

Make Up Factory 560 Olive and Lemon

Diesen Lack hat mir Make Up Factory kosten- und bedingungslos zugeschickt. Normalerweise kriegt man ihn im Müller für 8,50€.
Olive and Lemon ist ein gelber Cremelack mit leichtem Grünstich. Ne geile Farbe!


Der Lack ist recht dünnflüssig und deckt schlecht. Ich brauchte 3 Schichten, um ihn einigermaßen deckend zu kriegen und selbst dann hab ich später noch Unregelmäßigkeiten entdeckt.
Die Trockenzeit zog sich natürlich dementsprechend hin.


Dafür wusste die Haltbarkeit zu überzeugen. 3 Tage und nur minimale Tipwear (Fotos wurden am 3. Tragetag aufgenommen). Klar, bei hellen Lacken sieht man die Tipwear weniger, aber es war auch so kaum welche vorhanden.
Die Farbe selbst ist garnicht so grell wie sie in der Flasche wirkt. Sie ist zwar strahlend, aber nicht zu auffällig und gefällt mir echt gut.


Fazit: ich mag die Farbe gern und war auch mit der Haltbarkeit zufrieden. Leider muss ich Punkte abziehen für die Deckkraft und die Trockenzeit. Empfehlung!
Note 2-

1 Kommentar:

  1. Hmmm...nicht schlecht. Aber irgendetwas stört mich an der Farbe. Nein, diesmal keine Assoziationen die aus dem Landleben herrühren. Sie könnte für meinen Geschmack ein bißchen leuchtender sein.

    lg

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.