Samstag, 10. März 2012

Make Up Factory 491 Fancy Ocher

Diesen Lack habe ich freundlicherweise von Make Up Factory zugeschickt bekommen. Normalerweise bekommt man ihn im Müller für 8,50€.
Fancy Ocher ist ein tomatiges Rot mit Jellyfinish (?).


Die Konsistenz des Lackes ist recht dünnflüssig und die Deckkraft weiß mich nicht wirklich zu überzeugen. Vielleicht muss das aber auch so sein? Für mich wirkt der Lack irgendwie etwas jellymäßig. Blöd nur, dass ich diese Art Finish überhaupt nicht mag. Über. Haupt. Nicht.
Die Farbe kann bei mir auch keinen Blumentopf gewinnen. Rot reizt mich generell kaum und dieses hat auch noch so einen gelben Unterton, der mir nicht gefällt.
Die Trockenzeit und die Haltbarkeit waren okay. Am 2. Tragtag hatte ich sichtbare Tipwear, aber durchaus im Rahmen.


Fazit: Bei diesem Lack gefallen mir Farbe und Finish irgendwie überhaupt nicht. Aber das kann man wohl kaum in eine objektive Bewertung miteinbeziehen. Darum sind meine Bewertungen auch immer subjektiv  ^_^ Im Ernst: die Produkteigenschaften sind okay. Der Rest gibt mir nichts. Ich habs an anderer Stelle schon mal gesagt: für 8,50€ erwarte ich mir mehr als "okay". Knappe Empfehlung.
Note 3+


Kommentare:

  1. Ich kann roten Nagellacken auch nicht viel abgewinnen. Ich besitze nichtmal ein Rot in meiner Sammlung. Ich finde das irgendwie zu klassisch und bei Nagellack steh ich eher auf ungewöhnliche Farben^^

    AntwortenLöschen
  2. Rote Nägel sehen immer so schick aus!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.