Sonntag, 18. März 2012

Essence Seasons Of Extremes 04 Bright Alert!

Im dm ist es plötzlich über mich gekommen. Als ich diese Farbe sah, dachte ich, sie wäre cool und hab tatsächlich 1,75€ investiert.
Bright Alert! ist ein..ja, was eigentlich? Keine Ahnung. Seht euch einfach die Bilder an.


Der Lack hat eine furchtbare, puddingartige Konsistenz und ist sehr sheer. Auf den Bildern seht ihr 4, in Worten: vier (!), Schichten! Und man kann immer noch sehr gut meine verfärbten Nägel darunter erkennen.
Von der Trockenzeit will ich gar nicht erst anfangen. Was will man auch erwarten, bei 4 Schichten?
Und dann noch die Farbe.. wenn man sie denn so nennen will. Sollte wohl mal Neon sein, ist aber weder das noch irgendwas Anderes. Kein Rosa, kein Rot, kein Orange oder so. Einfach nur schrecklich.


Fazit: Furchtbarer Lack. In jeder Hinsicht. Farbe, Deckkraft, Trockenzeit.. das einzig Gute an dem Lack ist, dass man ihn schnell wieder abkriegt, weil er ja überhaupt nicht trocknet. KEINE Empfehlung!
Note 5


Kommentare:

  1. Puh! Zum Glück habe ich ihn nicht mitgenommen.... ich hatte ihn schon in der Hand und wollte damit zur Kassa gehn! Wäre wohl ein Fehlkauf... :)

    AntwortenLöschen
  2. Lool :D Viele der bunten Lacke dieser LE haben eine be...scheidene Deckkraft ^^

    AntwortenLöschen
  3. Oje, da werde ich dann wohl besser Abstand halten... der ist ja gar nicht so toll. Schade.

    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  4. Wow, 4 Sichten und dann immer noch so sheer... Das ist wirklich schlecht... Gut, dass es kein finanzielles Desaster war! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Schon komisch, dass die Standardsortiment-Lacke besser geworden sind, und in den LEs dann solche Ausfälle :/

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe finde ich gar nicht so schlecht, aber bei der Deckkraft würde ich auch die Krise bekommen. Da hat mich mein Bauchgefühl wohl nicht getäuscht - hatte den Lack nämlich schon in der Hand ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  7. Ach schade, im Fläschchen sieht er ja eigentlich ganz hübsch aus... Aber 4 Schichten? Geht gar nicht...

    AntwortenLöschen
  8. Omg, 4 Schichten? Geht ja gar nicht xD. Für mich ist nichts schlimmer als viele Schichten lackieren zu müssen.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Mist! Erst am freitag zugelegt :( die farbe fand ich so toll! Ich werd ihm aber mal ne chance geben :/

    AntwortenLöschen
  10. oh mist, den habe ich auch gekauft... uff, jetzt freue ich mich gar nicht mehr darauf, ihn auszuprobieren :(

    AntwortenLöschen
  11. Oh je, was eine Katastrophe, aber die Farbe an sich finde ich hübsch! Vielleicht hilft es einen deckenden roten, orangenen oder pinken Lack drunter zu lackieren, je nachdem welche Farbe man möchte ;-)

    Emma ♥

    AntwortenLöschen
  12. Schade, obwohl mir die Farbe eigentlich gut gefällt :D

    AntwortenLöschen
  13. danke fürs entfixen,dieser lack war nämlich der einzige der mich aus der le halbwegs interessiert hat :D

    AntwortenLöschen
  14. Ouch. Ganz schön übel Ö_Ö Danke für deinen Bericht, so werde ich garantiert nicht schwach :D

    AntwortenLöschen
  15. Die Farbe geht eigentlich ;-)
    Hab dagegen das Pedant gekauft ... zwei der Duo's. Hoffentlich sind die wenigstens besser :-/

    AntwortenLöschen
  16. Habe auch drei der Lacke mitgenommen, und nerv mich jetzt noch darüber!! Tolle Farben, aber was bringts, wenn mans kaum auf die Nägel bringt!!

    AntwortenLöschen
  17. ich habe den Lack nun doch gestern noch lackiert und mit Glitzer aufgehübscht ;)
    http://produkterfahrungen.blogspot.de/2012/03/zeig-deine-nagellacke-4.html

    AntwortenLöschen
  18. Komisch, ich habe mit dem Lack ganz andere Erfahrungen gemacht. Die Konsistenz finde ich richtig gut, der Lack lässt sich bei mir wirklich toll auftragen und mit 2-3 Schichten deckt er auch die weißen Nagelspitzen gut ab. Vielleicht trage ich auch einfach dickere Schichten auf aber ich finde den Lack super.

    AntwortenLöschen
  19. Habe mir gestern gleich drei Stück aus der LE mitgenommen. So ein Horrorlack!! Die werden nach 6 Schichten immer noch nicht deckend!
    http://beautycase-channel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.