Montag, 5. Dezember 2011

Sonntagsshoppinghaul

Gestern war mal wieder verkaufsoffener Sonntag in Berlin und da ich in der Woche selten zum Shoppen komme, hab ich mich mal ins Getümmel gestürzt. Vorweihnachtseinkäufe erledige ich sonst am liebsten online und mir fiel heut auch wieder auf, warum. Soviele Leute, soviele BLÖDE Leute, die sich anstellen, als ob sie zum 1. Mal in ihrem Leben einkaufen, schrecklich.
Aber ich hab im Einkaufszentrum auch noch was Lustiges gesehen:


Nein, ich weiß auch nicht, was das ist, aber die Kinder waren ganz fasziniert :D

Außerdem hab ich endlich mal wieder ein paar Lacke gefunden. Die letzten LEs der ganzen Drogeriemarken und auch von OPI und China Glaze und Essie haben mich überhaupt nicht angemacht und ich war schon echt frustriert.


NYX Sour Lime 4,95€, Douglas Absolute Nails Fireworks 4,95€ , KIKO Light Impulse Hologram Nail Lacquer Constellation Purple 4,90€, H&M Nail Polish Rust 0,95€

Mit dem Douglas und dem Chanel Péridot mach ich sobald wie möglich mal nen Dupetest.

Wart ihr auch am Sonntag shoppen?

Kommentare:

  1. Oh, Neid, Neid, Neid, Neid, Neid! Vor allem die ersten 3: NEID! Die sehen sooo toll aus. Ich freu' mich schon auf die Swatches (und fürchte mich gleichzeitig davor).
    (Und nein, ich war nicht sonntags shoppen. Berlin ist doch ein bisschen zu weit weg für mich. Und shoppen geldtechnisch zur Zeit auch nicht die beste Idee.)

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnig tolle und außergewöhnliche Lacke :) Auf den Douglas wart ich auch schon ganz lang, aber die Filiale in meiner Nähe hat die Lacke noch nicht -.-

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  3. Den NYX Lack hab ich auch!! Den find ich aber total schrecklich. Sieht in der Flasche noch aus wie das perfekte Giftgrün aber sah bei mir dann eher aus wie "dreckiges Gold"... echt schade...

    Bin mal gespannt auf den Douglas Lack, der lacht mich auch an=)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Ausbeute ;-) Den Kiko + Douglas-Lack habe ich auch, aber nicht das Original von Chanel. Bin deshalb auf deinen Vergleich gespannt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Uiii der von Kiko sieht aber schick aus *.*

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Ausbeute!

    Hat sich das weiße Ding denn bewegt? Dann sollte es wahrscheinlich die Schneekönigin sein. Zumindest sieht sie in der gleichnamigen Verfilmung des Märchens ähnlich gruselig aus. So aus der Entfernung wirkt's irgendwie nicht überzeugend.

    AntwortenLöschen
  7. Es ist den Gang entlangstolziert zu Weihnachtsmusik begleitet von Elfen und Zwergen :D

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.