Mittwoch, 7. Dezember 2011

Neue Kollektion: China Glaze Crackle Glitters

Hier gesichtet:

Hatten wir nicht gerade erst die Crackle Metals? Ich bin gespannt, inwiefern sich diese Crackles von denen unterscheiden. 1,2 schöne Farben sind ja zumindest schon mal dabei.
Ist die Kollektion für euch interessant?

Kommentare:

  1. Die 2 Farbe von links find ich auf jeden fall schomal sehr geil aber irgendwie kann ich ich mich mit Crackle-Lacken nich so wirklich anfreunden...^^

    XOXO
    K-ro

    AntwortenLöschen
  2. Puh, naja - bräucht's jetzt nicht, finde ich. So wie man die Crackle Lacke hinterhergeschmissen kriegt, geht der Trend so langsam unter, oder? Ob's dann noch welche braucht, die glitzern?

    AntwortenLöschen
  3. Mehr Crackle-Lacke... Ich bin hin- und hergerissen. Einerseits hab ich von den Crackle-Lacken langsam ziemlich die Nase voll, das Thema wurde nun doch sehr ausreichend ausgeschlachtet, erst in schwarz und weiß, dann farbig, dann metallic und jetzt auch noch mit Glitter. Andererseits hat mich erst letztens einer der Glitter-Crackle Lacke äh... überzeugt. :D Und zwar der Pink Fame von Isadora (ja, die haben auch Glitter-Crackles allerdings hat nur der Pink Fame Holo-Glitter dabei und da konnte ich einfach nicht widerstehen). Und die CG-Farben hier find ich recht ansprechend, insofern stellt sich halt die Frage ob einem die das Geld, das hierzulande für CG verlangt wird, wert sind. Mal die ersten Swatches abwarten :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich find das Thema wirklich ausgelutscht :D

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.