Dienstag, 15. November 2011

Alessandro Dream Collection

Hier gesichtet:

20€ für einen Nagellack, nur weil Strasssteinchen auf dem Deckel sind? Nee, danke. 
Was sagt ihr dazu?

Kommentare:

  1. Wer hat da bei Nails. Inc. geklaut? :D Also beim Flaschendesign musste ich daran denken^^

    Aber mal ehrlich.. wer braucht so was? Und Handcreme für 100 Euro oO

    Aber hier ist für den Preis wenigstens mal wirklich Gold drin :D

    AntwortenLöschen
  2. Aaah sieht wirklich geil aus, aber zu teuer :/

    AntwortenLöschen
  3. Die Handcreme für 100€ ist mir auch schon aufgefallen, etwas übertrieben :D

    Die Farben sind ja nun echt nichts besonderes und dafür der hohe Preis.. Für Leute, die nicht wissen, wohin mit ihrem Geld, vielleicht eine gute Idee aber ansonsten absoluter Quatsch ^^

    AntwortenLöschen
  4. haha ich finds geil :D
    ich würde es mir jetzt nicht kaufen, aber hübsch is es trotzdem^^

    AntwortenLöschen
  5. Okay, die Steinchen sind echt süß. Aber 20 Euro für den Lack - NO!!

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde noch nicht mal die Steinchen schön und eher nervig beim lackieren. Bei den Preisen würde ich mir lieber einen Lack von MAC, Essie oder OPI kaufen! ^^
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  7. Dafür das die Farben nicht weiter außergewöhnlich sind (mal abgesehen von der Tatsache das in einem Lack Goldpigmente sind) find ich die Preise absolut überteuert!

    AntwortenLöschen
  8. Ich dacht erst, dass es wieder neue Essence-Lacke sind. Erinnerte mich von weitem so bisschen an die Ballerina Backstage-Lacke :P
    Aber nein ... würde sie mir auch nicht holen, nur weil da paar Straßsteinchen draufkleben. Dafür sind mir die Farben zu "normal" ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja und auf der Straße wird mich dann jeder ansprechen: "Sag mal, sind das da WIRKLICH Goldpigmente in deinem Lack?" Möp möp - epic fail sag ich da nur... Gerade für alessandro ist das doch ein Kostensprung, der mir nicht eingeht.

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.